Produktbewertung für Helly Bikereyes Eagle Brille

Bewertung: 3.45 von 5 42

3.45 von 5 Sternen

Alle Kundenrezensionen anzeigen



Bewertungen nach Sprachen

Empfehlenswert - aber nicht 100%tig ausgereift

Erstellt am 26.07.2017 17:37 Uhr

Die Brille war 6 Jahre im Einsatz und hat ihren Dienst insgesamt gut erfüllt. Kaufgrund war damals die Möglichkeit des Gläserwechsels sowie die Polsterung am Rahmen damit es am Auge nicht so zieht. Schwachpunkt an dieser Brille ist der Rahmen der recht unflexibel ist und auch mal bricht (wurde mittels Sekundenkleber und Schrumpfschlauch repariert). Durch den häufigen Glaswechsel von klar auf getönt sitzen die Gläser mit der Zeit immer lockerer im Rahmen was ebenfalls nachteilig ist. Aus den beiden genannten Gründen gibt es nur 4 von 5 Punkte.
Trotz der recht guten Bewertung von 4 Punkten habe ich mich dennoch entschieden diese Brille nicht noch einmal zu kaufen sondern stattdessen zwei einzelne Brillen (klar und getönt) von Fospaic.

Bewertung: 4 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
03.06.2011

Endlich gute Brillen ohne Bügel

Erstellt am 10.06.2017 18:12 Uhr

Endlich habe ich meine Brillen in bewährter Helly-Qualität ohne Bügel gefunden. Gute Ausstattung mit 3 verschiedenen Gläsern. Einzig die Bügel/Gurt-Verbindung mit der Brille ist ein bisschen umständlich und fummelig. Hoffentlich hält sie dafür umso länger! Erster Eindruck: ganz gute Qualität!

Bewertung: 4 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
07.06.2017

Alles bestens

Erstellt am 09.06.2014 11:51 Uhr

Fahre diese Brille jetzt schon in der dritten Saison, ca. jährilch 4000 km.
Bis jetzt keine Beschädigungen trotz häufigen Gläser wechselns, Gläser auch
noch völlig o.k. obwohl schon etliche male heruntergefallen sind.

Von der Zugluft her, bei kalter Luft, geht es gerade noch in Ordnung, würde man die Brille mit Band fahren wäre sich vielleicht etwas dichter.
Beschlagsgrei ist sie beim stoppen nicht, aber da ich die Brille nur mit Bügeln
fahre zieh ich sie halt kurzzeitig ein Stück vor.

Bügel drücken bei längeren Fahrten bei eng anliegendem Jethelm hinter den Ohren. Band wäre für Langstecken die bessere Wahl, aber halt nicht mein Ding.

Fazit:
Wegen der Wechselgläser, der kleinen Größe, der guten Optik und nicht zeletzt
der Qualität, würde ich sie mir wieder kaufen und empfehle sie definitiv weiter.

Bewertung: 4 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
23.01.2012

beschlagfrei ist sie nicht!

Erstellt am 21.03.2014 10:06 Uhr

Passform sehr gut. Winddichtigkeit sehr gut. Bei Regen besser als erwartet, an kühlen Tagen an der Ampel und vor dem Start (ohne Fahrtwind) beschlägt meine Brille bis hin zur Blindheit, deshalb leider nur 4 von 5 Sternchen.

Bewertung: 4 von 5

Bewertet von: