Produktbewertung für Highway 1 Fifty-Two Nappa-Lederjacke Damen und Herren

Bewertung: 4.66 von 5 83

4.66 von 5 Sternen

Alle Kundenrezensionen anzeigen



Bewertungen nach Sprachen

die beste Jacke, die ich seid Jahren habe

Erstellt am 22.06.2019 16:01 Uhr

mich aufgrund meines Cruisers doch für die Lederjacke entschieden, und es war absolut richtig ;

gut, der Reißverschluß ist gewöhnungsbedürftig, aber absolut kein Problem, habe mich in paar Minuten dran gewöhnt ;

dafür ist die Jacke im Detail der Hammer (!) : 4 Außentaschen mit gut Volumen , 2 Innentaschen und Handytasche extra; dazu sehr hochwertige Reißverschlüsse, wunderbar dickes, weiches Leder - es ist einfach toll, vom Gefühl her; nicht steif und hart; klar ist sie schwer - SOLL sie ja auch sein :-), bin Biker :-)

Paßform ist perfekt, ich habe immer eine 58 diese habe ich bewußt in der 60 bestellt ( etwas größer, da ggf. Sweatshirt drunter, wenn es zu kalt wird ) , und es paßt ohne Wenn und Aber...

Also : Kaufempfehlung, für alle die es klassisch und "echt" wollen... für den Preis bekommt man DIESE Qualität nirgends...

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
18.06.2019

top

Erstellt am 05.06.2019 11:35 Uhr

die Jacke gefällt mir sehr, interessante Schnitt, ist relatiev schwer aber bequem zum tragen

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
28.05.2019

Ein Must Have für jeden Cruiser

Erstellt am 01.04.2019 18:40 Uhr

Absolut kultige Bikerjacke aus schweren, aber weichem Leder. Ich habe bereits im vergangenen Jahr die selbe Jacke in Nubukleder gekauft, welche ich allerdings für ungeeignet zum biken halte, da das aufgesammelte Getier nur noch schwer aus dem Leder herauszubekommen ist, was bei dieser Glattlederjacke nicht der Fall ist. Ich ziehe es vor die Jacken, Hosen, Schuhe grundsätzlich direkt im Shop anzuprobieren, da ich mich damit vor Überraschungen schützen möchte. Ich benötige bei fast allen Grössen, eine Nummer höher, als "normal", also nicht wundern bei Bestellungen, wenns zu klein sein sollte. Der Service in der Regensburger Filiale ist hervorragend und da ich auf Grund einer Kehlkopf OP schlecht sprechen kann, nehmen sich die Verkäufer besonders viel Zeit für mich, um meine Wünsche zu erfüllen. Ein Extra-Danke dafür.
Preis und Qualität der Jacke sind absolut in Ordnung. Die Jacke riecht nicht nach Chemie, ist schön warm und passt einfach.

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:

Absolut guter Artikel

Erstellt am 04.02.2019 11:23 Uhr

Die Qualität und der Preis sind absolut in Ordnung.
Für mich ist natürlich auch die Verfügbarkeit der Größen 64, 66 wichtig.

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
24.01.2019

Gute Motorradjacke

Erstellt am 26.11.2018 18:29 Uhr

Diese Jacke sieht gut aus; sie sitzt gut und ist preisgünstig. Gute Qualität.

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
03.11.2018

Nichts zu mäkeln

Erstellt am 07.10.2018 16:35 Uhr

Ich habe mir die Jacke für die Herbsttage und die zu erwartenden wärmeren Wintertage gekauft.
Und bin durchaus zufrieden. Hält durch die Doppellage an der Brust die Wärme drinnen und den Wind draussen. Die Länge ist bei niedrigeren Temperaturen auch sehr angenehm. Der "Verschluss" mit dem Gürtel tut das Seinige dazu.
Also nichts zu beklagen und durchaus empfehlenswert.
Allerdings habe ich die braune Variante im Sale für € 129.- erstanden, was jetzt kein Schnäppchen sondern ein angemessener Preis ist, zu dem noch die Protektoren kommen. Für die "regulären" € 199.- plus Protektoren hätte ich den Kauf nicht getätigt.
Der Punktabzug betrifft den Preis, nicht die Qualität.

Bewertung: 4 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
06.10.2018

Fast perfekt

Erstellt am 02.07.2018 21:49 Uhr

Lange gesucht und endlich fündig geworden. Für etwas kräftigere Menschen ist es nicht so einfach passende Lederjacken zu einem auch noch annehmbaren Preis zu finden. Ich hatte einmal das Vorbild dieser Jacke von Held die aber inzwischen das zweieinhalbfache von dieser Jacke kostet. Nachdem Highway glaube ich ja die Hausmarke von Louis ist wundert es mich, dass Louis nicht auf die Kritik vieler Käufer hier nicht eingeht und endlich einen deutschen Herrenreißverschluss einnähen lässt. Ebenso zwei Druckknöpfe an den unteren langen Enden des Kragens (wie sie ja an den oberen kurzen Kragenenden vorhanden sind) würden die Jacke nicht so teuer machen dass man sich vom Kauf abhalten ließe. Beide Punkte würden die Jacke aber perfekt machen.
Wenn man die Jacke in die Hand nimmt ist sie sehr schwer, was meines Erachtens auf eine gute Lederqualität schließen lässt. Das weiche Leder und die gute Passform lassen dies beim Tragen allerdings nicht mehr merken.
Bis auf die beiden Punkte bin ich absolut mit der Jacke zufrieden. Druckknöpfe lasse ich von einem Schuhmacher noch anbringen, aber das mit dem Reißverschluss ist schon sehr fummlig und nervig wenn man den Schieber auf der anderen Seite gewohnt ist.

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
23.06.2018

Für die Stadt ok, für Landstraße na ja

Erstellt am 27.06.2018 18:36 Uhr

Für den Stadtverkehr ist die Jacke super geeignet. Leider hat sie eine recht weite Halsöffnung, die sich auch mit einem Schlauchschal nicht schließen lässt.
Ich fahre aber überwiegend Landstraße und ab und an mal auch ein Stück Autobahn. Da ich einen Cruiser ohne Scheibe fahre, bläst hier bei Geschwindigkeiten ab ca. 80 km/h der Wind rein und bläht die Jacke wie einen Bremsfallschirm auf.
So ab 90 km/h bis 100 km/h vergeht einem der Fahrspaß doch sehr.
Ich habe außer dieser Jacke auch noch ein Kevlar Hoodie, mit dem lässt sich das Bike auch mit höheren Geschwindigkeiten mit Spaß an der Sache fahren. Eigentlich war aber für weitere Strecken und höhere Geschwindigkeiten die Lederjacke gedacht, leider ein Fehlkauf

Bewertung: 2 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
16.01.2018

Highway 1 Fifty-Two Nappa-Lederjacke

Erstellt am 31.05.2018 11:38 Uhr

Sehr schöne Jacke, gute Passform, weiches Leder. Werde sicher viel Spass mit der Jacke haben.

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
12.05.2018

Jacke an sich sehr OK, aber...

Erstellt am 05.04.2018 01:23 Uhr

der Reißverschluss ist für europäische Finger eine glatte Zumutung. Warum? Er ist für uns seitenverkehrt eingenäht. Das Schiebestück sitzt auf der rechten Seite, was selbst für jemanden, der seit über 50 Jahren seine Jacke mit Reißverschluss selbst zumachen kann, zu überraschender Hilflosigkeit führen kann. ;-)

Ohne etwas Übung wird kaum jemand diese Jacke blind mal eben so schnell schließen können, da wir gewohnt sind, dass der Schieber des RVs links sitzt. Für mich eine echte Aufgabe, und auch im Bekanntenkreis hat der RV für eine gute Portion Belustigung gesorgt. Finde ich ziemlich ärgerlich, da man nach all der langen Zeit mit Reißverschluss an Mopped-Jacken DAMIT nicht rechnet...

Dass Louis sowas ohne explizite Erwähnung für den deutschen Markt anbietet, finde ich ziemlich blöd.

Die Jacke an sich ist gut verarbeitet und den Preis wert - wenn man mit dem RV klarkommt.

Bewertung: 3 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
28.03.2018