Produktbewertung für Caberg Freeride Jethelm Jethelm

114 Bewertungen

Freeride

Absolut guter Helm, Preis/Leistung nicht zu schlagen.

Erstellt am: 18.11.2021
Kaufdatum: 10.11.2021

der 1. Jethelm

Nach langem suchen von der Optik und Form her , bin ich auf diesen Helm gestoßen. Die Größe wusste ich nicht richtig ,habe aber 2 bestellt, "M" & "S". Die Größe "S" war zu klein, ging gleich zurück. Bei der Anprobe drückt die Schnalle etwas gegen den Kehlkopf. Wenn man es größer stellt geht es. Nur nicht zu tief den Kopf nach unten neigen, dann tuts weh. Der Helm passt gut auf den Kopf, bei längerem tragen, drückt es etwas. Bei meinem X-Lite 802R Integralhelm stört es garnicht. Die Halterung hinten am Helm für eine Brille mit Band zum befestigen erfüllt sein Zweck.
Das mitgelieferte Visier nutze ich nicht, optisch ist es mir zu groß. Sonst alles bestens. Anleitung für Visier anbringen und das Polster raus nehmen liegen bei.

Die Helmfarbe is Matt. Was ich leider im Onlineshop nicht gelesen habe. Wird sicherlich anders gepflegt als ein Klarlack Lackierter Helm.

Für die Leute, die sich solch ein Helm kaufen würden, eine Info. Der X-Lite 802R Helm ist größe "L". Deshalb habe ich auch den Caberg Jethelm in größe "M" zurück geschickt. Und größe "L" bestellt. Noch viel besseres sitzen, kein drücken. Wackelt auch nicht. Danke mfG Robert.

Erstellt am: 16.11.2021
Kaufdatum: 09.11.2021

Endlich ein Helm

Nach langer suche ein Helm der zu mir passt.
Um die Bewertung so neutral wie möglich zu schreiben hier noch angaben zu meiner Person und Motorrad.
Yamaha XV1100 Virago, Chopper - aufrechter Sitz. Ich Zerspanungsmechaniker, keine Gehöhrschäden - jedoch Lärm (bis 88 dezibel mit Gehöhrschutz, 75 ohne) gewohnt.

Habe mit angeschraubtem Visier bei feuchten Wetter eine Testfahrt gemacht.
1. Ohne Vermummung bei 50km/h und geschlossenen Visier ist ein guter durchblick Vorhanden (mit Vanucci Windmaster 2 wird es unter 45 km/h immer drüber/nebliger). Geräuschkullisse leise, Helm sitzt.
2. Volle fahrt bis 130 km/h mit geschlossenen Visier. Immer noch recht leise, sehr gute Sichtverhältnisse trotz dem Visier.
3. (Meine bevorzugte Art) Volle fahrt bis 130km/h Visier hochgeklappt mit Helly-Brille. Pfeifgeräusche ab 50km/h mit mittleren hochtöner Bereich (also etwas tiefer wie der typische Tinitus). Geräusch nimmt zu bis 130km/h, ab da dominieren dann die üblichen Windgeräusche die ich so mag (klingt wie eine Motorwäsche mit Pressluft). Lautstärker des Pfiffs gleich laut wie der Wind, alles noch (für mich) im angenehmen Bereich. Der Helm versucht (natürlich) abzuheben bei 130km/h wegs dem hochgeklappten Visier, jedoch sehr dezent - das war beim Probiker Multijet schlimmer. Visier sitzt sehr gut und sicher.

Mit abgeschraubten Visier teste ich noch. Die Befestigung mit den zwei schwarzen Schlitzschrauben braucht etwas Übung, beim minnimalen abrutschen sind die Schrauben angekratzt und werden klar. Werde ich vermutlich von Zeit zur Zeit mit Edding wieder schwärzen. Ich werde mir auch noch einen kleinen Schraubendreher für das Visier bauen der genau passt und in der Jacke platz hat. Visier passt nicht in den bei Louis erhältlichen Visierbeutel, der geht zurück.

Besonderen dank an die Beratungen, ganz besonders dem Kunde der die Bewertung bei dem Shoei J.O Jethelm geschrieben hat (der mir leider nicht passte), dadurch bin ich auf den Helm aufmerksam geworden.

Erstellt am: 25.09.2021
Kaufdatum: 22.09.2021

Sehr cooler Helm

Habe den Helm jetzt eine Eile im Gebrauch und bin sehr zufrieden, passt sehr gut und nicht laut, sehr gut!

Erstellt am: 09.09.2021
Kaufdatum: 23.06.2021

Sharp & stylish

Automatisiert übersetzen

Die automatisierten Übersetzungen stehen zur Zeit leider nicht zur Verfügung.

Looks great, light weight, relatively small, so you will not see the "bulb head". The only point which did not fly is the helmet fastening. It is definitely fixed too deep, thus while fastening the helmet, its fixing is putting pressure on the larynx - quite uncomfortable. Nevertheless if you loosen a bit the fixing belt giving it a bit of freedom (of course making sure it is tighten good enough to secure safety) situation is getting much better!
Overall 4 out of 5 stars - very good choice!

Erstellt am: 03.09.2021
Kaufdatum: 03.09.2021

Caberg freeride helmet

Automatisiert übersetzen

Die automatisierten Übersetzungen stehen zur Zeit leider nicht zur Verfügung.

Great item, fast delivery. Thanks

Erstellt am: 16.08.2021
Kaufdatum: 04.08.2021

Casco leggero e di qualita

Automatisiert übersetzen

Die automatisierten Übersetzungen stehen zur Zeit leider nicht zur Verfügung.

Casco davvero leggero grazie ai materiali di qualità utilizzati. Bea l'idea della visiera montabile solo se necessaria o optare per occhiale vintage. Comodo nella calzata ottima la predisposizione per il bluetooth sia stesso marchio che cellularine che ho montato io

Erstellt am: 12.08.2021
Kaufdatum: 31.07.2021

Top Helm

Typisch Caberg. Leicht, sitzt wie angegossen, relativ wenig Windgeräusche (für einen offenen Helm.
Passt perfekt zu einer Scrambler (von Ducati zB)
Vor allem um den Angebotspreis von nicht einmal €100

Erstellt am: 09.08.2021
Kaufdatum: 30.07.2021

eigentlich ein super Helm, aber ....

Wirklich ein schöner Helm kleine Optik (wie man sich es bei so einem Helm wünscht), gute Verarbeitung, wertiger Eindruck, hervorragender Sitz,
doch leider scheuert und drückt der Kinnriemen bei mir sehr unangenehm auf den Kehlkopf, das ich mir eine Probefahrt mit dem Helm ersparen konnte.
Hatte den Helm zur Auswahl in 2 Größer bestellt, selbst in der größeren Variante die eigentlich zu groß währe drückt der Kinnriemen unangenehm.
Muss leider beide Helme zurück schicken, sehr schade.
Gebe trotzdem 4* wegen dem guten Gesamteindruck

Erstellt am: 21.07.2021
Kaufdatum: 20.07.2021

Toller Helm mit schlechten Verschluss

An sich ein super schicker Helm, saß am Kopf auch gut. Was (bei mir) leider gar nicht ging war der Verschluss. Der ist so weit hinten angebracht dass er mir ganz unangenehm auf den Hals gedrückt hat. Daher leider Retour

Erstellt am: 13.07.2021
Kaufdatum: 06.07.2021
Bewertung schreiben