Produktbewertung für Nexx X.Vilijord Klapphelm

10 Bewertungen

The BIG mistake.

Automatisiert übersetzen

Die automatisierten Übersetzungen stehen zur Zeit leider nicht zur Verfügung.

Ich habe diesen Helm mit der Zusicherung gekauft, dass es sich um ein Premiumprodukt handelt. Leider führten mich die ersten Fahrten aus meinem Fehler heraus.
Der Helm saß sehr eng um den Unterkiefer (ich hatte sogar Probleme beim Sprechen, wenn ich den Helm geschlossen hatte) und drückte auf meinen Hinterkopf. Zum Glück war nach ca. 3 Wochen der Helm aufgesetzt und es gibt keinen Druck mehr. Die Bedienung des Visiers ist mit dicken Handschuhen schwierig - die Zähne am Glas sind zu klein, außerdem sind sie auf beiden Seiten.
Pinlock hat gut gepasst.
Das größte Problem ist jedoch der Lärm. Drinnen ist es laut, viel lauter als mein alter 8-jähriger Nolan.
Es gibt viel Rummel und viel Lärm.
Dazu kommt noch ein Pfeifen und sogar lautes Knacken im Inneren (zuerst dachte ich es wäre mein Motorrad das feuert, aber der Helm ist schuld). So etwas habe ich noch nie erlebt. Pfeifen befinden sich im Bereich des Gipfels und der Tempel. Im Laden wurde mir geraten, das Visier zu lösen, leider geht das nicht. Nach dem Lösen des Visiers funktioniert das Einrasten des Kiefers nicht. Das Visier muss also dauerhaft sein.
Glücklicherweise habe ich Ohrstöpsel und muss mit diesem Helm verwendet werden.
Zusammenfassend - ich bin sehr enttäuscht von Lärm und der Unfähigkeit, ihn zu reduzieren. Tatsächlich ist es über 80 km / h unmöglich, leise zu fahren.
Ich habe den Eindruck, dass es sich um einen schlecht durchdachten Helm handelt und er viele Nachteile hat. Und die Firma NEXX rühmt sich, dass das Design gut ist, aber meiner Meinung nach ist es das nicht.
Auf der positiven Seite sind die Materialien im Inneren von hoher Qualität, was jedoch nicht über die Nachteile hinwegtäuscht.

Erstellt am: 22.06.2022
Kaufdatum: 11.11.2021

Genial

Die Optionen für den Helm (Kamerahalterung) und optional das Padding System um den Helm noch der Kopfgröße anzupassen, ist einfach super genial. Innen noch ein "Winterfutter" das man bei Bedarf einlegen kann macht diesen Helm fast schon einmalig. Ich fahre im Winter nicht, aber im Frühjahr und Herbst kann es auch in den Alpen schon extrem kalt sein.
Vom Geräusch her ist dieser Helm nicht lauter als mein BMW Klapphelm (den nun mein Sozia nutzt), ich würde sagen dass er sogar noch einen Tick leiser ist.
Ein Nachteil: Der Helm ist genauso schwer wie mein BMW Helm. Da habe ich keinen Vorteil. Ansonsten: Gegenüber meinen BMW Helmen und auch Schuberths - der beste Helm den ich je hatte (fahre damit eine GS und bin 172cm groß). Bei Louis aber leider nicht immer auf Lager und leider derzeit auch nur in schwarz. Das hilft nicht wirklich.

Erstellt am: 02.06.2022
Kaufdatum: 01.06.2022

Gut aber aber das Quietschen und die sich lösende Schraube.

Der Schirm macht seine Arbeit gut, ein Quietschen ist bei Landstrassentempo präsent.
Was allerdings gar nicht geht ist, dass sich die Verschraubungen Schirm/Visier lösen können. Mir ist dies bereits auf der ersten längeren Ausfahrt passiert. Die Schraube kann man glücklicherweise nicht verlieren, ist mit einer Abdeckung gesichert. Allerdings bin ich froh, dass nicht der Schirm gebrochen ist, denn der steht dann ganz schön im Wind und unter Druck. Leider ist mir das auch nach dem Festschrauben noch einmal passiert. Es scheint, als ob der Klappmechanismus hier die Schraube immer ein wenig "mitnimmt", zumindest konnte ich dies zu Hause bei der nächste "Inspektion" nachstellen. Also bitte regelmäßig prüfen!

