Produktbewertung für Hepco & Becker GP-Brücke Alu-Rack Aluminium Konstruktion

Bewertung: 3.46 von 5 15

3.46 von 5 Sternen

Alle Kundenrezensionen anzeigen



Bewertungen nach Sprachen

Super!

Erstellt am 31.05.2018 08:43 Uhr

:)

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
05.05.2018

Hepco & Becker GP-Brücke Alu-Rack

Erstellt am 02.02.2018 15:10 Uhr

Passte bei meinem Motorrad (V-Strom 1000, Bj 2017) auf den mm genau!
Stabile Konstruktion, die auf das Topcase (Junior Flash 55 L) perfekt abgestimmt war. Anbauanleitung war verständlich. Daher 5 Sterne.

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
06.01.2018

Passt haargenau, super Verarbeitung!

Erstellt am 12.09.2017 16:40 Uhr

Schön, dass Hepco & Becker auch für "Exoten" wie meine 2015er KLX 250 eine Gepäckbrücke anbietet.

Die Beschreibung ist gut verständlich. Die mitgelieferten Schrauben sind von guter Qualität. Der Träger ist stabil, groß genug und er passt sich gut an das Gesamtbild der kleinen Enduro an.

Kleiner Verbesserungsvorschlag: An der "KLX 250 S" ist eine kleine Werkzeugtasche am Heck verschraubt. Diese ist mit vier Aufnahmepunkten am Kotflügel verschraubt. Die Tasche entfällt durch Anbau eines Gepäckträgers. Das ist nicht weiter schlimm. Aber der Gepäckträger benötigt nur zwei der vier Aufnahmepunkte, so dass zwei "Löcher" im Heck bleiben. Ich werde mir im Baumarkt zwei schwarze Gummistöpsel/Verschlusskappen, ca. 6 mm, aus Gummi besorgen. Die werden nur ein paar Cent kosten. Es wäre schön, wenn diese im Lieferumfang enthalten wären.

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
03.09.2017

Sehr empfehlenswert

Erstellt am 13.11.2011 00:44 Uhr

Habe heute den HB-Rack bekommen und gleich ausgepackt und ab in den Keller, Werkzeug raus, Haltegriffe bei meiner CBF 600S ab und Rack ran das ganze hat gerademal eine Zigarettenlänge gedauert! Die Optik überzeugt mich total, habe auch gleich eine Proberunde mit Gepäckrolle gedreht absolut überzeugend! Deshalb bekommt das Rack auch 5 Sterne!

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
09.11.2011

Auch für Ducati!

Erstellt am 03.09.2010 09:54 Uhr

Ich habe lange überlegt ob ich die Optik meiner Monster evtl. mit einem Alurack verschandeln will. Aber die Fahrt in den Urlaub konnte nur damit funktionieren.
Angebaut war das Rack recht schnell und - oh Wunder - die Monster wirkte jetzt leicht anders aber immer noch schön.
Habe die Montage nicht bereut und im Urlaub war das Gepäck sicher untergebracht.
Nach dem Urlaub war in wenigen Minuten im Keller - bereit für die nächste Tour!

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
01.07.2010