Produktbewertung für LSL Crash-Pad Anbaukit

Bewertung: 3.65 von 5 70

3.65 von 5 Sternen

Alle Kundenrezensionen anzeigen



Bewertungen nach Sprachen

Sturzpads Kawasaki ER 6 F

Erstellt am 27.07.2017 21:56 Uhr

Ich habe die Sturzpads an der KAWASAKI ER 6 F meiner Frau montiert, die Explosionszeichnung der Anbanleitung ist auf den ersten Blick nicht zu verstehen, da besteht Nachbesserungsbedarf. Laut Plan (Seitenansicht) sieht es so aus, das die Befestigung am Rohrrahmen erfolgt, was nicht der Fall ist, sondern an der Motoraufnahme, was aber durch die 2D Zeichnung so nicht ersichtlich ist, besser wäre ein zweites Bild aus der Sicht von vorne auf den Motor. Aber nach Teile hinhalten, nachschauen, reindenken hat es funktioniert. Problematisch ist dann noch das Loch in die Verkleidung zu bohren, mit der Sichtkontrolle passt es scheinbar, aber wenn der Bolzen eingeschraubt wird verläuft die Flucht anders.
Also besser erst auf Bolzendurchmesser 22 mm aufbohren und versuchen die Schraube einzudrehen, dann sieht man ob eine Korrektur nötig ist, danach erst auf 30 mm aufbohren. Alles in allem hat es dann funktioniert.

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
21.07.2017

Sturzpad

Erstellt am 17.07.2017 23:38 Uhr

Super beim Ablegen, für Anfänger sehr empfehlenswert

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
10.06.2017

Einfache Montage

Erstellt am 10.07.2017 19:52 Uhr

An sich sehr einfache Montage. ABER: während man für die originalen Schrauben und deren Mutter 14 er Schlüssel (Wegen der Krümmer wird hier ein langer benötigt ) bzw. Steckschlüssel braucht, lässt sich die gelieferte LSL - Schraube nur mit Bit-Aufsatz festziehen. Ohne Bit-Adapter für den Drehmomentschlüssel sitzt man dann doof da, wenn man die vorgegebenen 55 nm anziehen will.

Bewertung: 4 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
30.06.2017

Für KTM duke 390 nicht zu empfehlen.

Erstellt am 30.06.2017 16:10 Uhr

Für eine Duke 390 2015 eindeutig nicht zu empfehlen. Bei einem Rutscher ist ein Rahmenteil an dem der tatsächliche Sturzpad befestigt ist, abgebrochen. Die Kräfteverteilung ist nicht gut durchdacht. Der Sturz war auch nicht stark. Bin sehr enttäuscht. Der Sturzpad hat zwar vor weiteren Kratzern bewahrt aber dafür ist ein Rahmenteil gebrochen. Garantieanspruch seitens KTM ist verfallen. Da Anbauteil vom Drittanbieter. Original Sturzbügel von KTM sind anders konstruiert und verteilen den Aufprall besser. Sind zwar hässlich aber schützen besser.

Kommentar:
Lieber Louis-Kunde,

diese Reklamation verwundert uns sehr. Das Kit wird durch eine zusätzliche Stahlplatte abgestützt. Ein Versagen sollte daher nicht vorkommen. Bitte senden Sie nähere Informationen und Fotos zu dieser Sache direkt an den Hersteller LSL (E-mail: INFOetLSL.EU). Dieser wird Ihnen soweit möglich gern eine Lösung anbieten, wenn das Problem noch existiert.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
06.07.2015

LSL Sturzpads und Kit Tiger800XC

Erstellt am 16.06.2017 12:06 Uhr

Sehr gute Verarbeitung, exakte Passform, insgesamt hochwertiges Produkt. Und sieht auch noch sehr gut aus... Unproblematische Montage, alles bestens!

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
15.05.2017

Gutes Produkt

Erstellt am 13.06.2017 11:37 Uhr

Für die Verarbeitung und Paßgenauigkeit gebe ich 5 Sterne. An der 10 Jahre alten Bandit GSF 650 S hat alles super gepaßt. Auf Grund des unverschämt hohen Preises von 70,-€ für 8 Schrauben und 2 Adapter gibt es nur 1 Stern.Daher insgesamt nur 3 Sterne.Ob das Anbaukit mit den Pads einen größeren Schaden bei einem Sturz verhindert , kann ich natürlich nicht sagen und möchte es auch nie erfahren.Wer legt sich schon freiwillig,um die Qualität zu testen.

