Produktbewertung für DELO Lithium-Ionen-Batterien

Bewertung: 3.61 von 5 44

3.61 von 5 Sternen

Alle Kundenrezensionen anzeigen



Bewertungen nach Sprachen

Viel zu weinig Kapazität!!

Erstellt am 16.05.2019 17:45 Uhr

Hallo Motorrad freunden.

Hab den Delo lithium met art. nr 10036945 Ausgetauscht für eine mit höher Kapazität und muste €70 drauf zählen. Leider hat mir den auch mehrfach stehen lassen diese Woche! Diese Batterieen sollten nicht in schweren Zwei cilinder verbouwd werden!!! Weerde ihm morgen wieder abgeben beim Louis in Kaiserlautern.

Bewertung: 2 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
18.04.2019

Kältetauglich bei -1 Grad, sehr gut

Erstellt am 13.05.2019 18:40 Uhr

Heute bei -1Grad.
Nach 2 Wochen standtzeit ohne probeme angesprungen
Gekauft für eine Suzuki Bandit 1200 19.05.2018, jetzt in einer neuen Kawasaki Z900.
Leistung und ein super Leichtgewicht

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
19.05.2018

Gut aber wenig Kapazität!

Erstellt am 06.05.2019 15:02 Uhr

Ich habe die Batterie im Januar dieses Jahres gekauft. Die funktioniert bis jetzt eigentlich ganz gut, nur die Kapazität ist ein bisschen wenig.

Bewertung: 4 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
16.01.2019

Beschreibung.....

Erstellt am 01.05.2019 21:53 Uhr

Die Batterie ist echt gut. Habe sie eingebaut und meine Multi 1200 ist super angesprungen.
Es gibt einen Stern abzug für die Montage und Gebrauchsanleitung. Die Schrift ist so klein das ich es nur mit einer Lupe lesen kann.

Bewertung: 4 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
30.04.2019

Tut was sie soll in meiner Z1000SX

Erstellt am 16.04.2019 13:12 Uhr

Habe anfang letzten Jahres diese Batterie zusammen mit dem Ladegerät gekauft da meine alte Blei aufgegeben hat.
Ist jetzt also ca ein Jahr in gebrauch und lässt den 1043ccm der SX Rund und ohne mucken anspringen. Sie ist superleicht im vergleich zur Blei und läd mit dem entsprechenden Gerät ziemlich fix.

Diesen Winter ist meine Maschine wegen eines Umzug allerdings 5 Monate im Norden nur in einem Carport untergekommen, die Maschine sprang beim abholen nicht an und beim druck auf den Ladestand-Knopf gab sie kein Mucks von sich(naja mehrere Monate und unter anderem bei -15°C mehr oda minder im freien ist das, denke ich, wohl verschmerzbar) ein paar Stunden ans Ladegerät, eingebaut und die SX ist sofort gekommen.

Sie läd schnell auf.
Ausser im Winter gab es keine Probleme.
Sie ist sehr Kompakt.
Super leicht sodas man etwas Gewicht sparen kann.

Von mir eine klare Kaufempfehlung

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:

Fehlkauf..

Erstellt am 12.04.2019 20:42 Uhr

Habe diese Batterie in Verschiedenen Motorräder verbaut, bisher keine Probleme nur in der Speed triple 1050 funktioniert sie leider nicht. Vor jeden starten auch bei 20 Grad Außentemperatur oder nach 2 Std Fahrt muss ich immer 3-4 Minuten die Zündung anpassen bis die Batterie überhaupt in die gange kommt.

Kommentar:
Lieber Louis-Kunde,

laden Sie die Batterie bitte einmal richtig gut an einem Ladegerät für Li Ion Batterien auf. Wenn die Startleistung dann immer noch nicht ausreicht, senden Sie uns den Artikel bitte zur Überprüfung zurück.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 2 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
27.12.2018

Für Schönwetterfahrer ok

Erstellt am 12.04.2019 13:07 Uhr

Batterie gekauft, vollgeladen am nächsten Tag eingebaut startversuch - - >ging schwer an. OK es war kalt.
Bei Temperaturen unter 20 Grad bricht die Spannung stark ein dass die Uhr sich ständig verstellt.
Ah ja es ist eine Ducati st4s

Kommentar:
Lieber Louis-Kunde,

bis an den Gefrierpunkt sollte die Li Batterien eigentlich problemlos starten. Haben Sie sie vor Einbau einmal am Ladegerät aufgeladen?
Es sollten keine stillen Verbraucher aktiv sein, wenn Sie die Zündung ausgemacht haben, sonst entläd die Batterie relativ rasch.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 3 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
20.01.2018

Trinkl

Erstellt am 12.04.2019 11:41 Uhr

Am Anfang kann man unter mein Bike das eigene Moped eingeben das was ich auch gemacht habe. Meine Hoffnung war dann das ich von den Shop das richtige bekomme.

Aber leider ist die Batterie was ich bekommen habe nicht für mein Moped geeignet hätte eine 8 Ah benötigt!
Jetzt hat die Batterie beim meinen Moped einen Kurzschluss gemacht und jetzt sind sämtliche Glühbirnen kaputt gegangen .

Kommentar:
Hallo Herr Trinkl,

Li Ion Batterien kommen verglichen mit herkömmlichen Akkus mit einer geringeren Amperestundenzahl aus, weil sie eine höhere Startleistung haben und nahezu verlustfrei arbeiten. Auf die Polung ist allerdings bei der Montage zu achten.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
15.02.2019

Eigentlich sehr zufrieden... eigentlich...

Erstellt am 10.03.2019 20:05 Uhr

Ich hatte mich für die Lithium Ionen Batterie entschieden, da ich selten zum Motorrad fahren komme und die geringe Selbstentladung mich überzeugt hat. Nun hatte ich mir im Juli 18 so ein Teil zugelegt und wie in der Beschreibung beschrieben natürlich auch ein passendes Ladegerät. Hab die Batterie eingebaut und war sofort verblüfft wie leichtfüßig das kleine, leichte Ding meine Ducati zum laufen brachte!!!! Im August bin ich dann das letzte mal gefahren und hab sie dann in den Winterschlaf geschickt. Im Januar 19 hab ich dann mal die Batterie ausgebaut und an das Ladegerät gehangen, welches wie schon geschrieben für Lithium-Ionen-Batterien geeignet ist. Laut Anzeige waren gerade mal nur zwei Striche weg, also noch gut 70% Kapazität übrig. Habe sie dann auf 100% geladen und bis jetzt stehen lassen. Gestern wollte ich die Batterie wieder einbauen und kontrolliere die Ladeanzeige, die NICHTS mehr angezeigt hat... Habe daraufhin das Ladegerät dran gehangen, welches "Batterie defekt" anzeigt. Mit einem Multimeter habe ich noch 0,5 V auf der Batterie gemessen.... also Tot.... Schade, dabei hat sie anfangs wunderbar funktioniert. Ich werde die Batterie morgen wieder zu Louis bringen und hoffe das die nächste mich nicht im Stich lässt.

Kommentar:
Hallo Christian,

wir bedauern das Problem mit Ihrer Li Ion Batterie. Haben Sie diese auch im richtigen Lademodus geladen? Senden Sie uns die Batterie und soweit bei uns erworben auch das Ladegerät gern einmal zur Überprüfung ein, wir werden die Sache dann gern prüfen. Wenn das Ladegerät nicht von uns ist, geben Sie uns bitte das genaue Modell an.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 3 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
17.07.2018

Litium Batterie

Erstellt am 26.02.2019 13:03 Uhr

Habe Batterie bestellt für BMW K1300R. 12V 4 A von Deklo. Diese war laut Luis für dieses Motorrad gedacht. Leider ist erst bei fünften mal der Motor angesprungen. Batterie viel zu schwach. Meiner Meinung sollte es mindestens 8 Ampere sein.

Kommentar:
Hallo Ringo,

bitte laden Sie Ihre Batterie einmal mit einem Batterieladegerät für Li Ion Batterien richtig voll und machen Sie dann noch einmal Startversuche. Wenn sich herausstellen sollte, dass die Batterie immer noch zu schwach ist, senden Sie uns diese bitte zur Überprüfung ein.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
23.02.2019