Produktbewertung für Garmin zumo 346 LMT-S Louis Edition

32 Bewertungen

Zweimal bestellt, zweimal defekt

Habe das Garmin Zumo 346 LMT-S im Auto angeschlossen, der Garmin Schriftzug kam, ging wieder weg und der Bildschirm blieb Schwarz. Habe es mehrmals versucht, aber es blieb so. Bei der zweiten Bestellung das gleiche Ergebnis.

Kommentar
Lieber Louis-Kunde, laden Sie das Gerät vor der Anwendung bitte einmal gründlich auf. Wenn sich dann immer noch Fehlfunktionen ergeben, senden Sie uns den Artikel bitte zur Reklamation ein. Mit freundlichen Grüßen, Ihr Louis Einkaufsteam

Erstellt am: 26.07.2020
Kaufdatum: 14.07.2020

Perfect, die Louis versionen sinds immer genau gut.

Ich hatte die Zumo 340 Louis Edition and die hat mich super gefallen. Aber meine Frau brauchte auch eine GPS, so haben die diese gekauft. Wiedermal sehr gute GPS mit genau die richtige Dingen die Mann nutzt. Die Wifi-updates auch sehr gut, kein Rechner nötig, einfach im Wifi gehen und update machen. Super!

Erstellt am: 15.07.2020
Kaufdatum: 09.07.2020

Typisch Garmin ....

Das Gerät hat bei mir das schon von Garmin-Geräten erwartete Wechselbad der Gefühle hinterlassen. Die Anmeldung im WLAN funktionierte schnell und einfach. Der erste Update-Vorgang endete aber schon fast wie erwartet in einer kleinen Katastrophe und wurde nach ca. 15 Stunden abgebrochen. Der 2. Versuch (Achtung Micro-SD-Karte mit mindestens 8 GB sollte vor erstmaliger Inbetriebnahme im Gerät eingelegt sein!) brauchte dann keine halbe Stunde. Das fehlende Kartenmaterial habe ich dann problemlos über Garmin BaseCamp bzw. MapInstall auf dem Gerät installieren können und erste einfache Routenplanungen mit den Original-Karten und den OSM-Karten auf dem Gerät erfolgreich durchführen können. Nachteilig ist der mitgelieferte U-Bügel für die RAM Mount-Halterung. Dieser ist für den Lenker einer Honda CRF 1000 2mm zu klein. Abhilfe lässt sich aber im Netz (leider nicht bei Louis) relativ problemlos finden.

Erstellt am: 15.07.2020
Kaufdatum: 07.07.2020

Sehr Gut

Hatte das 345 immer wieder Ärger mit Ladekontakt. Jetzt OH Wunder wie es sein soll. Wurde da etwas Verbessert?. Sei es drum hatte die Kontakte mit WD 40 eingesprüht und siehe da PRIMA.

Erstellt am: 13.07.2020
Kaufdatum: 04.07.2020

Garmin

Der Garmin ist ein schönes, handliches, preiswertes und stossgesichertes Gerät fürs Motorrad. Was mir nicht so gut gefällt ist die Vorgehensweise bei der Eingabe bzw von Änderungen der Reiseroute. Da gibts inzwischen etwas Besseres - zb die App "Scenic" fürs Smartphone... Ausserdem hatte der Akku beim Eintreffen keine Ladung.

Erstellt am: 08.07.2020
Kaufdatum: 30.06.2020

Horst Knirsch

Wertigkeit und Funktion sind gut. Größtes No-Go ist das geforderte Update per WiFi. Das Navi am Samstag Vorrmitag gegen 9 Uhr zum Update gestartet. Es läuft Stunden um sich dann aufzuhängen. Dann verbindet man das Navi mit dem PC und es wird nicht erkannt. Dann Hotline Garmi Info lesen aber nix neues. Dann startet es nach wiederholtem reset auf einmal doch ein Update. So und jetzt gegen 21 Uhr ist es geschaft. Wie keine Ahnung. Sonst finde ich es bis jetzt gut.

Erstellt am: 23.06.2020
Kaufdatum: 15.06.2020

Garmin Zumo 346 lmt s

Bin voll zufrieden. Beim ersten mal alles einrichten und Karten updaten dauerte es etwas aber nach einer Stunde war alles drauf. Verbinden mit Smartphone ging schnell und einfach, WiFi auch kein Problem. Auf meine Abstimmung einstellen bedeutet etwas spielen (bin männlich, da spielt man gern) und ausprobieren aber alles top. Mit Smartphone Verbindung zeigt es alles wichtige an. Das anbringen am Bike ist kein Problem. Eine Kleinigkeit bei der Anzeige des Abbiegepfeils, da könnte man noch was machen. Er ist oben links in der selben Farbe wie die obere Leiste da ich aber keine Kopfhörer verwende schaue ich eben darauf, könnte etwas deutlicher hervor gehoben werden(andere Farbe oder etwas größer) ansonsten kann ich es nur weiterempfehlen.

