Produktbewertung für mo.grip Aluminium Lenkergrif. ohne Endkappen, schwarz

3 Bewertungen

Fehlkonstruktion

Habe mir die Griffe im Herbst 2020 gekauft und kann leider nur 2 Sterne vergeben, diese auch nur für die Haptik und die Optik in Verbindung mit Blinker und Schalter.

Im Winter wurden die Griffe dann montiert. Am Gasgriff der 25,4mm Durchmesser ist bisher kein Problem aufgetaucht, da dieser passenden zu den Befestigungsringen 6 kleine Senkungen hat in den die Spitzen der Madenschrauben passen.
Ich bin bisher noch nicht einen Kilometer gefahren und habe das Motorrad nur in der Werkstatt etwas rangiert. Der Griff auf der linken Seite hat sich gelöst und lies sich drehen.
Nach Demontage der Schalterarmatur konnte ich von der Seite das Gewindestück mit einem Schraubendreher blockieren und so den Griff wenigstens abschrauben.
Die Madenschrauben können aber auch nicht fester angezogen werden, da zwischen dem 29mm Ring und dem 22mm Lenkerrohr auf jeder Seite 3,5mm zu überbrücken sind. Die längsten Schrauben die beigelegt sind messen gerade mal 6mm und haben somit nur 2,5mm "Fleisch" abzüglich Fase an der Schraube mit dem sie fassen können. Damit eine effektive Klemmung zu erreichen ist vollkommen unmöglich.

Eine Verbesserung wären 7mm Schrauben und eine Ring mit einem kleinerem Innendurchmesser.

Hier hat Motogadget klar nicht zu Ende gedacht.

Kommentar
Hallo Herr Rudow,

Lenker haben nicht immer ganz 100%ig den gleichen Außendurchmesser und Metallgriffe sollte man nicht nur über die Madenschrauben fixieren, wenn Spiel vorhanden ist. Ein einfacher Kniff: Wickeln Sie soviel Malerklebeband um den Lenker, dass der Metallgriff sich gerade noch mit etwas Kraftaufwand darüberschieben läßt, und der Griff wird immer gut fest sitzen.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Louis Einkaufsteam

Erstellt am: 22.01.2021
Kaufdatum: 01.08.2020

Nur für die Show, nicht alltagstauglich

Hochwertige CNC Arbeit, 1A Eloxierung, ein Schmuckstück. Innen billiges, weiches Plastik. Griff wird auf der Gasseite von Madenschrauben in dieser Plastikhülse festgehalten. Dauert nicht lange bis die Schrauben das Plastikteil abwetzen und der Gasgriff unnrauchbar wird. Bei mir passiert nach 700 Kilometern. Bei einem Überholmanöver hätte das auch böse enden können.

Kommentar
Lieber Louis-Kunde,

wenn der Griff sich auf einer dünnen Plastik-Gasdrehhülse nicht über das Klemmpatent anbringen läßt, könnte man Klebeband auf die Gasdrehhülse wickeln, sodass der Griff sich gerade noch mit Kraft darüber aufschieben läßt.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Louis Einkaufsteam

Erstellt am: 23.07.2016
Kaufdatum: 01.03.2016

Optik und Verarbeitung Top Technisch Flop

Servus Louis Team,

die Griffe sind von der Optik und der Verarbeitung eigentlich Top. Sie sind meiner Meinung nach auch die einzig sinnvolle Kombination mit den Motogadget Blinkern. Die technische Umsetzung der Befestigung ist allerdings alles andere als Sinnvoll gelöst. Die Befestigung über den Gewindering, welcher mit Madenschrauben am Lenker fixiert wird, biete zwar eine hohe Variabilität, aber birgt auch einen entscheidenden Mangel. Ist der Griff einmal fest auf dem Ring verschraubt und lockern sich dann im Betrieb die Madenschrauben im Befestigungsring, gibt es praktisch keine zerstörungsfreie Möglichkeit den Befestigungsring aus dem Griff zu entfernen und erneut zu verschrauben.
Das ist in Anbetracht des Preises sehr schade. Da haben die Kollegen von Motogadget ihr eigentlich qualitativ sehr hochwertiges Produkt nicht richtig zu Ende gedacht. Nun stehe ich leider mit sündhaft teuren, aber unbrauchbaren Griffen da und kann daher leider nur eine bedingte Kaufempfehlung aussprechen.

Kommentar
Lieber Louis-Kunde,

packen Sie den Griff einmal fest mit einem Lappen, um ihn zu drehen, es sollte eigentlich machbar sein. Montieren Sie die Madenschrauben stets mit einem Tropfen Schraubensicherung. Das Gewinde der Griffhülse ist werksseitig vorgefettet und muß auch so montiert werden, damit es schön gleitet und nicht frißt. Wir haben nun im Artikeltext einen entsprechenden Hinweis hinterlegt.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Louis Einkaufsteam

Erstellt am: 08.07.2016
Kaufdatum:
Bewertung schreiben