Produktbewertung für alpinestars Nucleon KR-2i Rückenprotektor

14 Bewertungen

Passgenau und angenehm zu tragen

Der Rückenprotektor passt in Größe L hervorragend in meine Alpinestars Atem V3-Kombijacke in Größe 52 und ist sehr angenehm zu tragen. Anfänglich noch etwas starr, habe ich ihn bereits bei der zweiten Tour nicht mehr gespürt. Einen Crashtest zur Prüfung der Funktion möchte ich lieber nicht machen. ;-)

Erstellt am: 17.08.2020
Kaufdatum: 08.07.2020

Kandemir

Ich finde den Rückenprotektor sehr gut und es fühlt sich gut an, in der Leder Jacke.

Erstellt am: 03.08.2020
Kaufdatum: 16.05.2020

flexibel & luftdurchlässig

Ich habe den Protektor in Größe M für meine Alpinestars Jacke Leonis Drystar in Größe M gekauft, passt gut in die Tasche im Rücken (ersetzt die graue Schaumstoffeinlage), ist flexibel und luftdurchlässig.

Erstellt am: 20.07.2020
Kaufdatum: 12.07.2020

Beratung zum Produkt

Der Protektor passt 100% in die Jacke, sehr gute Beratung in Darmstadt.

Erstellt am: 22.06.2020
Kaufdatum: 12.06.2020

Ja, aber......

Der Protektor für sich betrachtet ist eine klare Empfehlung, zumindest dann, wenn er (in Anbetracht des Preises) nicht so schnell aushärten sollte wie das Material der SAS-Tec-Matten (für Vanucci und Probiker).

Obwohl die Alpinestars-Textiljacken durchaus funktionell geschnitten sind, folgende Warnung: Während die Gelenkprotektoren auch bei einem Sturz positioniert verbleiben, kann ausgerechnet der wichtigere, weil Nervengewebe schützende Backprotektor zusammen mit dem Futter so weit zur Seite rutschen, daß die WS ungeschützt verbleibt.

Weniger bei der zu empfehlenden Größe L, die ich gerade noch in den Leder-Einteiler reinbrachte. Und die, bei entsprechender Dimensionierung der Taschen, auch locker in die kleineren Textiljackengrößen reinpassen würde. Alternativ könnte man die Tasche am Außenmaterial fixieren. Also Verbesserungspotential für Alpinestars.

So aber bleibt es dabei: In Sommerkleidung schön zurückhaltend fahren. Bei den Lederjacken sollte es keine Probleme geben.

Erstellt am: 12.02.2020
Kaufdatum: 03.02.2020

Sehr gut

Tjoar. Ich verlasse mich jetzt Mal darauf dass er sicher ist im Unfall und bewerte das nicht.

Er ist exakt so gross wie er sein soll und passt damit perfekt in meine Jacke. Ist am Anfang schon Recht fest, aber nach ein paar Stunden merkt man gar nichts mehr.

Super.

Erstellt am: 17.05.2019
Kaufdatum: 07.05.2019

RR27

Muss man einfach zum Lederkombi dazu kaufen.
Passt perfekt macht sich im Kombi kaum bemerkbar.

Erstellt am: 25.04.2019
Kaufdatum: 23.04.2019

Nucleon Back Protector

Automatisiert übersetzen

Die automatisierten Übersetzungen stehen zur Zeit leider nicht zur Verfügung.

Sehr bequem

Erstellt am: 25.02.2019
Kaufdatum: 15.02.2019

Guter Protektor

Habe den Protektor für meine Alpinestars Lederjacke gekauft. War am Anfang etwas skeptisch wie er sich anfühlt/man ihn spürt. Hatte bis dato noch Keinen ;-)
Er sitzt gut und nach kurzer Zeit spürt man ihn auch fast nicht mehr und er ist angenehm zu tragen. Ich hoffe ich muss ihn nie wirklich benötigen/testen.

Erstellt am: 27.07.2018
Kaufdatum: 28.06.2018

Es ist halt n Rückenprotektor!

Viel kann man hierzu eigentlich nicht schreiben. Es ist halt ein Rückenprotektor der gut in der Jacke sitzt.
Crashtests hatte nicht vor zu machen und selbst dann weiß ich den Unterschied zwischen mit und ohne nicht.

Erstellt am: 12.06.2018
Kaufdatum: 23.05.2018
Bewertung schreiben