Produktbewertung für Moto-Detail Rucksack *Office*

12 Bewertungen

Jahrelange Zufriedenheit

Set Jahren habe ich diese Model jeden Tag genutzt. Der Rucksack hat seinen Zweck in vollster Zufriedenheit erledigt. Nachdem nun die übliche Schwachstelle, der Reißverschluss, kaputt ging, war ich froh, dass es das Model noch gibt. Da musste ich nicht lange überlegen und hab den Rucksack sofort wieder gekauft!

Erstellt am: 08.04.2020
Kaufdatum: 31.03.2020

Bei erster Benutzung Verschluss kaputt

Hab heute mein Rucksack das erstmal benutzt, wobei doch prompt einer der Verschlüsse auseinandergebrochen ist. Das ist echt nicht in Ordnung.

Kommentar
Hallo Maik, wir bedauern, dass Sie mit dem Verschluß Pech gehabt haben und bitten um Rücksendung des Artikels zum Umtausch. Mit freundlichen Grüßen, Ihr Louis Einkaufsteam

Erstellt am: 18.12.2019
Kaufdatum: 06.12.2019

Toller rucksack, sehr angenehm zum tragen mit viel platz

mein spürt ihn kaum bei der fahrt, er bleibt auch noch bei tempo 200 angenehm ruhig

Erstellt am: 21.07.2018
Kaufdatum: 27.06.2018

Top Rucksack

Der Artikel ist wirklich so, wie bereits nach Erprobung vormals von anderen Käufern bewertet. Absolut empfehlenswert für Schule etc War mein Geschenk an meine 16-jährige Tochter zum Führerschein

Erstellt am: 24.06.2018
Kaufdatum: 13.06.2018

Praktisch und unverwüstlich

Ich habe den Moto detail Office im täglichen schonungslosen Einsatz und bin begeistert. Die Stau- und Ablagemöglichkeiten sind vielfältig und alltagstauglich. Ob zur Arbeit zum Transport der persönlichen Sachen (als Ersatz für eine Männerhandtasche) oder zum Einkaufen oder zum Freizeitsport usw. usf. möchte ich den nicht mehr missen. Nach den Jahren musste der Henkel nachgenäht werden eben durch den Transport sehr schwerer Utensilien und es blättert an der einen oder anderen Stelle innen etwas Kunststoff aber er ist noch uneingeschränkt einsatzfähig. Vielen Dank an den Hersteller an dieser Stelle!

Erstellt am: 23.06.2018
Kaufdatum: 01.11.2012

Tolle Qualität

Groß geräumig, viele Fächer, robust, genau was ich gesucht habe!

Erstellt am: 02.06.2018
Kaufdatum: 22.05.2018

Christiane Schönfeld

Habe den Rucksack für meinen Mann für die arbeit gekauft.Er bietet viel Platz für den täglichen Tag Thermoskanne,Brotdose und andere kleinigkeiten.Sehr viele Fächer für dieses und jähnes.Wenn mich jemand fragen sollte wo er einen Guten Rucksack kaufen könnte werden ich louis weiter entpfehlen.Fünf Sterne sind für mich gerechtfertig.Sehr gute verarbeitung.

Erstellt am: 15.02.2018
Kaufdatum: 01.02.2018

Top!

Ich pendle täglich ca. 50km. Zehn Monate bei (fast) jedem Wetter mit dem Moped, 2 bittere Monate (bei Eis und Schnee) mit dem ÖPNV. Fünf Jahre lang hat mir dabei der Vorgänger (MotoDetail "Office") hervorragende Dienste geleistet. Dann sind leider die Reisverschlüsse gestorben. Seit ca. 3 Monaten benutze ich jetzt diesen Nachfolger und bin weiterhin begeistert! Die Raumaufteilung ist besser geworden, leider sind auch die Kleintaschen verschwunden. Der Rucksack ist insgesamt schmaler geworden und damit angenehmer zu tragen. Insgesamt passt alles rein, was man für den Bürotag oder ein Wochenende braucht, vom Laptop bis zum Kulturbeutel. Über die Kompressionsriemen lässt er sich schnell anpassen und flattert nicht auf der BAB. Angenehm zu tragen ist er auch. Das Design geht in Ordnung. Weder im Jugendhaus noch im Ministerium fällt man damit auf. Ich würde mir wieder mehr Kleintaschen für Stifte, Kreditkarten, etc. wünschen. Alles andere hat mich aber überzeugt.