Erstellt am: 15.06.2020
Kaufdatum: 06.06.2020

USB und Motorradhalterung nicht kompatibel

Wer sein Gerät unterwegs per USB-Anschluss laden möchte kann dies nicht in Verbindung mit der originalen Motorradhalterung tun, da diese den USB-Anschluss verdeckt. Ein Laden des Geräts während der Fahrt geht also nur mittels Anschluss an das Bordnetz. Die Nutzung einer Powerbank fällt somit aus. Ich wollte das Gerät gern per Ram Mount befestigen und bei "Nichtnutzung" lediglich die Kugel am Motorrad belassen. mit der vorgegebenenen Lösung muss jedoch entweder die komplette Halterung verbleiben, oder ein Loses Kabel flattert irgendwo am Lenker rum. Und ich muss das Teil umständlich am Bordnetz anschließen. Somit ist das Gerät für mich eigentlich nicht nutzbar, da bei längeren Touren eine Akkulaufzeit von 4 Stunden nicht ausreicht und ich das Gerät nicht in einer Zubehörtasche o.ä. irgendwie am Motorrad anbringen möchte.

Erstellt am: 26.05.2020
Kaufdatum: 25.05.2020

Klare Kaufempfehlung!

Ich bin rundum zufrieden. Mal von der etwas langen Lieferzeit und der etwas langen Updatezeit bei der Inbetriebnahme abgesehen, ist das ein ausgereiftes Navi, dessen Menüführung im Gegensatz zu Geräten manch anderer Anbieter auf Anhieb intuitiv verständlich ist. Alles funktioniert auf Anhieb, Bedienung mit Handschuhen kein Problem, einstrahlendes Sonnenlicht ebensowenig. Schneller Rechner, WiFi und GPS einwandfrei, super Routenführung mit "Garmin Adventure", nun ja, was die Gegend eben so hergibt. Und dann der Preis: 249.- bei louis - Aktivhalterung inklusive, kaum zu schlagen. Ich hab´s nicht bereut. Kaufen!

Erstellt am: 26.04.2020
Kaufdatum: 11.04.2020

Es zahlt sich eben aus auf jahrzehnte lange Erfahrung von Garmin zurück zu greifen

Abgesehen von der unendlich langen Bearbeitungszeit der Louis Versandbearbeitung (angeblich Corona bedingt), bin ich mit dem Gerät mehr als erwartet zufrieden. Die Regisitrierung in "My.Garmin" ging fast von selbst, das Gerät per USB mit dem PC Verbunden, Garmin Express installiert und schon die Vorschläge Gerät und Karte upzudaten. Anders als mein Vorredner, hat die Installation per 75.000 kbt/s und LAN-Kabelverbindung zwischen Router und PC) nicht mal eine Stunde gedauert (immerhin ca. 4 Gigabeyte). Hier sollte mal auf die Finger geklopft werden, das eine schlechte WLAN Verbindung des Consumers nicht dem Gerätehersteller angelastet werden kann.... und wenn dann dem Geräteherstellrs des Routers, nicht dem zu verbindenden Gerät. Auch die Installation von Headset und Smartphone via Bluetooth verlief tadellos. Einzig die zugehörige App installieren zu müssen um Verkehr und Wetter einzubinden bin ich von Garmin anders gewohnt. Ton und Sprachqualität sind Klar und deutlich, zumindest wenn man die Stimme "Steffie" wählt, die als Telefonstimme besonders für Umgebungen mit lauten Nebengeräusche optimiert ist und daher am besten zu verstehen ist, auch wenn sie bedingt durch Ausfiltern der Tiefen und Anhebung der Höhen etwas piepsig klingt. Hat stillschweigend "Das" mit dem andere werben. Positiv überrascht war ich von der den neuen Routepreferenzen. Garmin lässt den Benutzer stufenlos einstellen, ob Kurven und Höhenunterschiede gesucht werden sollen und klar, gabs schon immer, ob Autobahnen vermieden werden sollen. Einzig am Aufruf dieser Funktion sollte Garmin mal etwas beim Möchtegernmarktführer über die Schulter schauen. Etwas versteckt kommen dadurch schlechte Kommentare anderer Vorredner zustande, die einfach nicht wissen wo sie die Funktion finden. Ansonsten eben alles "Garmin" - Intuitive Steuerung - schneller Rechenkern (das 200 Km Kurvensuche länger zur Berechnung benötigt als der Autobahnweg von Hamburg nach München sollte schon jedem klar sein) - Trackback, Rückweg über die letzte Strecke, auch eine Funktion die man anderen vergeblich sucht. - hervorragende Bedienbarkeit auch mit Handschuhen - blendfreies Display - kostenlose Lifetime-Updates sind nur einige der vielen Vorteile gegenüber dem Wettbewerb. Mein Fazit: uneingeschränkt empfehlenswert.

Erstellt am: 25.04.2020
Kaufdatum: 17.04.2020
Bewertung schreiben