Produktbewertung für Buch - "Die obere Hälfte des Motorrads" 320 Seiten

6 Bewertungen

Bisschen verkopft aber sehr gut

Bisschen verkopft aber sehr gut

Erstellt am: 27.12.2021
Kaufdatum: 13.12.2021

Ein muss für jeden Motorradfahrer

Sehr informatives Buch, sollte von jedem gelesen werden und zwar am besten bevor man mit dem Führerschein anfängt.So erspart man sich das ausmerzen so einiger schlechter gewohnheiten/fehler im nachhinein.

Erstellt am: 29.12.2017
Kaufdatum: 17.12.2017

fast top

Am Anfang zum Teil zu viel blabla, ansonsten genial

Erstellt am: 06.12.2017
Kaufdatum: 28.11.2017

Kann man kaufen, lohnt aber nicht

Wer sich für die Entwicklung des menschlichen Hirns interessiert ist mit dem Buch gut beraten. Das erste Drittel dreht sich darum. Wer sich als Psychologie Student für die Tiefen und die Ichperson interessiert hat dann bis zur hälfte des Buches was zu lesen. Wer als Fahrer brauchbare Tipps sucht sollte ein anderes Buch kaufen.

Erstellt am: 23.07.2017
Kaufdatum:

Kopfsache + Kauftipp

Habe vor ca. 2 Jahren die 12. Ausgabe erstanden, im Winter gelesen, anfangs mit Skepsis, nach wenigen Seiten mit zunehmender Begeisterung und ohne Reue. Jetzt ein 2. Mal gelesen und besser verstanden, weil verinnerlicht, genau wie mentales Training. Ein MUSS für ALLE. Das schöne ist, man kann nur bestimmte Abschnitte lesen, wie im Vorwort erklärt, aber wenn mal alles gelesen ist kapiert man wie viel Wissen im Buch steckt. Ideales Geschenk für Biker, Biologen, Techniker und Menschen, die über den Tellerrand schauen wollen. Ich habe ein 2. Exemplar erworben. Es geht nebenbei um unsere Sicherheit, viel Spass beim lesen.

Erstellt am: 08.02.2017
Kaufdatum: 08.02.2017

Gutes Buch

Das Buch ist sehr gut geschrieben, ich habe es mir nach einer Empfehlung von meinem Fahrlehrer gekauft und auch wenn man manchmal etwas 2 mal lesen muss ist es doch recht verständlich und hilft einem zu verstehen, dass das Fahren nur Kopfsache ist.

Erstellt am: 13.07.2016
Kaufdatum: 03.06.2016
Bewertung schreiben