Produktbewertung für HJC i90 Davan MC5SF Klapphelm Klapphelm

41 Bewertungen

Zuerst wow.. dann… doch nicht so toll

Bin auf der Suche nach nen vernünftigen klapphelm, wenn ich mal mit dem Cruiser on Tour bin. Finde den HJC optisch recht cool aber ich glaube das war es aber auch.
Schon alleine nur beim leichten Nicken, klappt das Visier zu. Also, die eigentliche Rastung, hat 0 Effekte.
1. Fahrt gemacht und schon dachte ich mir, was ist dass denn? Bei 30 km/h klappte das Visier zu . Etwas weiter geöffnet und etwas schneller, flog das Ding auf. Wackeln tut das Visier wie ein Lämmerschwanz.
Das Sonnenvisier, es passt soweit, nur diese Grautönung ist nicht wirklich optimal.

Die Passform ist straff , im ersten Moment okay. Aber nach ca. 1 Stunde drückt das Wangenpolster derart unangenehm, dass ich froh war nur eine Testfahrt gemacht zu haben.

Lautstärke.. ja war okay.

Fazit, wenn sich diese Mängel nicht ändern lassen, geht der Helm definitiv zurück.

Erstellt am: 24.10.2021
Kaufdatum: 18.10.2021

nur eingeschränkt Tourentauglich

Eigentlich ein guter Helm, aber bei höheren Geschwindigkeiten und vollständig geschlossenem Visier Zugluft im Gesicht. Gestern ist mir während der Fahrt beim öffnen des Visiers die Pinlock Scheibe davon geflogen.

Kommentar
Hallo Herr Fischer,

lassen Sie den Helm bitte einmal in Ihrer Louis Filiale nachsehen, bringen Sie dazu auch den Kaufbeleg mit.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Louis Einkaufsteam

Erstellt am: 26.09.2021
Kaufdatum: 07.11.2020

ist okay... mehr aber auch nicht.

Ich habe mir den Helm im Juli letzten Jahres in Rosenheim gekauft und war anfangs auch zufrieden. Wirklich leise war er weder auf der GS noch auf meiner CB, allerdings für den Preis absolut im Lautstärke-Rahmen. Meine Begeisterung hielt allerdings nicht lange an, bereits knapp 2 Monate nach Kauf löste sich das erste Mal das Visier auf einer Seite. "Kann ja mal passieren" hatte ich mir da noch gedacht, leider war das aber erst der Anfang. 11 Monate nach Kauf stand ich an der Ampel und konnte plötzlich den Klappmechanismus nicht mehr bedienen, ergo den Helm nicht mehr schließen. Rechts ran gefahren, Helm abgesetzt und festgestellt, dass der Helm komplett schief ausschaut. Der Klappmechanismus war auf der einen Seite irgendwie raus gesprungen, das Visier stand ab und man konnte nichts mehr bewegen. Also ab zu Louis (diesmal weil näher in Passau). Der Mitarbeiter meinte, das Problem sei ihm gänzlich unbekannt, hat mal kräftig dran rum gedrückt und mit genug Gewalt ließ sich der Helm dann auch schließen. Nach Abnahme des Visiers und Lösen der silbernen Schraube kam auch der Übeltäter zum Vorschein: eine der kleinen Schrauben, welche den Klappmechanismus halten sollte hatte sich gelöst und ist zwischen Helm und Klappe gekommen. Ein Plastikteil war daraufhin natürlich gleich gebrochen, außerdem blockierte die frei fliegende Schraube halt die Bewegung. Der Kollege reparierte den Fehler direkt und empfahl, den Helm am Saisonende mal einzuschicken, weil das 1. sicher nicht gleich nochmal passiert (haha) und 2. HJC wohl so lange bei den Reparaturen braucht, dass ich sonst für die restliche Saison keinen Helm mehr habe. Tja, hab mich drauf verlassen und meinen Helm wieder mitgenommen. Zum Glück hatte ich ihm aber bei der Reparatur zugeschaut, ein paar Wochen später stand ich nämlich oben am Timmelsjoch und habe plötzlich nach der Pause meinen Helm nicht mehr zu bekommen. Ein freundlicher Mountainbiker lieh mir sein Feinwerkzeug und ich fand genau den gleichen Fehler auf der anderen Seite wieder. Nach Urlaubsende also wieder zum Freundlichen, da kam dann allerdings die Aussage, dass sie den Helm nicht mehr einschicken können, weil der Kauf jetzt über ein Jahr her ist?! Ich darf mich aber gerne selbst drum kümmern, natürlich auch Versand und Co. zahlen und dann drauf hoffen, dass HJC nicht meint, dass ich da was kaputt gemacht habe.
Kurzum: wer wenig fährt und einen bezahlbaren, bequemen Klapphelm sucht, ist beim i90 richtig. Wer aber mehr als nur die tägliche 10-Minuten-Fahrt zur Arbeit vor hat und seinen Klapphelm regelmäßig auch als genau so einen nutzen will, nimmt lieber mehr Geld in die Hand und kauft einen bei der Konkurrenz.

Kommentar
Lieber Louis-Kunde,

wir bedauern, dass Sie im Shop eine falsche Beratung erhalten haben. Selbstverständlich haben Sie 2 Jahre Gewähr auf den Artikel und wir können ihn gern zur Reparatur für Sie einschicken. Die Rücksendung an uns ist mit einem Retouirenaufkleber aus unserem Onlineshop portofrei.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Louis Einkaufsteam

Erstellt am: 15.09.2021
Kaufdatum: 17.07.2020

Sehr guter helm

ich habe vorher ein MTR und der war nicht im Ansatz so windabweisend wie der HJC

Erstellt am: 27.06.2021
Kaufdatum: 25.06.2021

Alles Tip Top ausser...

Gerade letzte Woche lösten sich die Schrauben vom Visiermechanismus. Ging zum Louis und konnte es dort schnell reparieren lassen. Finde es Schade das ich nicht der einzige bin mit diesem Problem und das HJC dass nicht weiss.

Erstellt am: 07.06.2021
Kaufdatum: 11.05.2020

Schon OK

Mein erster Klapphelm, mein erster HJC. Ich fahre eine XJR (naked bike) ohne Windschild und sowas.
Der Helm ist links (Verstellmechanismus Sonnenblende) unglaublich laut. Hatte die Seite mal abgeklebt und dann - leise!
Da ich allerdings von den Vorgängern (Uvex, Airoh) und den Rahmenbedingungen (nix Windschild) nicht verwöhnt bin komme ich zum Urteil: erfüllt seinen Zweck. Kein Leichtgewicht aber bei 140 km/h voll im Wind ohnehin egal. Nackenmuskeln! Und warum es wichtig sein sollte (wie der eine oder andere Rezessionist hier geschrieben hat), dass das Visier bei 70 oder 80 km/h zuklappt kann ich auch nicht nachvollziehen. Ab 40 - 50 km/h pfeift der Wind eh unerträglich ins Gesicht, zumindest für mich.

Preis-Leistung stimmt.

Erstellt am: 03.06.2021
Kaufdatum: 01.05.2021

Preis - Leistung passt!

Sitzt super, Rastet Top ein. Belüftung ist OK.

Erstellt am: 28.05.2021
Kaufdatum: 22.05.2021

Falsche Angaben

Ich habe mir den hjc i90 in 3xl bestellt. Als ich das Paket öffnete war schon keine Orginal Verpackung drum sondern eine von Louis. Hat mich jetzt nicht gestört,nur was ich nicht gut fand war das der Helm Fliegen kot und keine Orginal Folie mehr am Visier dran hatte. Also wurde er schon mal getragen. Davon stand nichts in der Beschreibung.
Er fällt in 3xl sehr klein aus

Kommentar
Lieber Louis-Kunde,

wir können uns nur dafür entschuldigen.

Das sollte nicht passieren und ist kein Standard bei uns!

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Louis Einkaufsteam

Erstellt am: 27.05.2021
Kaufdatum: 23.05.2021

Mein neuer Helm

Dieser Helm hat für mich den Vergleich mit 2 anderen Klapphelmen (Schuberth C3 LE; Nishua NFX-3) gewonnen. Er sitzt stramm, aber angenehm. Mit Kopfumfang 58,5cm passt mir Helmgröße M (57/58cm).
Das Sichtfeld ist sehr groß - die Kanten des Pinlock-Visiers sind oben und seitlich außerhalb des Sichtfelds. Leider hört man ein starkes Rauschen vom Wind, besonders links (wahrscheinlich zieht es da über die Sonnenvisierbedienung rein). Mit Ohrstöpseln ist aber auch dieses Problem behoben.
Das Sonnenvisier geht sehr weit runter, sodass kaum ein Spalt unten sichtbar ist. Durch die stufenlose Verstellung kann man das Visier aber auch so hoch machen, dass bei normaler Kopfhaltung nur der Himmel getönt ist. Die Rastungen des normalen Visiers sind außer in unterster und oberster Stellung sehr leicht. Das erleichtert zwar das Öffnen und Schließen des Visiers, ich habe aber bei höheren Geschwindigkeiten etwas Angst das das Visier auf- oder zufliegt. Bei geschlossenem Visier hakt eine kleine Nase des Visiers am Kinnteil ein; das sorgt für einen sicheren Sitz, erschwert aber das Öffnen des Helms.
Leider kann ich meine Brille nicht anlassen beim auf- und absetzen; dafür ist der Abschluss der Polster an Wangen und Hals aber sehr gut. Apropos Brille: Ich kann meine Brille sehr bequem tragen, auch das nachträgliche Einführen der Brille klappt tadellos. Durch die gute Belüftung beschlägt die Brille selbst bei Temperaturen um 0°C auch nicht - im Stillstand aber natürlich schon.

Erstellt am: 03.05.2021
Kaufdatum: 20.04.2021

Alles bestens.

Fällt etwas größer aus.

Erstellt am: 20.04.2021
Kaufdatum: 15.04.2021
Bewertung schreiben