Kommentar
Hallo Thorsten,

wenn sich die Schrauben wieder lösen sollten, geben Sie einmal einen Tropfen flüssige Schraubensicherung aufs Gewinde.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Louis Einkaufsteam

Erstellt am: 28.05.2022
Kaufdatum: 02.02.2022

Guter Helm - aber...

Von der Passform her wie für meinen Schädel gemacht, die Polsterung ist bequem und auch bei längeren Fahrten bekomme ich keine Druckstellen. Die Naht im Stirnbereich des Innenpolsters war auf den ersten Metern zwar präsent, entwickelte sich aber nicht zu einem störenden Problem und bei der zweiten Fahrt habe ich es nicht einmal mehr wahrgenommen. Der Klappmechanismus ist super leicht zu bedienen, die Belüftung ist gut. Das Visier lässt sich mit Handschuhen nicht wirklich gut öffnen, der Kinnbereich ist eng, an-/ausziehen am besten aufgeklappt. Die Sonnenblende ist leicht zu bedienen, wenn man sich denn mal an die Position des Schiebers gewöhnt hat und nicht dauern die Belüftung aus- und zuschiebt, die Tönung ist in meiner Ansicht nach perfekt. Das Visier hat auch eine ganz enge untere Rastung für die Notbelüftung, gut gemacht.
Der Helm hat deutliche Windgeräusche, aber ein Endurohelm ist halt auch eine Murmel, mit Ecken und Kanten kann es halt mal laut werden.
Der Schirm macht seine Arbeit gut, ein Quitschen ist bei Landstrassentempo präsent.
Was allerdings garnicht geht ist, dass sich die Verschraubungen Schirm/Visier lösen können. Mir ist dies bereits auf der ersten längeren Ausfahrt passiert. Die Schraube kann man glücklicherweise nicht verlieren, ist mit einer Abdeckung gesichert. Allerdings bin ich froh, dass nicht der Schirm gebrochen ist, denn der steht dann ganz schön im Wind und unter Druck. Leider ist mir das auch nach dem Festschrauben noch einmal passiert. Es scheint, als ob der Klappmechanismus hier die Schraube immer ein wenig "mitnimmt", zumindest konnte ich dies zu Hause bei der nächste "Inspektion" nachstellen. Also bitte regelmäßig prüfen!
Ein weiterer Punkt ist der Windschutz am Kinn, dieser hat sich bei mir durch die Handgriffe bei Klappen auch bereits zweimal gelöst. Am besten immer in der Mitte anfassen und klappen, dann klappt's auch...

Kommentar
Lieber Louis-Kunde,

versuchen Sie einmal, die Schrauben mit einem Tropfen flüssiger Schraubensicherung zu sichern. Wenn das keinen Erfolg bringt, senden Sie uns den Helm bitte zur Überprüfung ein.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Louis Einkaufsteam

Erstellt am: 10.05.2022
Kaufdatum: 24.02.2022

Verarbeitung okay aber kinnbereich relativ klein

Habe diesen Helm in 3xl bestellt.
Verarbeitung ist okay aber nicht zu vergleichen mit schuberth oder shoei.
Leider ist er am Klappbaren kinnbereich relativ eng. Teilweise enger als ein Integralhelm.
Da er mir an der Stirn stark drückt geht er leider zurück.
Sicht ist relativ klein und etwas eingeschränkt im Vergleich zum C3 pro und schade das bei diesem Preis keine pinlock Scheibe dabei ist

Erstellt am: 21.01.2022
Kaufdatum: 19.01.2022

Pinlock

Mittgeliefertes Pinlock paßt nicht obwohl Original!!!