Kommentar:
Lieber Louis-Kunde,

bei diesen Montagekits ist es so, dass sich bei Fertigung in Deutschland und einer Ausstattung mit Schrauben, die tatsächlich die geforderte Güte von 10.9 im Sondergewinde M10x1.25 aufweisen, kein günstigerer Preis kalkulieren läßt.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 3 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
04.06.2017

Evtl. Unvollständig

Erstellt am 11.06.2017 20:54 Uhr

Bin das erste mal bei einem Kauf wirlich unzufireden.

Weiß ja nicht ob das auch Kontrolliert wird was in der Beschreibung angeben wird, aber auf meine Hornet bekomm ich das nicht !

Ich habe irgend ein 2-Teiliges Abstandsstück und eine längere sowie kürzere Schraube in diesem "Set".

Beide Schrauben passen nicht! Die kurze ist schon viel zu lang - die lange demenstprechend noch mehr.

Keine Mutter zum festschrauben dabei und was ich mit dem komischen Abstandsstück an meiner Hornet machen soll? - unerklärlich.

Und mal davon abgesehen - soll das Set doch für Links und Rechts sein? Natürlich kann ich auch die dazubestellten Chrashpads nicht nutzen.

Ja schade, 2 Sterne weils bisher sonst nie Probleme gab und die Materialien wenigstens gut Verarbeitet sind.

Kommentar:
Lieber Louis-Kunde,

vielen Dank für die Artikelbewertung. Bitte schauen Sie noch einmal genau die Montageanleitung zum Artikel an, wir haben ein wenig den Verdacht, dass hier ein Montagefehler vorliegt. Sollte wider Erwarten wirklich ein falscher Artikel geliefert worden sein, nehmen wir diesen selbstverständlich zurück.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 2 von 5

Bewertet von:

Wie immer gut

Erstellt am 11.06.2017 07:35 Uhr

Passen super an eine Suzuki GSR750.

Habe bereits die zweiten bei meiner, da ich sie leider schon mal gebraucht habe.
Dabei hat sich die Schraube und das Aluminium ziemlich verbogen, aber der Rahmen und das Gewinde im Motor sind heil geblieben.

Preisleistung und Verarbeitung sind super.
Hab die Teile kurz mit Schleifpapier angeraut und dann lackiert.

Kann ich nur empfehlen. Nie wieder ohne.

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
23.05.2017

Überteuerte Crashpads

Erstellt am 10.06.2017 23:36 Uhr

Es sind Crashpads, ja. Mehr aber auch nicht.
Wenn man schon andere oder auch Noname Artikel (z.B. China) in der Hand hatte spricht qualitiativ nichts für Lsl. Der Preis ist einfach viel zu hoch. Die Aufnahmen sind wie bei noname-Produkten aus einem Alublöckchen Cnc gefrässt und die eigetlichen Pads sind aus Kunststoff. Hinzu kommt noch 2x eine 10.9 Schraube. Das spiegelt in keinster Weise diesen viel zu hohen Preis von ca. 70€ für das Anbaumaterial und Kunstoffpads (muss beides seperat erworben weil es kein Set gibt) wieder.

Ich werde nächstes mal zu einem noname-Produkt aus China wechseln. Preis ist -50%. Sicherheit = da gleiche Materialien 100% LSL zu übergegenstellen

Kommentar:
Lieber Louis-Kunde,

China-Produkte zeigen oft genug erst in der Praxis bzw. bei der Montage, wie es um ihre (auf den ersten Blick optisch akzeptable Qualität) bestellt ist. Und dann freut man sich oftmals über den günstigen Preis gar nicht mehr so sehr.

Unsere Erfahrung hat gezeigt, dass z.B. Schrauben aus Fernost mit der Güteprägung 10.9 nicht immer die Anforderungen erfüllen. LSL Produkte sind hingehen zuverlässig, passgenau und tadellos hierzuzlande gefertigt. Sie sind zwar nicht so preiswert, halten dafür aber, was sie versprechen.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 2 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
08.06.2017

Honda CB1000R

Erstellt am 02.06.2017 12:20 Uhr

Passt wie angegossen. Schnelle Montage.

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von: