Produktbewertung für Garmin zumo XT Navigationsgerät

16 Bewertungen

Soweit gut

Hi, das Garmin Zumo xt finde ich gut verarbeitet, es rechnet schnell, das Display ist super übersichtlich und hell. Mich stört nur die originale Motorradhalterung, sie sieht nicht sehr vertrauenserweckend aus und ich glaube nicht, dass es im Offroadbereich hält. In dieser Preisklasse habe ich eine bessere Halterung erwartet. Ansonsten würde ich das Gerät wieder kaufen.

Erstellt am: 25.06.2020
Kaufdatum: 16.06.2020

Ein gutes Navi mit einer absoluten Schwäche, daher nicht brauchbar

Das Zumo XT wäre ein gutes Navi, es kann alles, was andere Navis auch können, plus das5,5 Zoll großes Display plus super gute Konektivität zu IOS, Android, Interkom etc. via Bluetooth plus super einfache Bedienbarkeit. Schwachstelle sind die zu kleinen Zoom-In und Zoom-out Taste auf dem Display, die sind mit Handschuhen schwer auf dme Display zu treffen. Jetzt zum absolut NO-GO, was es fürs Motorradfahren fast unbrauchbar macht: Warnung vor dem kommenden Tempolimit, was nicht abstellbar ist. Ich meine nicht die "Warnung Tempolimit überschritten". Diese lässt sich deaktivieren. Ich meine die Anzeige und die akustische Warnung vor dem in 500, 400, 300 Metern kommenden Tempolimit, z. B. bei der Einfahrt in eine Ortschaft, wo es von 100 km/h auf 50 km/h runter geht. Es ist ja nicht so, dass gegen die Verkehrsvorschriften verstoßen wird, aber wenn das XT schon 200 oder 300 Meter vorher meldet, dass nun ein Ort kommt in dem 50km/h gefahren werden darf, ich aber noch 70km/h völlig korrekt fahre, ist ja alles legitim. Aber das Warnsignal ist visuell auf dem Display (meinetwegen) und auch akustisch!!!. Sprich wenn mit dem Interkom verbunden, unterbricht die akustische Warnung das Radio, Musik, Telefonat oder das Gespräch mit den Buddies. Und auch wenn man es "lautlos" stellt, sendetdas Zumo XT das lautlose Warnsignal, mit dem Effekt, dass alles andere unterbrochen wird. Absolut nervig. Jemand aus dem Navibord-Fourm hat Garmin deswegen angeschrieben. Als Antwort kam, dass das Vorschrift in USA wäre und man es deshalb nicht per Software abstellen wird. HIer sollte jeder Käufer unter https://support.garmin.com/de-DE/ eine Meldung mit der Bitte um Abstellung des Warnsignaltons abgeben.

Erstellt am: 21.06.2020
Kaufdatum: 13.05.2020

Navi super, Zubehör mangelhaft

2 Monate Lieferzeit waren schon heftig, in Zeiten von Corona jedoch absolut verständlich. Optik, Haptik, Funktionen und Geschwindigkeit vom Gerät sind super, das dazugehörige Zubehör samt Kabel und Halterungen unterirdisch. Ich hatte für die erste Tour alles schön verlegt. Natürlich mit Abnahme von Verkleidung und Tank. Es sollte ja ordentlich werden. Abzweig gelegt und mit dem Multimeter auf Spannung überprüft. 12V liegen bis zu den Kontakten an, also alles verbaut und am Tag der Tour das Navi vollgeladen angesteckt. Bitter jedoch, das Navi lädt nicht. Ich hatte auch kein anderes Kabel und nur mein iPhone dabei. Dies führte dazu, dass ich auf der gesamten Tour kein Navi hatte. Das ist natürlich eine absolute Katastrophe und so nicht akzeptabel. Auch der Plastikhalter für das Navi könnte hochwertiger sein. Wenn es auf dem Bike ruckelt habe ich oft die Befürchtung, dass mir das Navi abhaut. Schönes Gerät aber der Rest und meine Erfahrung auf Tour katastrophal. Das darf bei dem Preis nicht passieren.

Kommentar
Hallo Herr Rauh, wir bedauern, dass Ihr Navi nicht richtig geladen wird. Überprüfen Sie bitte einmal den Anschluß, wenn Sie hier keine Fehlerursache finden können, senden Sie uns den Artikel bitte zur Überprüfung ein. Mit freundlichen Grüßen, Ihr Louis Einkaufsteam

Erstellt am: 11.06.2020
Kaufdatum: 20.03.2020

Super Navi der Spitzenklasse

Endlich ein Navi, bei dem das Display auch bei heller Sonneneinstrahlung gut ablesbar ist. Auch die Schnelligkeit beim Seitenaufbau ist fantastisch. Ich muss allerdings auch gestehen, dass ich nur zum Vergleich mein Vorgängernavi (Zümo 660) hatte und TomTom, da keine Musikdaten abgespielt werden können, nicht in Frage kommt. Auch die verschiedenen Möglichkeiten der Einstellungen wie z.B. kurvige Strecke Rundtour oder die Auswahl zweier Strecken zum Ziel finde ich klasse. MP3 Musik und eine bis 64GB große externe Speicherkarte runden das Bild dieses auch sehr formschönen Navis ab. Der Preis ist natürlich schon heftig, aber letztlich, wenn man bei den ersten Käufer sein will, bei dieser Qualität und Leistung auch angebracht. Bin also, nach 8 Tagen der Inbetriebnahme, hochzufrieden.

Erstellt am: 02.06.2020
Kaufdatum: 20.05.2020

gutes Gerät mit Schwächen

Das Garmin XT hinterlässt bei mir einen etwas zwiespältigen Eindruck. Zuerst mal die positiven Sachen. Das Display ist wirklich hell. Bei Sonne spiegelt es manchmal, ist aber jederzeit sehr gut ablesbar. Routing funktioniert prima, Smart Notifications funktioniert, koppeln mit der Helmsprechanlage funktioniert. Die Kommunikation mit dem Handy über Garmin Drive funktioniert über Bluetooth und über die Garmin Explore App und Webseite kann man seine Routen, Tracks und Wegpunkte verwalten.Theoretisch, denn jetzt fangen die Probleme an. Auf der Webseite werden meine Tracks und Routen nicht auf der Karte angezeigt. Viele Garminnutzer werden ihre Routen trotzdem weiterhin mit Basecamp planen und dann aufs Navi spielen. Wenn die Daten im internen Speicher liegen, können sie aber nicht mehr mit Basecamp editiert werden. Sie können nur noch mit dem Navi einzeln bearbeitet oder gelöscht werden. Echt mühselig. Bei den Outdoornavis von Garmin gehts doch auch....Warum macht Garmin so einen Mist? Das XT wird auch für den Geländeeinsatz beworben. Da navigiert man aber nach Tracks und nicht nach Routen. Genau das kann das XT aber gar nicht. Der Funktionsumfang ist sehr groß aber einige einfache Dinge, die mir wichtig sind, fehlen oder sind schlecht umgesetzt Die eierlegende Wollmilchsau ist das XT nicht aber es ist ein Super Navi für diejenigen, die von A nach B wollen, Rundtouren planen und auf Notifications und Wetter usw. Wert legen. Garmin ist ja aber auch dafür bekannt die Software beim Kunden reifen zu lassen. Von daher hoffe ich auf Nachbessereung von seitens Garmin

Erstellt am: 02.06.2020
Kaufdatum: 16.05.2020

Garmin Zumo xt

Das Garmin Zumo XT ist um Welten besser, als mein letztes Garmin Zumo 595lm. Warum Garmin keine Halteschlaufe, am Garmin xt hat, zum sicher am Navi Halter, ist nicht verständlich. Bei Garmin Edge 1000 ist sowas dabei. zum sicher am Lenker. Aber was nicht ist kann ja noch werden. Das ist bis jetzt der einzige Kritikpunkt wo ich zum Gerät habe. Ansonsten alles gut und besser als das 595lm. TOURATECH will ja einen Abschließbaren Halter bringen, somit sind 2 Fliegen mit einer Klappe geschlagen, Diebstahlschutz und das Gerät ist gesichert im Fall sich die Verriegelung löst beim Original Garmin Halter. MFG Helmut

Erstellt am: 26.05.2020
Kaufdatum: 13.05.2020

Gutes Gerät schwache Halterung

Hallo, habe den Zumo xt am 23.3.2020 bei Louis bestellt und heute am 22.05.2020 geliefert bekommen. Das Gerät ist sehr zierlich aber durchaus wertig im Vergleich zum Zumo 590, den ich vorher hatte. Die Helligkeit des Display ist wirklich um Längen besser als beim 590er. Nach der Inbetriebnahme wurde sofort per W-Lan ein Firmwareupdate auf Version 2.70 sowie ein Kartenupdate auf 2020/3 angeboten und auch problemlos durchgeführt. Koppelung mit Handy (Garmin Drive-App) und Schuberth SRC Pro ebenfalls problemlos. Die Menüführung, wenn man Garmin gewöhnt ist, ist in Ordnung und es gibt einige Neuerungen - siehe Youtube Videos dazu. Zum Fahrbetrieb werde ich später ergänzen. Ich hatte beim Zumo 590 und dem Schuberth SRC immer das Problem, dass Ansagen am Beginn immer ca. 1 Sekunde abgehackt waren. Bin gespannt ob das beim XT besser funktioniert - wobei ich nie herausgefunden habe ob das am Zumo 590 oder am Schuberth SRC lag. Der Zumo xt wurde von Basecamp problemlos erkannt. Ich hatte mir eine Micro SD Karte mit 64GB zugelegt. Diese war Original mit exFat formatiert und wurde zunächst nicht erkannt. Nachdem ich die SD Karte in Fat32 formatiert hatte wurde auch sie problemlos erkannt und ich konnte einige Touren in Basecamp auf die SD Karte spielen. Die Montage mit der mitgelieferten Halterung war relativ einfach. Die Halterung selbst ist meiner Meinung nach nicht optimal. Das Einrasten ist schwergängig. Man hört kein Klicken ob jetzt richtig eingerastet ist. Am Navi gibt es auch keine Möglichkeit einen Fangriemen zu befestigen. Wenn es während der Fahrt abgeht ist es weg. Ich warte auf eine versperrbare Halterung von Touratech. Mailkontakt mit Touratech hat am 18.5.2020 ergeben, dass eine Halterung in 1-2 Wochen unter der ArtikelNr. 065-1397 verfügbar sein wird. - Ich warte sehnsüchtig darauf!

Erstellt am: 22.05.2020
Kaufdatum: 23.03.2020

Austausch Halter

Hallo zusammen, ein kleiner Tipp zu dem lockeren Halter. Auf der Garmin-Seite kann man es nachlesen: Garmin bietet den neuen Halter des Zumo XT kostenlos an. Einmal beim Support melden und Seriennummer bereit halten. Funktioniert per Mail, oder auch Telefon (089 858364880). Das ist auf jeden Fall einfacher, als das Gerät mit allem Schnick und Schnack zurück an Louis zu schicken. Grüße M.

Erstellt am: 22.05.2020
Kaufdatum: 16.03.2020

Garmin Zumo xt

Habe das Gerät am 23.03.2020 . Bei Louis Online bestellt, am 13.05.2020 erhalten. Die lange Lieferzeit lag am Hersteller, da Garmin ein Problem hatte mit wackelnder Motorrad Halterung, und diese ersetzt wurde. Über das Gerät bin ich bis jetzt sehr zufrieden. Verarbeitung und Bedienung auch mit Handschuhe sehr gut. Bildschirm Ablesbarkeit auch bei direkter Sonneneinstrahlung ist gut, Und um Welten besser als beim Garmin 595lm. Routen Berechnung geht schnell. Der Akku hält auch was angeben ohne direkte Stromversorgung. Was beim 595lm nicht der Fall wahr. Radio und Musik mp3 Player hören mit verbundenen Headset geht auch sehr gut. Abiege Ansage kommt auch Rechtzeitig mit ansage der Straßenname. Karten Aktualisieren über W-Lan geht recht flott. Auch unterwegs über Hotspot. Display Schutzfolie gegen Kratzer auf dem Display ist Empfehlenswert, und sollte angebracht werden. Funktion im Pkw mit Autohalterung sehr gut. Bin bis jetzt nach einer 350 Kilometer Test Fahrt begeistert, und überzeugt von Garmin Zumo xt. Hoffentlich bleibt es so. Da hat Garmin einen großen Wurf gemacht, und die Gegner und Mitstreiter müssen da erst mal was besseres auf den Markt bringen. Das Garmin Zumo xt ist auf dem Weg zum Meist Benutzten Motorrad Navi zu werden. Der Preis ist für die Leistung des Geräts angemessen. Mfg Helmut

Erstellt am: 18.05.2020
Kaufdatum: 23.03.2020

Wackler in der Motorradhalterung

Navi ist gut, aber die Halterung für das Motorrad fehlerhaft. Leichter Wackelkontakt so das sich Gerät leider während der Fahrt (kein Gelände) abschaltet.Problem ist bei Garmin bekannt und soll durch einen Ersatz Halter bzw. überarbeiteten Halter gelöst werden. sonst bin ich mit dem Navi zufrieden kein Vergleich zum Vorgänger. Schade nur das man als Tester fungiert.

Kommentar
Lieber Louis-Kunde, wir bedauern das Problem, senden Sie uns am besten den kompletten Artikel zur Reklamation ein, wir werden uns dann gern um eine Lösung bemühen. Mit freundlichen Grüßen, Ihr Louis Einkaufsteam

Erstellt am: 15.05.2020
Kaufdatum: 13.03.2020
Bewertung schreiben