Produktbewertung für Kupplungshebel Diverse Modelle

Bewertung: 3.63 von 5 61

3.63 von 5 Sternen

Alle Kundenrezensionen anzeigen



Bewertungen nach Sprachen

Nur Notlösung

Erstellt am 08.05.2019 05:16 Uhr

Motorrad: SV 650 S / Typ WVBY
Dicke Sitzfläche=7,72mm, Original=7,48mm, ohne Bearbeitung also nicht einführbar. Sehr kurzer, dünner Hebel. Bolzenbohrung o.k., Aussparung für den Schalternocken zu breit.
Projektion über Sitzanschlagkante läßt eine zu hohe Griffweite erwarten, er also stark nach vorne absteht. Vom Zurechtfeilen habe ich daher abgesehen.
Den im Angebot beschriebenen Qualitätseindruck vermag der Hebel leider nicht zu vermitteln. Bestenfalls eine m.E. nicht ganz preisangemessene Notlösung.
Im Falle meiner Suzuki-Armatur wäre unbedingt das Original oder ein (teurer) Markenzubehörhebel zu bevorzugen.

Kommentar:
Lieber Louis-Kunde,

bitte senden Sie uns den Hebel einmal zur Überprüfung ein, normal passen diese Teile ohne Nacharbeit an die Armatur.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
30.04.2019

Passt nicht.

Erstellt am 13.02.2019 16:21 Uhr

Bestellt für Suzuki DR 125 SE Baujahr 1996. Dieser Kupplungshebel passt überhaupt nicht an die Suzuki. Hatte schon mal hier einen Hebel bestellt, der passte wenigstens nach Nacharbeit.

Kommentar:
Lieber Louis-Kunde,

wir bedauern, dass der Kupplungshebel nicht an Ihrem Modell gepaßt hat und bitten Sie um Rücksendung zwecks Gutschrift.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
03.02.2019

Abweichung vom Original. ABE?

Erstellt am 03.05.2017 19:10 Uhr

gekauft für meine Honda CBF1000F (SC64) da ich schnell Ersatz brauchte. Der Original-Hebel war bei einem Umfaller gebrochen und ich wollte die Fahrt schnell fortsetzen.

Der Einbau war mit dem Bordwerkzeug problemlos in 5 Minuten erledigt.

Allerdings ist der Verstellmechanismus ganz anders als beim Original. Hier stimmt die Beschreibung nicht. Außerdem hat der Hebel keine Sollbruchstelle. Daher besteht die Gefahr, dass bei einem erneuten Umfaller statt des Hebels die Armatur bricht und damit ein viel höherer Schaden entsteht.

Für den Hebel wird auch keine ABE mitgeliefert. Ich gehe davon aus, dass diese erforderlich ist da der Kupplungshebel in Material, Beschaffenheit und Funktion vom Original abweicht.

Kommentar:
Lieber Louis-Kunde,

für Kupplungshebel benötigen Sie keine ABE. Wenn Ihnen der Hebel nicht gefällt, können Sie soweit neuwertig von Ihrem Rückgaberecht Gebrauch machen.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
26.04.2017

Passt für Zephyr 750 nicht

Erstellt am 15.04.2017 20:07 Uhr

Habe den Artikel in der Louis-Filiale mit meinem Original verglichen. Hier muss ein Fehler in der Zuordnung von Artikel zu Motorrad-Modell vorliegen. Es passt definitiv nicht.

