Produktbewertung für Motul Motorenöl 5100 4T 10W-40 technosynthese

Bewertung: 5 von 5 13

5 von 5 Sternen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Alle Kundenrezensionen anzeigen



Bewertungen nach Sprachen

L.Rau

Erstellt am 07.07.2019 22:18 Uhr

Top Produkt, kein Kupplungsrutschen mehr einfach ein Klasse Öl von Motul, jederzeit wieder. Wird 2020 auf jeden Fall wieder gekauft.

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
19.03.2019

Top öl

Erstellt am 05.07.2019 08:39 Uhr

Keine Probleme bei meiner Honda hornet pc36 mit 73000 km. Das öl ist nur zu empfehlen.

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
11.03.2019

Top Motorenöl

Erstellt am 24.06.2019 12:59 Uhr

Seit ich dieses Öl fahre läßt sich mein Motorrad butterweich schalten.
Kawasaki Z 1000

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
14.06.2019

Top Motoröl

Erstellt am 09.06.2019 09:34 Uhr

Habe bei meiner Yamaha 950 R erstmalig ein Ölwechsel vorgenommen. Wie schon der Vorbesitzer, habe ich wieder Motul 5100 eingefüllt. Es ist einfach super !!

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
03.06.2019

Super Motoröl!

Erstellt am 19.05.2019 13:42 Uhr

Bin der Meinung, dass ich wie hier schon mehrfach gelesen, auch weichere Schaltvorgänge spüren kann, seit ich dieses Öl verwende. Werde mir für die Saison 2020 ziemlich sicher wieder dieses Öl kaufen, dir paar Euro die es teurer ist als andere Öle ist es mit auf alle Fälle wert!

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
18.05.2019

Das beste Motoröl fürs Motorrad!

Erstellt am 19.02.2019 06:47 Uhr

Erstklassiges Öl von Motul für alle, die bei heissen Temperaturen und hohen Geschwindigkeiten auch gerne unterwegs sind, Kupplung rutsch nie durch, es flutsch alles wie geschmiert, es ist kein Ölverbrauch messbar bei meiner Kawasaki 650R. Weiches und für das Getriebe schonendes schalten ist hier Programm, das beweist, dass das Öl auch einmaligen Schutz für die Zylinder mitbringt. Top-Top Produkt aus Frankreich!

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:

1A Klasse ...Top für Big-Bikes ... ZRX 1100

Erstellt am 19.04.2018 16:28 Uhr

Ich hatte bei meiner ZRX immer bei Castrol Öl nach 6-10tkm Probleme mit Getriebe und Kupplung. Zugleich haben die Ventile bei hohen Temperaturen zu klappern... hab schon sogar gedacht dass meine Kawa über den Jordan geht...von alten Mechaniker den Tip mit Motul bekommen...jetzt 30tkm später, allerdings mit Motul 5100 10W-40, läuft die ZRX wie nagelneu.
Keine Gewalt bei Schalten...rastet wie ein Schweitzer Uhrwerk, kein Kupplugs-knarren, Kein Tickern bei hohen Temperaturen und das beim vollen 12tkm Ölwechselintervallen. Keine Ahnung was die Franzosen reingeben, aber meine ZRX wirkte nach dem Wechsel von Castrol zur Motul wie ein 15 Jahre jüngeres Motorrad.
Absolut empfehlenswert für Kawas (wie ZRX 1100 und 1200) mit empfindlichen Getrieben.
und endlich beim Louis...

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
13.08.2016

Absolut begeistert !!!

Erstellt am 11.02.2018 13:03 Uhr

Habe auf Empfehlung vom Fachmann meines Vertrauens umgestellt auf das Motul 5100 mit Ester und bin begeistert !
Kein Kupplungsrutschen mehr am meiner Yamaha XJR 1300
Auch der Ölverbrauch ist kaum messbar geworden.
Einfach super
Kann es nur weiter empfehlen

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
22.08.1974