Produktbewertung für Kern-Stabi Spindelständer X4 2049

Bewertung: 4.18 von 5 11

4.18 von 5 Sternen

Alle Kundenrezensionen anzeigen



Bewertungen nach Sprachen

Eine Anschaffung für's Leben

Erstellt am 04.03.2019 17:01 Uhr

Haben diesen X4 Spindelständer seit Jahren schon in der Arbeit im Gebrauch für den Reifenservice und da kam ich nicht drum rum, mir diesen für Zuhause auch zu holen, um meine Bike's für Wartungsarbeiten aufbocken zu können.
Über-Kern Stabi Qualität braucht man nicht viel berichten - Immer wieder gut ;)

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
02.11.2018

Probst

Erstellt am 03.10.2018 04:39 Uhr

Sehr gutes Produkt, kann nur empfehlen .

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:

Super Ständer in Profiqualität

Erstellt am 09.10.2017 21:29 Uhr

Super Ständer, einfache Montage, bombenfester Stand! In 20 sec am Bike montiert.

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
01.10.2017

Spindelständer in Verbindung mit Honda VTR 1000 SP2 und Kawasaki ZR7

Erstellt am 29.03.2017 13:01 Uhr

Montageständer kann an beiden Motorrädern uneingeschränkt verwendet werden, Vorsicht ist aber geboten, da Freigängigkeit zu umliegenden Bauteilen gering ausfällt, speziell bei der SP2.
Auch wenn es den meisten Kunden klar sein wird, der Ständer ist nicht geeignet, wenn man das Lenkkopflager tauschen oder einstellen möchte.

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
20.03.2017

Für Yamaha MT-01 ungeeignet!

Erstellt am 18.03.2017 18:20 Uhr

Kenne den Heber von einem Freund und finde Konstrukion sowie Verarbeitung als sehr gut.
Allerdings ist die Heberart nicht für alle Motorräder geeinnet.
Bei meiner Mt-01 liegt direkt unter dem Lenkkopf der Verteilabzweig der Vorderbremsleitung, was ein ansetzen des hebers unmöglich macht.
umso erstaunter war ich, das der Artikel für die Yamaha MT-01 emphohlen wurde.

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:

Geniales Teil!!!

Erstellt am 31.05.2013 15:44 Uhr

Der Preis hielt mich Anfangs ab mir den Heber anzuschaffen. Als das Paket dann ankam und ich den Heber auspackte, war mir klar wieso das Teil so teuer ist. Er ist richtig stabil gebaut und sau schwer. Da hab ich keine Bedenken meinen Bock überm Winter aufgebockt zu lassen.

Einzigen Kritikpunkt den ich hab ist, dass nur konische Aufnahmedorne mitgeliefert wurden und keine Motorradspezifischen erhältlich sind. Somit ist es durchaus eine wackelige Angelegenheit. Darum gibt auch der Hersteller die Info mit dass nur mit einem stabilen Heckträger der Frontheber verwendet werden darf.

Trotzdem gibts von mir 5 Sterne.

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
28.05.2013