Kommentar:
Hallo Reiner,

vielen Dank für die Artikelbewertung. Selbstverständlich stehen wir für die Qualität und Funktionalität der Ware gerade und wir wollen die Reklamation gern prüfen. Hierfür bitten wir um Rücksendung des Artikels mit einer Kopie des Kaufbeleges. Wir finden sicherlich eine zufriedenstellende Lösung.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
15.04.2017

Passt nicht

Erstellt am 06.06.2016 18:04 Uhr

Ich habe nach einem Kupplungshebel für die ZX9R (2002) gefragt und den falschen ausgehändigt bekommen. Zuhause musste ich feststellen das der Hebel nicht passt.
Ich überprüfte es nun selbst:
Die Bestellnummer ist laut louis Datenbank passend für ZX9R 2002.
Datenbank also falsch. OK Fehler passieren.
Wurde anstandslos zurückgenommen

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
28.05.2016

Passt nicht

Erstellt am 08.05.2015 22:33 Uhr

der Hebel passt definitiv nicht an meine GSX 1100G (GV74A), obwohl er in den Louis-Daten als passendes Ersatzteil für dieses Modell geführt wurde. Ausserdem besitzt das Suzuki-Originalteil eine Bronzebuchse im Drehpunkt, die der Nachbau nicht hat. Werde wohl jetzt das O-Teil bestellen, zumal es nur unwesentlich teurer ist.

Kommentar:
Lieber Louis-Kunde,

vielen Dank für die Artikelbewertung. Der genannte Hebel paßt an Ihr Bike nur bis Bj. 94, danach nicht mehr. Ggf. ist das die Ursache für das Problem.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
08.05.2015

passt nicht!

Erstellt am 25.02.2013 08:09 Uhr

Der Artikel wird als Ersatz für die 650gs(TWIN) angeboten, passt dort aber nicht! Vielleicht passt das Ersatzteil an der alten 650GS. Für die 800GS, die die selben Armaturen hat wie die 650GS(TWIN) wird der Artikel nicht angboten.
zur Bewertung: wenn das Teil nicht passt ist es auch nichts wert!

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:

Übertrieben

Erstellt am 27.09.2012 09:41 Uhr

Nun habt ihr das Drehen an der Preisschraube arg übertrieben. Exakt der gleiche Kupplungshebel der bei euch 19,99 Euro kostet neu bei ebay 5,75 Euro + 2,99 Euro Versand. Ich mach euch eigentlich sehr aber bei derartigen Gewinnmargen geh ich Fremd...sorry

P.S. das gleiche gillt inzwischen für Ketten und Bremsbeläge...der online Preis ist stabil geblieben aber ihr habt an der Preisschraube gespielt...so nun dürft ihr löschen/zensieren

Kommentar:
Sehr geehrter Kunde,

bedenken Sie bitte, dass unsere Hebel nicht einfach aus Druckguss gefertigt sind, sondern aus geschmiedetem Alu - solch eine Qualität kann man für 6 Euro nicht realisieren. Einfache Druckguss-Hebel sind natürlich schön billig, brechen aber auch ganz leicht ab. Ein geschmiedeter Hebel ist stabiler und kann bis zu einem gewissen Grad noch gerichtet werden.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:

Passt nicht an eine Kawasaki ER 5

Erstellt am 06.09.2012 21:33 Uhr

Passt einfahc nicht müsste ich auf eine Frässe legen und die nute einfräsen für dne Zug und auch den Nippel für den Zug einbohren. Was will ich mit einem Hebel der nicht passt. Da fahr ich lieber zum Kawahändler und zahle dsa Doppelte aber dieser passt dan wenigstens.

Nachher verbohr ich mich und dan sitz ich auf den Kaufpreis.

Nein danke. Und das Obwohl es für das Model Bestellt wurde. Bin davon etwas Entäscht

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
02.09.2012

Nicht passend an der Honda Hornet PC 41

Erstellt am 06.06.2012 21:25 Uhr

Passt nicht an der Honda Hornet PC 41.

- Bowdenzugnippel ist größer als die Öffnung am Griff.
- Durchführung für die Stahlhülse zu klein.
- Ohne Stahlhülse ist die Schraube der Armatur zu klein.
- Rundung in Armaturhalterung falsch.
Fazit:

Wen Modelle aufgeführt sind zur Benutzung,dann sollte es ohne Bohren, Schleifen, Flexen und abrunden, Erkälten und Erhitzen passen.

Nehmt das Model ganz schnell raus

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
04.06.2012