Produktbewertung für dB-Absorber für Shark und Hurric

Bewertung: 3.42 von 5 7

3.42 von 5 Sternen

Alle Kundenrezensionen anzeigen



Bewertungen nach Sprachen

Vor- und Nachteile

Erstellt am 11.05.2016 07:42 Uhr

Habe den trichterförmigen Hurric SP Edelstahl auf meiner schwarzen
Honda CBF 600 S (PC43) ....gehabt.

Positiv:

* Auch der "leisere" Schalldämpfer ist immer noch ordentlich laut.
(Trotz EU-Genehmigung besser nicht in die Polizeikontrolle kommen)

* Der Klangcharakter bleibt erhalten. Hört sich einfach nur cool an und
animiert zum Gas geben.


Negativ:

* Motor läuft tatsächlich unruhiger im unteren Drehzahlbereich

* Auch wenn der Sound geil ist.... auf Dauer zu laut und deswegen nervig

* Die mitgelieferte Schraube ist viel zu kurz. Bevor man merkt, dass die
Schraube raus kommt, ist der Absorber schon weg. Hab ihn schon
2x verloren. Einmal von zu Hause bis zur nächsten Tanke, trotz
gefederter Unterlegscheibe und Prüfung, ob die Schraube fest ist.
Inbus-Schlüssel in solch kleiner Grösse taugen meist nichts. Eine Sechskant-
schraube liesse sich besser festziehen.

Noch eine Nebeninfo für Louis: In eurem Computersystem war die trichterförmige Edelstahlversion leider nicht für mein Modell aufgeführt.

Bewertung: 4 von 5

Bewertet von:

Extra leise?

Erstellt am 16.09.2012 01:10 Uhr

Artikel kam natürlich sofort und passte in den Hurric SP Topf.
Er ist jetzt leiser als mit dem Original DB-Killer, aber immer noch
brachial laut. Ich hab mir mal einen Inbusschlüssel, die Verpackung und die Beschreibung ins Moped gepackt, denn irgendwann geht der Ärger los. Auch denke ich, daß die Kiste nicht mehr so schnell auf Touren kommt. Aber das kann auch am fehlenden Lärm liegen.

Bewertung: 4 von 5

Bewertet von: