Produktbewertung für Helly Bikereyes Eagle Brille

Bewertung: 3.45 von 5 42

3.45 von 5 Sternen

Alle Kundenrezensionen anzeigen



Bewertungen nach Sprachen

gutes Konzept schlecht umgesetzt

Erstellt am 22.09.2016 15:51 Uhr

Die Brille überzeugt durch ihr Konzept der Wechselgläser und der flexiblen Kopfbefestigungen. Aber leider lässt die Verarbeitungsqualität zu wünschen übrig. Die Scharniere am Brillenrahmen brachen bei mir bereits nach einer Woche Benutzung aus. Ebenso die Kunststoffrahmen eines Brillenglases.

Darüber hinaus lassen sich die Gläser nicht mit Papier reinigen, da es an den überstehenden Kanten der aufgeklebten Dichtbänder hängen bleibt und man es mühsam wieder runterpulen muss.

Beschlägt recht schnell, dichtet aber auch gut gegen Fahrtwind ab.

Alles in allem keine Kaufempfehlung.

Kommentar:
Lieber Louis-Kunde,

vielen Dank für die Artikelbewertung. Selbstverständlich stehen wir für die Qualität und Funktionalität der Ware gerade und wir wollen die Reklamation gern prüfen. Hierfür bitten wir um Rücksendung des Artikels mit einer Kopie des Kaufbeleges. Wir finden sicherlich eine zufriedenstellende Lösung.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 2 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
19.04.2016

nur eine Schönwetterbrille

Erstellt am 07.09.2016 21:39 Uhr

Ich fuhr seit 6-7 Jahren das Vorgängermodell mit größter Zufriedenheit. Manko war, daß die zusammengeklappten Bügel die Gläser von innen zerkratzten. Nun gibt es keine Ersatzgläser mehr, also Neukauf.
Und jetzt kam die riesen Überraschung: Gläsertausch (Dunkel am Tage, Gelb Nachts) nur mit gesamten Gläserrahmen. Nun gut. Aber: sie beschlägt extrem schnell, schon bei leichter Feuchtigkeit, sogar während der Autobahnfahrt bei Tempo 100. An der Ampel ist i.O., aber nach ca.100m war früher wieder schön.
Und: trotz Gummidichtung spritzt das Regenwasser vom Gesicht von innen gegen die Gläser. Ein Reinigen während der Fahrt ist auf Grund der Gummidichtung kaum möglich. Das kenne ich vom Vorgänger auch nicht. Eine so schlechte Brille hatte ich schon lange nicht mehr.
Bei schönem Wetter ist sie i.O., aber das sind die anderen 2 Mio Modelle auch.
Ich versuche die Brille zurückzugeben, krame meine alte zerkratzte wieder raus und suche neu.

Bewertung: 2 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
14.05.2016

Gläser zerkratzen sehr schnell

Erstellt am 12.06.2014 09:39 Uhr

Habe mir die Brille vor ein paar Wochen gekauft, hier mein Fazit:

Positiv:
- kaum Zugluft in den Augen auch wenn man mal 100 fährt (drüber würde ich eh immer meinen Integralhelm tragen)
- wenn die Gläser beschlagen (kann bei höheren Temperaturen schon mal passieren) löst sich das Problem im Fahrtwind sehr schnell wieder
- Tauschen der Gläser geht sehr leicht und problemlos

Negativ:
- es wird keine Tasche mitgeliefert wie dies oft bei Sonnenbrillen der Fall ist. Wer daraus allerdings wie ich schließt, dass die Gläser keines besonderen Schutzes bedürfen um in die Jacketasche gesteckt zu werden liegt falsch: sie zerkratzen sehr schnell und sind dann natürlich unbrauchbar.
- das Plastik, mit denen die Gläser an den Augen anliegen ist eher hart und nicht gerade bequem. Nicht weiter schlimm aber es wirkt alles etwas "billig", was es allerdings vom Preis her nicht wirklich ist.

Fazit: Besonders das zerkratzen ist ein No-Go. Dafür deutlich zu teuer

Bewertung: 2 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
02.05.2014

Bügel instabil brechen aus

Erstellt am 29.07.2013 12:58 Uhr

Bügel brechen aus Halterung habe diese Brille 2 mal gekauft weil sie wenig Zugluft an die Augen lässt habe nach kurzer Zeit immer die Aufnahme von den Bügeln defekt gehabt bei einem Kollegen genau dasselbe Problem. Kann aus diesem Grund die Brille nicht weiter empfehlen.

Kommentar:
Sehr geehrter Kunde,

vielen Dank für Ihre Artikelbewertung. Wir bedauern, dass Ihnen der Artikel Kummer bereitet hat. Selbstverständlich stehen wir für die Qualität und Funktionalität der Sonnenbrille gerade und wir wollen Ihre Reklamation gern prüfen. Hierfür senden Sie den Artikel bitte mit einer Kopie des Kaufbeleges an uns zurück. Wir finden sicherlich eine zufriedenstellende Lösung für Sie.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 2 von 5

Bewertet von:

Gutes Konzept - leider Materialschwäche

Erstellt am 11.03.2011 12:19 Uhr

Ich habe jetzt 2x diese Brille hier für meinen offenen Helm gekauft. Da ich empflindlich für Zugluft bin und aber auch Nachts fahre, ist die Lösung mit Band und Wechselgläsern für mich optimal gewesen. Obwohl ich sehr selten Band gegen Bügel ausgetauscht habe ist die Halterung für die Bügel aus Kunststoff sehr schnell rissig geworden und jetzt schon zum zweiten Mal ausgebrochen an der gleichen Stelle. Sinnvoll wäre es, diese Aufnahmehalterung für die Bügel/das Band aus Metall zu fertigen. Das Material ist dort sonst einfach zu dünn. Die Bügel zu wechseln ist auch eher eine Fummelei und mit kalten Fingern nicht durchführbar.
Ansonsten muß ich sagen, dass die Gläser recht schnell verkratzen und im Hochsommer an der Ampel zu stehen raubt einem ohne Beschlagschutz die Sicht. Winddicht und Feuchtigkeit abführend zu produzieren ist aber sicher auch schwierig. Beides geht wohl nicht.
Ich probiere jetzt einen anderen Hersteller aus.

Bewertung: 2 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
01.05.2007