Produktbewertung für BAAS USB2 - USB-Mini-Steckdose

Bewertung: 3.2 von 5 29

3.2 von 5 Sternen

Alle Kundenrezensionen anzeigen



Bewertungen nach Sprachen

USB-Ladesteckdose liefert zu wenig

Erstellt am 17.10.2018 18:56 Uhr

Habe die Ladesteckdose flugs verbaut, um dann gleich mit meinem Smartfon auf Navi-Tour zu gehen. Bei der Abfahrt wurde der Ladezustand mit 89% angezeigt, nach der Rückkehr stand da nur noch 61%. Also wieder ausgebaut zu Luise in der Au gefahren Problem gemeldet und mit neuem Gerät wieder nach Hause. Nach erneutem Einbau wieder ne Runde mit dem gleichen Ergebnis gedreht. Hab mir dann mal die Ladedaten vom Handyladegerät angeschaut und mit dem BAAS USB-Ladegerät verglichen, siehe da, das kann ja nicht funktionieren. Das org. Ladegerät liefert 1,5Ah bei 5Volt das BAAS-Gerät gerade mal max. 1Ah. Wenn dann auch noch die Streckenaufzeichnung an ist, ist es wohl vorbei mit der Ladung. Der Schuss ging wohl nach hinten los.
Also liebe Tante Luise tu Dein Streckenpersonal entsprechend ausbilden. Jetzt hab ich auch noch die Quittung verschlampt und kann das Ding nicht mal mehr zurückgeben.

Kommentar:
Hallo Bernhard,

der Ladestrom ist beim Artikel angegeben. Wenn Sie Einkäufe über die Kundenkarte ausführen, können wir Reklamationen gern auch ohne Kaufbeleg bearbeiten.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 4 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
09.10.2018

Sehr praktisches Helferlein

Erstellt am 25.07.2016 17:12 Uhr

Es gibt zu einer Steckdose nicht viel zu berichten, allerdings ist die Sicherung eher unzweckmäßig. Die Verarbeitung, bzw, der Einbau erschien mir nicht sehr langlebig zu sein, habe mich daher für einen Anschluß an eine freie Sicherung in der Bordelektrik entschieden.

Daher nur 4 Sterne.

Bewertung: 4 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
30.06.2016

USB Mini Stechdose

Erstellt am 09.05.2014 14:42 Uhr

Kann mich meinem Vorredner nur anschließen.

Das ganze Teil ist ein bisschen größer, als es aussieht, erfüllt aber voll und ganz seinen Zweck.

Da der Kabelanschluss für meine XV 1100 zu kurz war, habe ich mich entschlossen die Lösung mit dem Abblendlicht auszuprobieren und klappt.

Danke meinem Vorredner !!!

Bewertung: 4 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
06.05.2014

USB am Motorrad

Erstellt am 31.03.2014 11:08 Uhr

Habe mir die USB Buchse für meine Ducati Monster gekauft. Endlich kann ich das iPhone während längeren Touren aufladen.

Das Ding ist ein bisschen größer, als ich dachte, erfüllt aber voll und ganz seinen Zweck.

Einzig die Montage war etwas knifflig, da ich aufgrund des Dauerstromverbrauchs eine Sonderlösung brauchte: habe mir sog. Stromdiebe gekauft und damit das Kabel fürs Abblendlicht angezapft und den Minus-Pol direkt an der Batterie angeschlossen. Jetzt läuft der Strom nur noch, wenn auch das Licht an ist - sprich wenn der Schlüssel steckt.

Bewertung: 4 von 5

Bewertet von: