Produktbewertung für DELO Gel Batterie, befüllt

Bewertung: 3.82 von 5 107

3.82 von 5 Sternen

Alle Kundenrezensionen anzeigen



Bewertungen nach Sprachen

Nach 3 Jahren defekt

Erstellt am 16.07.2019 12:03 Uhr

Obwohl den Winter über im trockenen gelagert und regelmäßig geladen und laut Datenbank für meine SR500/Bj.93 von Louis empfohlen...für den Preis viel zu teuer...oder für die SR nicht geeignet! Schade

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
14.03.2016

2015 gekauft 2018 tot

Erstellt am 09.06.2018 06:15 Uhr

Schei.... Saisonstart .Hatte den Gel- Akku in der Hoffnung gekauft sorgenfrei fahren zu können.
Jetzt genau nach 3 Jahren tot :-( trotz Ladegerät . Jetzt kommt wieder ein " normal -Akku " rein & ein passendes Ladegerät kaufen , FERTIG!!!
Wenn der platt ist egal , dann ein neuer wenn nötig alle Jahre wieder .

2 Finger zum Gruß

Fazit : Schade ums Gel(d)

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
01.03.2015

Batterie nicht zu empfehlen - nach 27 Monaten defekt

Erstellt am 03.12.2017 16:37 Uhr

nach dem Missgriff mit der Saito-Batterie habe ich mir die Delo Gel-Batterie besorgt und musste nach zwei Jahren einen erheblichen Rückgang der Startkraft feststellen. Nach 27 Monaten war sie dann ganz hinüber und ich musste den schweren Bock während einer dreitägigen Motorradausfahrt täglich mehrmals anschieben.

FINGER WEG von dieser Batterie.

An Louis die Bitte, nehmt diese Schrott-Batterien von Saito und Delo aus dem Programm und setzt auf zuverlässige Hersteller. Eure Kunden werden es euch danken.

P.S.: Die Erstausrüster Batterie hat mir ganze 8 Jahre gehalten.

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
09.05.2015

Nach 2 Jahren defekt

Erstellt am 03.09.2017 17:48 Uhr

Diese Batterie hat 2 Jahre und 9 Monate gehalten. Obwohl sie über die Winter an einem für diese Batterie empfohlenden Ladegeräts angeschlossen war, schafft sie es nicht mehr, das Motorrad zu starten. Extrem langlebig bedeutet für mich etwas anderes.

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
29.09.2014

"Enorm lange Lebensdauer" mitnichten!

Erstellt am 26.08.2017 11:23 Uhr

Zwei Jahre und 10 Monate empfinde ich bei einer relativ teuren Gel-Batterie nicht als "enorm lange Lebensdauer" mit der diese Batterie beworben wird. Sie wurde immer wieder, bes. im Winter an das dafür geeignete Ladegerät von Louis gehängt, außerdem steht die Guzzi in der sie verbaut ist in der Garage.
Mit Sicherheit werde ich diese Batterie nicht mehr kaufen!

Wolfgang

Kommentar:
Hallo,

bitte setzen Sie sich einmal mit einer Filiale im Umfeld in Verbindung. Lassen Sie die Batterie dort einmal prüfen.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
01.10.2014

Angeblich passend für Er6f BJ2014

Erstellt am 25.08.2017 16:07 Uhr

Die Batterienklemmen (oder wie diese Teile im Motorrad heißen) passen nicht auf die Batterie. Die Pole der Batterie sind zu groß. Ein Einbau in die Maschine ist nicht möglich, obwohl DELO das sagt.....toll.....

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
22.08.2017

Leider zuviel bezahlt

Erstellt am 09.08.2017 14:16 Uhr

Tut mir leid aber gibt´s in Netz wesentlich günstiger, wenn auch von anderen Herstellern.

36-52€ ok,
aber 95€ ist echt Hammer. Schämen solltet Ihr euch,

Nie wieder.....

Habe immer noch Kaufreue

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
01.08.2017

äußerst schlechte Qualität

Erstellt am 08.05.2017 16:13 Uhr

Kauf 29.4.2015

Als Elektronikentwickler und Elektrotechniker wurde die Batterie so wie alle Akkus in den letzten 36 Saisonen ordnungsgemäß versorgt und im Winter betreut.

Schon in der ersten Saison fiel diese Batterie aus, Ende der Saison Totalausfall, Nun noch nicht mehr zu gebrauchen.

Alles in Allem:
Leider, absoluter "Schrott" , nicht empfehlenswert.

lg Klaus

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
29.04.2015

Kaufe ich nicht nochmal

Erstellt am 18.04.2017 20:46 Uhr

Diese Batterie taugt aus meiner Sicht nichts. Sie hielt bei mir nicht mal 2,5 Jahre. Schade, hatte mir mehr davon versprochen.
Meine Maschine stand immer in der Garage (wenn ich nicht gerade damit gefahren bin). Auch das Laden verlief zum Saisonstart ordnungsgemäß. Wie aus dem Nichts ging dann aber nüscht mehr nach einer Fahrt.
Ich hatte die Batterie voll aufgeladen, Maschine gestartet und bin ab zum ADAC Motorrad-Training gefahren (ohne Probleme). Dort wurde das Motorrad für ca. 45 Min. abgestellt. Nun wollte ich wieder starten und was ist? Nichts ist... Kein Strom mehr in der Batterie. Ohne Starthilfe durch eine Startbatterie, oder Anschieben konnte ich die Maschine nicht mehr starten. Das lief das ganze Training so. Mir hat die Batterie also auch noch das ADAC-Training versaut (was natürlich nicht umsonst ist).
Ich lasse lieber die Finger weg von dieser Marke und kaufe mir wieder eine Säurebatterie eines anderen Herstellers. Die hielt damals 10 Jahre bei mir.

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
19.09.2014

AUF KEINEN FALL KAUFEN!

Erstellt am 28.03.2017 20:54 Uhr

Moin,
ich habe mir diese Batterie vor einem Monat gekauft, und bis Heute lief alles super.
Doch leider ist mir die Batterie beim fahren auf Landstraße ausgelaufen und hat fast angefangen zu Brennen.
Zum glück konnte ich die Batterie schnell genug ausbauen sodass es nicht zum brand kam.
hier ein Bild: XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX
Meine empfehlung: lieber die Normale Wartungsfreie oder die Lithium-Ionen Batterie kaufen.

Kommentar:
Hallo Herr Plessner,

vielen Dank für die Artikelbewertung. Selbstverständlich stehen wir für die Qualität und Funktionalität der Ware gerade und wir wollen die Reklamation gern prüfen. Hierfür bitten wir um Rücksendung des Artikels mit einer Kopie des Kaufbeleges. Wir finden sicherlich eine zufriedenstellende Lösung.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Louis Einkaufsteam
Hinweis:
Wegen Verstoßes gegen die Nutzungsbedingungen mussten wir leider Teile dieser Bewertung entfernen.

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
28.02.2017