Produktbewertung für BAAS USB3 - USB-Universalstecker

Bewertung: 3 von 5 6

3 von 5 Sternen

Alle Kundenrezensionen anzeigen



Bewertungen nach Sprachen

Nur im Stand nutzbar

Erstellt am 30.06.2014 21:19 Uhr

Einn sinnvolle Nutzung des Adapaters ist meiner Meinung nach nicht möglich am Motorrad. Der labile Stecker wird nochmals labiler wenn man die Kappe entfernt um den Adapter direkt am Mopped DIN Anschluss anzustecken.
Dabei stellt man dann erst mal fest das gar keine elektrische Verbindung zustande kommt. Erst nach Aufbiegen der Masse Klammern konnte man ein Gerät auch in Betrieb nehmen.
Allerings genügt etwas Wackeln am Stecker um den Kontakt schnell wieder zu unterbinden.

Ich gehe davon aus das die wenigsten Leute die Batterie ohne laufenden Motor belasten werden um ihr Handy zu laden. Beim Fahren springt ein angeschlossenes Navi jedenfalls immer hin und her, wenn nicht gar der Adapter direkt aus der Steckdose springt.

Der Markt für 12V USB Adapter am Motorrad scheint aber auch wohl nicht wirklich da zu sein, denn dies ist der einzige Adapter den ich finden konnte, der von vielen Shops angeboten wird.
Nun, da werd ich wohl einen richtigen Anschluss anbringen müssen.

Kommentar:
Hallo Herr Veith,

vielen Dank für die Artikelbewertung. Selbstverständlich stehen wir für die Qualität und Funktionalität der Ware gerade und wir wollen die Reklamation gern prüfen. Hierfür bitten wir um Rücksendung des Artikels mit einer Kopie des Kaufbeleges. Wir finden sicherlich eine zufriedenstellende Lösung.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 2 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
24.06.2014