Erstellt am: 11.12.2017
Kaufdatum:

TOP !

Nachdem ich mit dem HELD- Rucksack keine gute Erfahrungen gemacht habe ( leider auch mit dem Service...) hab ich mich für diesen MOTO DETAIL OFFICE entschieden. Mit 39 Euro ausgezeichnet - habe ich an der Kasse 49 Euro bezahlen müssen. Augen auf beim Einkauf, immer auf die kleinen Barcodes und Bestellnummern achten !!! Es gibt zwei Office!!! Zum Rucksack: auf den Ersten Blick sehr gute Verarbeitung, schaut sehr hochwertig verarbeitet aus viele, praktische Fächer, viel Stauraum. Ich kann den Rucksack nur empfehlen.

Erstellt am: 16.08.2017
Kaufdatum: 14.08.2017

Schöner Rucksack , aber ...

Zusammen mit dem "Travel" aus selbem Hause , habe ich mir den "Office" zur Ansicht bestellt , obwohl ich keine "Büro-Tasche" , sondern einen möglichst alltagstauglichen Touren-Rucksack als Ersatz für meinen perfekten aber uralten , und deshalb in zunehmenden Zerfall befindlichen Held-Rucksack , suche . Den "Travel" habe ich wegen der ungenügenden Fach-Aufteilung nach erster Begutachtung ausgeschlossen , aber der "Office" könnte als besserer Touren-Rucksack durchgehen , wären da nicht die fest vernähten Unterfächer für Ordner , Bücher , Laptop etc. ! Der "Office" kommt nach meiner (subjektiven) Meinung recht chic daher , das Material macht einen wertigen und auch robusten Eindruck , die Verarbeitung ist nach erster Begutachtung ordentlich . Diesbezüglich empfinde ich den Preis als angemessen und fair ! Neben den zwei Hauptfächern gibt es noch drei praktische kleinere Taschen , die zur Verstauung von all dem Krams , den man halt auf Tour mitschleppen muss oder will , gut taugen und auch sinnvoll aufgeteilt sind . Und obwohl der "Office" 7 Liter kleiner als der "Travel" sein soll , wirkt er insgesamt "voluminöser" . Eine Regenhaube ist in einer kleinen Tasche am Boden verstaut und kommt da im Idealfall auch gar nicht erst raus ... , und es gibt noch zwei ( meiner Meinung nach an einem Motorrad-Rucksack völlig überflüssige) offene Netz-Taschen , an deren Stelle ich mir lieber noch zwei kleine Reißverschluss-Fächer ( für Brille , Handy o.ä. ) gewünscht hätte . Die Möglichkeit , den Hüftgurt abzunehmen , finde ich ( für "zwischendurch" Fußmärsche ) gut , aber unpraktisch , denn : wohin mit dem Teil ? Möglich , und wesentlich praktischer ist es , den Hüftgurt bei Nichtgebrauch in den "Tunnel" zu stülpen . Das geht ganz gut und ohne Fummelei ! Ja ... , mir gefällt der "Office" , und ich könnte ihn mir als zuverlässigen und (hoffentlich lange) haltbaren Wegbegleiter gut vorstellen , wären da nicht die fest vernähten Unterteilungen in den beiden Hauptfächern . Diese machen sicherlich Sinn bei dem vorgesehenen Gebrauch , aber eine flexible Fixierung , zum Beispiel mit Klettband , und dadurch entfernbar , würde diesen Rucksack universeller einsetzbar machen .... , schade , das der Hersteller nicht so weit gedacht hat ! Ich bin nun am Überlegen , ob ich den "Office" trotzdem behalte , und ihn mit ein paar beherzten Scherenschnitten ( entfernen der Ordner-Einteilungen ) zum "Travel" umstyle . oder ihn doch wieder Retoure gehen lasse , und mich nach einem anderen Rucksack umschaue ... ... ... ...

Erstellt am: 08.05.2017
Kaufdatum: 02.05.2017
Bewertung schreiben