Produktbewertung für Cardo Scala Rider FREECOM 4 Doppelset

Bewertung: 3.04 von 5 49

3.04 von 5 Sternen

Alle Kundenrezensionen anzeigen



Bewertungen nach Sprachen

Breiteneder

Erstellt am 04.07.2018 16:28 Uhr

Sehr kompliziert zu bedienen

Bewertung: 3 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
20.06.2018

Bedienungsanleitung und Erstinbetriebnahme

Erstellt am 12.03.2018 14:17 Uhr

Habe das Freecom 4 duo und komme mit den Verbindungen mit anderen Geräten nicht klar. Für mich nicht deutlich genug sind die einzelnen Schritte beschrieben.
z. B. Wie stelle ich Kanal 1 und 2 ein? Wie kann ich auf beiden Geräten ein Navi koppeln, ohne dass dadurch die Interkomverbindung von Gerät A und B abbricht. Usw. usw.
Einbau ist super einfach. Auch die Sprachqualität ist gut, wobei ich es im Fahrbetrieb noch nicht testen konnte.

Bewertung: 3 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
03.03.2018

Ganz gut, aber...

Erstellt am 20.07.2017 13:58 Uhr

Zu aller erst muss ich sagen, dass ich das System hauptsächlich zum anhören von Musik gekauft habe und mir durchaus bewusst ist, dass das nicht die Hauptaufgabe des Gerätes ist, aber...

Die Klangqualität der Kopfhörer bei abspielen von Musik ist wirklich schlecht, weil die Höhen "klingeln". Nun könnte es sein, dass das Problem durch den Kauf eines Ersatzhörersets behoben werden könnte, aber nochmal knapp 35,- für ein System das mit 200,- schon top funktionieren sollte...naja.

Der Rest: An sich sehr gut, Wiedergabe der Sprachausgabe ist gut und sauber verständlich, der Verkäufer der mich beriet und die Selbe Kombi (Scala Freecom in SHOEI NXR) verwendet superkompetent nur bei der Beurteilung der Klangqualität hat er mir etwas versprochen was das System definitiv nicht hält. (deshalb meine Vermutung der schadhaften Hörer). Verbindung zum Handy funktioniert sauber (Apple iPhone 6s). Verbindung zum Bike UND iPhone (KTM 1290R mit MyRide) funkt nicht so sauber. Verbindung zu beiden gleichzeitig möglich jedoch funktioniert die Steuerung der Audiodateien und das Abspielen über das Intercom gleichzeitig nicht. Also muss über die App oder die Intercom gesteuert werden was das MyRide unnötig macht (sehr schade) Aber vielleicht löst ja ein Update das Problem in absehbarer Zeit.

Also wenn ihr mir ein funktionierendes Paar Hörer zukommen lasst bekommt das Ding 4 Stars, wenn die Software auch noch Überarbeitung findet und ich die Musik über meine Kante steuern kann dann sind wir da wo wir hin wollen und es hagelt 5 Sterne...

Kommentar:
Lieber Louis-Kunde,

bitte suchen Sie mit dem Gerät eine Louis Filiale auf und lassen die Kopfhörer mit den Kopfhörern eines baugleichen anderen Sets vergleichen. Ggf. sind die Kopfhörer wirklich defekt und wir müßten sie umtauschen. Oder senden Sie uns den Artikel samt Kopfhörer bitte zur Überprüfung ein.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 3 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
19.07.2017

Mikrofon extrem leise

Erstellt am 20.07.2017 09:50 Uhr

Zunächst, die Freecom-Smart-Set App, Kritikpunkt vieler bisheriger Käufer, funktionierte bei mir auf Anhieb, runterladen installieren und los - allerdings muss das Headset vorher mit dem Handy verbunden sein, bevor die App gestartet wird.
Die Lautsprecher haben ´nen richtig guten Klang mit ordentlicher Lautstärke.
Musikstreaming funzt, Radio -wer´s braucht- ist durchaus ok.
Mein Problem ist die schlechte Sprachqualität des Mikros. Beim Telefonieren als auch beim Interkom- Betrieb, wird dermaßen leise übertragen, dass ständig Rückfragen entstehen. Das ist absoluter Mist!
Ich habe das Doppelset und auch beim 2. mitgelieferten Gerät ist es das Gleiche.
Da bin ich echt enttäuscht, das nütz mir nix, wenn ich nicht verstanden werde!
Schade, denn das Handling ist ansonsten Top.

Kommentar:
Lieber Louis-Kunde,

bitte lassen Sie die Sprechanlage einmal in einer Louis Filiale überprüfen.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 3 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
16.06.2017

Freecom4

Erstellt am 06.05.2017 17:32 Uhr

Voller Freude haben wir uns heute das Freecom4 duo set gegönnt nach langem überlegen welches System es werden soll.
Erst einmal schade, dass man nicht auf das rider Packtalk hingewisen wurden ist.
Somit können wir max 3 Fahrer untereinader komunizieren.
Nun gut.... haben wir uns mit abgefunden.
Aber was ein absolutes no go ist, dass uns nicht mitgeteiltwurden ist das die Cardo APP mit dem Iphone 6 / 7 nicht kompatibel ist, obwohl der Verkäufer wusste das wir ein Iphone besziten.
WIe man nun auch im Appstore nachleen kann haben alle die Problme die ein Iphone bestitzen und das nicht erst seit ein Paar Wochen.. Für ein Weltmarktführer wie Cardo ein absolutes NO GO.
MIt Android funktioniert alles tadellos ebenfalls über die Weboberfäche ist das Freecom4 zu managen.
Alle die ein Iphone besitzen sollten erst einmal abstand davon nehmen wenn Sie vorhaben dei Freecom über das Iphone zu steuern
Wer weiß wann und ob Cardo die App aktualisiert.

Die Qualität ist bis jetzt gut. Der Ton könnte etwas lauter sein (steht auf max im Handy und in der Freecom).
Bis ca 120 Km/H eine sauberer Sprachqualität.
Alles was ab 140 Km/H ist nicht mehr zu empfehlen und die 1 km Entfernung auf freien Weg ist ebenfalls nicht gegeben.

Bewertung: 3 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
06.05.2017

Funktion: gut - Qualität: naja

Erstellt am 11.03.2017 17:32 Uhr

Die App funktioniert mit dem Gerät nicht, es lässt sich aber vollständig über das Menü bzw. den Computer konfigurieren. Mal sehen, ob Cardo ein Update veröffentlicht, mit dem die App dann nutzbar ist.
Der Funktionsumfang ist sehr groß - das Verstehen der verschiedenen bunten "Morsecodes" daher kompliziert. Gleiches gilt auch für die Bedienung. Die Grundfunktionen, wie Interkom und Telefonieren sind aber einfach zu bedienen.

Leider ist gleich beim Auspacken die Halteschale auseinandergegangen - Louis hat sofort für Ersatz gesorgt. Weiter musste ich feststellen, dass sich das Gerät mit jedem Micro-USB-Kabel laden lässt; bloß nicht dem dem, was in der Packung ist. Der Stecker funktioniert einfach nicht - auch bei anderen Geräten gibt es mit dem Kabel Probleme. Das ist eigentlich kein großes Problem, da er Vorrat an diesen Kabeln daheim groß ist, aber trotzdem insgesamt ärgerlich, dass Cardo hier bei der Qualitätssicherung schlampt, wie auch bei der Halteschale.

Bewertung: 3 von 5

Bewertet von: