Produktbewertung für Helly Bikereyes Eagle Brille

Bewertung: 3.45 von 5 42

3.45 von 5 Sternen

Alle Kundenrezensionen anzeigen



Bewertungen nach Sprachen

Unbrauchbar

Erstellt am 15.11.2018 22:42 Uhr

Die Brille ist leider so breit, dass sie nicht auf dem Gesicht abschließt. Schon bei geringer Geschwindigkeit bläst der Wind derart in die Augen, dass man vor lauter Tränen nichts mehr sieht.

Kommentar:
Hallo Steffen,

gern können Sie von Ihrem Rückgaberecht auf Neuware Gebrauch machen, wenn Ihnen der Artikel nicht gut paßt oder nicht zusagt.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
08.11.2018

Leider Nein

Erstellt am 14.08.2017 19:44 Uhr

Ich habe mir die Brille gekauft wegen den Bewertungen und der wechselbaren Gläsern. Leider etwas in Eile geschnappt und erst später testen können.
Als normale Brille sitzt sie zu locker, mit dem Gummiband drückt sie zu fest und verursacht Schmerzen.
Die Bauart kann Geschmackssache sein, mir persönlich ist sie zu klein und drückt an sehr unangenehmen Stellen auf. Zudem wirkt der Rahmen etwas filigran bzw. ist und bleibt in seiner Form passt sein kein Stück an.

In meinem Fall rausgeworfenes Geld, Definitiv ein Fehlkauf.

Kommentar:
Hallo Nemo,

vielen Dank für die Artikelbewertung. Selbstverständlich stehen wir für die Qualität und Funktionalität der Ware gerade und wir wollen die Reklamation gern prüfen. Hierfür bitten wir um Rücksendung des Artikels mit einer Kopie des Kaufbeleges. Wir finden sicherlich eine zufriedenstellende Lösung

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
14.08.2017

Empfehlenswert - aber nicht 100%tig ausgereift

Erstellt am 26.07.2017 17:37 Uhr

Die Brille war 6 Jahre im Einsatz und hat ihren Dienst insgesamt gut erfüllt. Kaufgrund war damals die Möglichkeit des Gläserwechsels sowie die Polsterung am Rahmen damit es am Auge nicht so zieht. Schwachpunkt an dieser Brille ist der Rahmen der recht unflexibel ist und auch mal bricht (wurde mittels Sekundenkleber und Schrumpfschlauch repariert). Durch den häufigen Glaswechsel von klar auf getönt sitzen die Gläser mit der Zeit immer lockerer im Rahmen was ebenfalls nachteilig ist. Aus den beiden genannten Gründen gibt es nur 4 von 5 Punkte.
Trotz der recht guten Bewertung von 4 Punkten habe ich mich dennoch entschieden diese Brille nicht noch einmal zu kaufen sondern stattdessen zwei einzelne Brillen (klar und getönt) von Fospaic.

Bewertung: 4 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
03.06.2011

Gemischt

Erstellt am 06.07.2017 14:29 Uhr

Fahre nun schon 5 Jahre mit der Brille rum. Die Qualität ist hervorragend. Auf der Minusseite steht, dass man die Brille vor dem Helm anziehen muss und sie beschlagen ist, bis der Helm sitzt und die Handschuhe angezogen sind. Das löst sich aber beim Fahren sofort auf. Die zusätzlichen Gläser sind Segen und Fluch zugleich. Einerseits superpraktisch, andererseits sollte man eine Transportmöglichkeit haben, bei der Sie dann nicht verkratzt werden. Der mitgelieferte Bügel ist völlig unbrauchbar. Unter dem Helm drückt er und ohne Helm zum einfach so tragen beschlagen die Gläser... Trotzdem würde ich die Brille weiterempfehlen, man muss einfach wissen worauf man sich einlässt.

Bewertung: 3 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
08.08.2012

Endlich gute Brillen ohne Bügel

Erstellt am 10.06.2017 18:12 Uhr

Endlich habe ich meine Brillen in bewährter Helly-Qualität ohne Bügel gefunden. Gute Ausstattung mit 3 verschiedenen Gläsern. Einzig die Bügel/Gurt-Verbindung mit der Brille ist ein bisschen umständlich und fummelig. Hoffentlich hält sie dafür umso länger! Erster Eindruck: ganz gute Qualität!

Bewertung: 4 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
07.06.2017

Qualität setzt sich durch

Erstellt am 25.04.2017 11:27 Uhr

Sehr gute Brille. Habe vorher zwar preiswertere Brillen getragen aber die kommen nicht an das Original heran. Qualität kostet nun Mal. Kaufempfehlung meinerseits.

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
16.04.2017

Schwache Bügeln, beschlägt schnell

Erstellt am 04.02.2017 10:08 Uhr

Schade, beim fahren ist die Brille angenehm, mehr oder weniger Winddicht, aber mir ist das zweite Bügelpaar wieder abgebrochen. Beim ersten Mal hat Louis problemlos Ersatzbügeln gegeben.( guter Service), jetzt probiere ich es mit dem Band, befürchte dann nach einem Stop an der Ampel wegen des schnellen Beschlagens halbblind zu werden.
Bei dem Preis sollte eine Brille besser durchdacht sein.

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
01.08.2016

gutes Konzept schlecht umgesetzt

Erstellt am 22.09.2016 15:51 Uhr

Die Brille überzeugt durch ihr Konzept der Wechselgläser und der flexiblen Kopfbefestigungen. Aber leider lässt die Verarbeitungsqualität zu wünschen übrig. Die Scharniere am Brillenrahmen brachen bei mir bereits nach einer Woche Benutzung aus. Ebenso die Kunststoffrahmen eines Brillenglases.

Darüber hinaus lassen sich die Gläser nicht mit Papier reinigen, da es an den überstehenden Kanten der aufgeklebten Dichtbänder hängen bleibt und man es mühsam wieder runterpulen muss.

Beschlägt recht schnell, dichtet aber auch gut gegen Fahrtwind ab.

Alles in allem keine Kaufempfehlung.

Kommentar:
Lieber Louis-Kunde,

vielen Dank für die Artikelbewertung. Selbstverständlich stehen wir für die Qualität und Funktionalität der Ware gerade und wir wollen die Reklamation gern prüfen. Hierfür bitten wir um Rücksendung des Artikels mit einer Kopie des Kaufbeleges. Wir finden sicherlich eine zufriedenstellende Lösung.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 2 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
19.04.2016

nur eine Schönwetterbrille

Erstellt am 07.09.2016 21:39 Uhr

Ich fuhr seit 6-7 Jahren das Vorgängermodell mit größter Zufriedenheit. Manko war, daß die zusammengeklappten Bügel die Gläser von innen zerkratzten. Nun gibt es keine Ersatzgläser mehr, also Neukauf.
Und jetzt kam die riesen Überraschung: Gläsertausch (Dunkel am Tage, Gelb Nachts) nur mit gesamten Gläserrahmen. Nun gut. Aber: sie beschlägt extrem schnell, schon bei leichter Feuchtigkeit, sogar während der Autobahnfahrt bei Tempo 100. An der Ampel ist i.O., aber nach ca.100m war früher wieder schön.
Und: trotz Gummidichtung spritzt das Regenwasser vom Gesicht von innen gegen die Gläser. Ein Reinigen während der Fahrt ist auf Grund der Gummidichtung kaum möglich. Das kenne ich vom Vorgänger auch nicht. Eine so schlechte Brille hatte ich schon lange nicht mehr.
Bei schönem Wetter ist sie i.O., aber das sind die anderen 2 Mio Modelle auch.
Ich versuche die Brille zurückzugeben, krame meine alte zerkratzte wieder raus und suche neu.

Bewertung: 2 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
14.05.2016

Schwachstelle Brillenbügel

Erstellt am 26.08.2016 06:58 Uhr

Die Brille wäre in Ordnung und wirklich gut wenn nicht die große Schwachstelle in Form der Bügel wäre. Die beiden Plastikstäbchen beim Aufnahmeklipp der Bügel sind einfach zu dünn und somit von vorneherein zum Scheitern verurteilt. Warum man das nicht verbessern kann oder möchte frage ich mich schon aber vermutlich bietet man dafür dann auch gleich die Ersatzbügel zum Nachkaufen an was ja zusätzlich Geld in die Kasse bringt. Ich muss mir jetzt schon das 2. Bügelpaar nachkaufen obwohl ich mit der Brille wirklich sorgsam umgehe!

Wenn diese Schwachstelle noch optimiert wäre dann würde einer 5 Sterne Bewertung nichts mehr im Wege stehen so sind es halt nur 3.

PS: Ich würde mich hier freuen wenn bei dieser Qualität das 3. Paar dann einmal umsonst wäre nach dem Motte "buy 2 get 1 free".

Bewertung: 3 von 5

Bewertet von: