Produktbewertung für Benzinhahn-Dichtsatz verschiedene Modelle

Bewertung: 3.21 von 5 71

3.21 von 5 Sternen

Alle Kundenrezensionen anzeigen



Bewertungen nach Sprachen

Benzinhahn Dichtsatz für SR500 10007961

Erstellt am 05.04.2016 22:19 Uhr

Hallo, habe den Artikel gekauft und verbaut, soweit ganz gut.
3 Wochen später ist der Benzinhahn wieder undicht.
Also nochmal zerlegt um zu überprüfen ob ich nicht vielleicht was falsch gemacht habe. Aber nein, es lag nicht an mir. Die Dichtungen sind aufgequollen. Und zwar so immens das ich sie nicht mal mehr wieder einbauen konnte. Ich weiß ja das es Gummisorten gibt die beim Kontakt mit Benzin quellen, aber warum man diese Sorte Gummi für Benzinhahndichtungen nimmt ist mir ein Rätsel.
Also absolut keine Empfehlung, total untauglich der (Un)Dichtsatz.

Kommentar:
Lieber Louis-Kunde,

bitte senden Sie uns die fragliche Ware zur Reklamation ein, wir werden die Sache gern prüfen und ggf. an den Hersteller weiterleiten.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:

Zufrieden

Erstellt am 31.08.2015 11:02 Uhr

Das Dichtungskit macht genau das für was es Hergestellt worden ist. Habe das Kit an meiner Xj 600 verbaut,und siehe da, Beninhahn ist wieder dicht. Das einzige Manko an dem Kit ist das die auf der Bebilderung enthaltenen neuen Schrauben mit der Dichtung zum Anschrauben des Benzinhahns an den Tank nicht mit im Kit enthalten waren. Ansonsten bin ich mit dem Kit zufrieden. Normal 5 Sterne, aber wegen fehlen der Schrauben und der dazugehörigen Dichtungen nur 4 Sterne.

Bewertung: 4 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
26.08.2015

leider nicht sehr empfehlenswert

Erstellt am 15.06.2015 20:45 Uhr

Vor 3 Tagen nach Übertankung durch eine Bedienungstankstelle - und anschließendem zerreißen der Membrane im Benzinhahn - das Kit für meine Kawasaki GPZ 500 S beim Louis in 1220 Wien gekauft und eingebaut.
Teile würden passen - wenn die Membrane auch exakt übereinander sitzen würden. Aber leider sind sie leicht gegeneinander verschoben, was reicht, um den Benzindurchfluss zu behindern. (da mittig befestigt, kein verdrehen per Hand möglich)
Im höheren Geschwindigkeitsbereich - sprich beim "aufdrehen" des Gashebels, bekommt das Bike "Schluckauf" - fühlt sich an, als wäre der Sprit alle - was aber nicht der Fall ist.
So leider unbrauchbar für mich.
2 Sterne für die schnelle und nette Abwicklung beim Kauf.

Kommentar:
Lieber Louis-Kunde,

vielen Dank für die Artikelbewertung. Selbstverständlich stehen wir für die Qualität und Funktionalität der Ware gerade und wir wollen die Reklamation gern prüfen. Hierfür bitten wir um Rücksendung des Artikels mit einer Kopie des Kaufbeleges (defekte Membran allein ohne Verpackung ist ausreichend). Wir finden sicherlich eine zufriedenstellende Lösung.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 2 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
11.06.2015

Dichtsatz für Honda PD06-hat einen Monat gehalten

Erstellt am 14.05.2015 13:19 Uhr

Artikel kahm schnell nach der Bestellung. Das war aber auch schon das einzige gute daran. Artikel hat gepasst und somit konnte wieder gefahren werden. Jedoch ist er bereits schon wieder kaputt. Die Membran ist Ca. 2 cm eingerissen und somit kein fahren mehr möglich...herrlich...
Also Leute Hände weg von diesem Produkt, nur zum ärgern und schade ums Geld....

Kommentar:
Sehr geehrter Kunde,

vielen Dank für Ihre Artikelbewertung. Bitte senden Sie den defekten Dichtsatz mit einer Kopie des Kaufbelegs ein. Wir tauschen Ihnen den Dichtsatz gerne um bzw. ersetzen Ihnen den Kaufpreis.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
30.03.2015

quillende Dichtungen, zu geringer Hub -> Mangelhaft!

Erstellt am 30.04.2015 11:52 Uhr

Hab den Dichtsatz für meine Xj 900 F verwendet. Hab ihn verbaut und der Benzinhahn schloss nicht. Habe dann durch Recherche im Forum rausgefunde, dass der Hub des Dichtkolben nicht passt, also muss hier nachgearbeitet werden, ich habe Material am Benzinhahn abgetragen. Dann schien es zu dichten. Nach ein paar Stunden Stillstand wollte ich die Yamaha starten und sie war abgesoffen, weil der Benzinhahn nicht dichtete. Hatte inzwischen getankt und musste erneut den Sprit ablassen. Die Vierlochdichtung war bereits nach wenigen Stunden gequollen und überbrückte die Stellung ON auf PRI (Öffnen auch ohne Unterdruck). Mit der alten Dichtung scheint es jetzt zu dichten. Fazit: Knapp drei Stunden Aufwand, durch mehrfache Demontage, nacharbeiten etc. und eine Menge vergossener Sprit. Nicht empfehlenswert!

Kommentar:
Lieber Louis-Kunde,

bitte senden Sie uns die fragliche Dichtung zur Reklamation ein. wir erstatten dann den Kaufpreis und leiten sie an den Hersteller weiter.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
27.04.2015

Perfekt

Erstellt am 20.04.2015 19:17 Uhr

Alles bestens, einbauen fertig.

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:

Yamaha XJR 1300 BJ.2002 RP06

Erstellt am 31.03.2015 18:36 Uhr

Heute den gekauften Dichtungssatz an meiner XJR 1300 eingebaut,alle Dichtungen passten soweit auch einwandfrei.Beim anschliessenden Test stellte sich aber herraus, daß das Benzin noch schneller herraus lief als zu vor(Benzinhahn funktioniert mit Unterdruck).Habe dann die alte Membran mit dem kleinen O-Ring wieder verbaut,etwas Vaseline an den Ring und ist dicht.Fazit, der O-Ring auf den es
eigentlich ankommt das der Hahn dicht ist passt nicht.Dieses Proplem wurde von
anderen Kunden auch schon geschildert.Es wäre schön wenn Louis dieses
Problem mit dem Kleinen O-Ring auf der Membran endlich lösen könnte.
Bin Jahre lang Kunde bei Louis immer Top.

Bewertung: 3 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
15.03.2012

Leider Falsch für Suzuki GSX 750 F GR78A

Erstellt am 07.03.2015 17:11 Uhr

Nicht geeignet für Suzuki GSX 750 F GR78A
Feder und Membrane war alles richtig aber die Dichtung die zwischen Tank und Benzinhahn kommt leider nicht.
Habe ohne Probleme mein Geld wiederbekommen.

Bewertung: 3 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
20.08.2014

Super! Kaufempfehlung!

Erstellt am 16.11.2014 17:32 Uhr

Ich habe den Dichtungssatz an einer Suzuki bandit verbaut.
Alle Teile waren vorhanden und erfüllten vollkommen ihren Zweck.
Der Hahn war wieder dicht nachdem Austausch.
War zwar ein bisschen gefummel aber lohnt sich auf jeden Fall für das was man spart.

Deswegen 5 Sterne.

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
29.09.2014

Passend

Erstellt am 04.06.2014 17:19 Uhr

Alle beigelegten Teile waren für das angegebene Modell und haben auch ordentlich gepasst.
Leider hat sich die Reparatur nicht gelohnt, da ebenfalls das Atmungsventil des Membrangehäuses defekt war. Dieses Ersatzteil ist nicht Bestandteil des Kits - ein Austausch jedoch auch schwierig.

Es lohnt sich daher vorher die Funktion dieses Bauteiles zu prüfen. Dann ist der Reparatursatz gut zu gebrauchen.
Deshalb einen Stern weniger.

Bewertung: 4 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
26.05.2014