Kommentar
Hallo Matthias,

gern tauschen wir die Pinlockscheibe um, wenn sie nicht zu Ihrem Helm paßt. Suchen Sie dazu am besten Ihre Louis Filiale auf, bringen Sie auch den Kaufbeleg mit.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Louis Einkaufsteam

Erstellt am: 28.09.2021
Kaufdatum: 26.08.2021

erster Eindruck

Ich habe den Helm nicht hier gekauft, da ich die Carbon - Variante haben wollte. Ich bin von einem Schubert S1 (L) auf diesen in der Größe L gewechselt. Er sitzt schon recht stramm, der Schubert saß aber auch schon viele Jahre auf meinem Kopf und darum nicht mehr direkt vergleichbar. Dem Nexx liegt noch viel Zubehör wie Schirmverlängerung, zwei Kamerahalterungen, Pinlock und diverse Polster bei. Der Helm macht einen wertigen Eindruck, eines viel mir allerdings auf. Ohne Schirm, und das ist meine Vorzugsvariante bei höher stehender Sonne, ist die Visiermechanik recht wacklig und der Klappmechanismus rastet nicht mehr ein. Hier fehlt offensichtlich ein Adapter der die Differenz zur Schirmhalterung überbrückt oder eine andere Schraube. Das hatte ich nicht erwartet und das trotz meiner Recherchen. So muss ich erst mit ihm wohl ein wenig rumfahren um auch bei höheren Geschwindigkeiten zu testen ob der Kopf auf dem Rumpf bleibt:) - aber der 1. März ist nah.

Erstellt am: 26.02.2021
Kaufdatum: 10.02.2021

We'll see how this goes..

Automatisiert übersetzen

Die automatisierten Übersetzungen stehen zur Zeit leider nicht zur Verfügung.

Well the helmet seems really solid and well made, but when I opened the original box with a original seal on top, first thing I noticed was a dislodged sun visor on the left side (an easy fix but it definitely wasn't a good start). Then I noticed that the breath deflector is missing so I started searching it in a bag, then went back to a box and noticed that it was aperrently opened from bottom, assuming due to damaged carton. So no breath deflector.. When I tried it on I must say it seats really well, but the finishing seam on the bottom right end of the lining where the chin strap comes out has a small protrusion, it was sewn this way and it presses in the middle of lower jaw causing pain in minutes. When you close chin straps it's even worse and the strap is quite back so it's a bit choaky. I am sorry, but it seams I'll have to return this one, see if another is better, if not, it's saddly a no go for me. We'll see how this goes..

Kommentar
Dear Mr. Mato,

we are sorry for the problem with the helmet. Please send the article back to us, we will offer you a solution.

With best regards
Your Louis team

Erstellt am: 24.12.2020
Kaufdatum: 17.12.2020

Gutes Produkt - Vorsicht bei Größe

Vorab - Ich mußte den Helm leider zurückschicken. Der Helm ist ansich eine sehr gute Wahl. Leider drückte er im Backen- bzw. im Kieferbereich stark. Ich habe normalerweise Größe L (59).

Erstellt am: 11.11.2020
Kaufdatum: 03.11.2020

An Excellent Modular Helmet

Automatisiert übersetzen

Die automatisierten Übersetzungen stehen zur Zeit leider nicht zur Verfügung.

Bought this at a steal.

What I like about it:
1. Rather quiet. I usually ride with ear plugs and it's really snug and quiet even when I cruised at 100-120km/h. With the air vents open, there's some wind noise (without ear plugs) but none too bad.

2. Left the peak on while riding on normal roads. Didn't have to remove it as it wasn't affected by strong winds (I didn't feel like I was going to be blown off). Works great for street conditions.

3. It has all the features I need - sun visor (perfect shade that's not too light and not too dark like other visors), peak and modularity.

4. Air flow is awesome!

5. Interior cushion is really plush and comfy.

Issues I have with it
1. The only issue was its weight (and I even bought the carbon fibre light nomad version) However, this is my first modular helmet so I don't have other helmets to compare it to. But after riding with it 1-2 times, I got used to the weight pretty fast with no neck fatigue. Would use it for touring.

Nexx is a great company, and based on my experience with this helmet, it's a definite buy for me.

Erstellt am: 27.05.2020
Kaufdatum:
Bewertung schreiben