Produktbewertung für DELO Standard Batterie

Bewertung: 3.6 von 5 28

3.6 von 5 Sternen

Alle Kundenrezensionen anzeigen



Bewertungen nach Sprachen

Frank Gürnth

Erstellt am 04.11.2019 18:58 Uhr

Top Qualität, zum günstigen Preis!

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
28.10.2019

Batterie

Erstellt am 04.06.2019 16:18 Uhr

Ist schon die zweite in den letzten Jahren war immer zufrieden mit der Batterie.

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
25.05.2019

Top ..... wenn man es richtig macht !

Erstellt am 23.04.2019 20:25 Uhr

Bin heute in Münster bei Louis gewesen und habe diese Batterie gekauft . Die Beratung zum befühlen , Einbau usw. waren auch für einen alten Schrauber sehr informativ ! Das Produkt , bei richtiger Handhabe hält was es verspricht. Kann ich ohne Bedenken weiter empfehlen ! Gute Fahrt euch allen !

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
20.04.2019

Tolles Preis-Leistungsverhältnis

Erstellt am 09.08.2018 10:13 Uhr

Seit 18 Jahren fahre ich Mopped, alte Chopper (zur Zeit besitze ich drei Stück), um genau zu sein. Da fielen schon einige Starterbatterien an. Ausnahmslos wurden die 'klassischen' Delos verbaut, mit denen ich sehr zufrieden bin, auch mein Aufsitzrasenmäher bekam eine verpasst. Preis und Maße waren immer ok. Gehalten haben die Akkus zwischen vier und sechs Jahren, was will ich mehr? Das die Batterien 'trocken' ausgeliefert werden, hängt mit den Transportbestimmungen gefährlicher Güter zusammen. Ich kann die sauren Kollegen nur weiterempfehlen...

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
07.08.2018

meine Empfehlung

Erstellt am 14.05.2018 13:46 Uhr

meine 12V / 9AH (12N9-4B) habe ich im Oktober 2004 gekauft und erst jetzt im Frühjahr 2018 hat sie durch einen Plattenschluß ihr langes, treues Motorradleben nach 13 Jahren beendet,
muß allerdings dazu sagen, habe damals, im Rahmen einer Komplettrestauration, neue Kohlen in die Drehstrom-Lima eingebaut und einen neuen elektronischen Regler angeschlosssen,
jeden Herbst wurde die Batterie ausgebaut, bei Bedarf Wasser nachgefüllt und einmal im Monat, bis zum Frühjahr; mit einem Automatik-Lader (Typ AL 600 2/6/12V) schonend geladen !
ich bin gespannt, ob die neue Batterie auch wieder diese Qualität haben wird

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
01.10.2004

Batterie

Erstellt am 17.08.2017 13:08 Uhr

Gutes Produkt

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
09.08.2017

Eher der Nutzer - als die Batterie an den Ausfällen Schuld ;)

Erstellt am 03.07.2017 12:45 Uhr

Diese negativ Bewertungen ????

Leute, bei nicht nutzung des Fahrzeugs gehören Batterien an ein ERHALTUNGSLADEGERÄT !

Ansonsten NIX Garantie, aber drückt Louis wohl beide Augen zu.

Auch wenn man mitm Autobatterieladegät die Teile hier lädt = Batterie auch gleich geschrottet...

Auch hier kein Sterbenwörtchen von den "XXXXXXXXXXXX" XXX XXXXXX XXXXXXXXXX "Schrott".

Leute hier wird vam Marerial Preis rumgegeizt wie Hölle, und wahrscheinlich nicht mal ein vernünftiges Erhaltungsladegerät zu Hause.

Ein Glück das Konsumenten XXXXX XXX die gehobeneren Marken aufgrund des Preises nicht kaufen...

Hinweis:
Wegen Verstoßes gegen die Nutzungsbedingungen mussten wir leider Teile dieser Bewertung entfernen.

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:

BMW

Erstellt am 26.06.2017 20:29 Uhr

Sehr schnelle Lieferung passt perfekt in meine BMW Säure und Batteriefett wurde gleich mitbestellt hatte die gleiche Batterie sie hat 7 Jahre gehalten!
Weiter so

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
15.06.2017

Funktioniert

Erstellt am 20.02.2017 10:49 Uhr

ja, habe zwei Stück im März 2016 gekauft und eingebaut. Die in der Goldwing GL 1200 wird in den Wintermonaten 1 mal im Monat 8 Std. mit entsprechendem elektronischen Ladegerät geladen und jeden Monat einmal der Säurestand kontrolliert und ggf. aufgefüllt. Hatte gerade am Samstag vor dem Ladeprozess die Maschine gestartet. Sprang sofort an.
Die zweite Batterie muss nun leider erneuert werden, sie ist in einer YAMAHA Virago 1100 3LP eingebaut. Allerdings muss ich hier die Batterie in Schutz nehmen, da sich bei der Yamaha die LiMa verabschiedet hatte und die Batterie statt mit 14V gelden, mit bis zu 28V gekocht worden ist.
Ich kaufe jetzt die Gleiche wieder.

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
30.03.2016

Hat ihren Dienst erfüllt!

Erstellt am 17.02.2017 01:21 Uhr

Also meine hat nun 6 Jahre gehalten! Für den Preis völlig ausreichend! Vorallem weil ich etwas schludrig bin! Habe sie von November bis März immer im Bike gelassen, dan ans Ladegerät angeschlossen und sie hat diese Behandlung nun 6 Jahre durchgehalten! Jetzt lädt sie zwar immer noch auf 100% aber nach einem Tag ohne laden und ohne Stromverbrauch hat sie nur noch 50%! Bevor ich es riskiere irgendwo nicht mehr weiter zu kommen hole ich mir ne neue! Fahre eine Honda CBR 1000F

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
15.03.2011