Produktbewertung für Nishua NRX-1 Carbon Integralhelm

Bewertung: 3.75 von 5 29

3.75 von 5 Sternen

Alle Kundenrezensionen anzeigen



Bewertungen nach Sprachen

Probefahrt

Erstellt am 07.08.2016 00:22 Uhr

Bei den Probefahrt....unter 120kmh alles gut...Ab 120 war das untragbar laut....auch mit ohrstöpsel.

Stabil im luftstrom aber gerauscht strom unerträglich

Kommentar:
Lieber Louis-Kunde,

soweit sauber, frei von Kratzern und neuwertig, können wir den Helm zurücknehmen.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 2 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
06.08.2016

Super Helm zum günstigen Preis.

Erstellt am 06.07.2016 20:43 Uhr

Habe den Helm + dunkles Visier im April diesen Jahres online bei Louis gekauft. Bei der ersten Anprobe war ich bereits begeistert. Der Helm wirkt sehr hochwertig verarbeitet. Mittlerweile bin ich ca. 3000 Kilometer bei verschiedenen Temperaturen (+ 35 Grad bis - 5 Grad), Geschwindigkeiten (bis ca. 220 Km/h) und Wetterverhältnissen mit diesem Helm gefahren. Die Mechanik des Visiers rastet in jeder Stellung perfekt und stabil ein und öffnet oder schließt nicht selbstständig bei höheren Geschwindigkeiten.
Die Belüftungsmöglichkeiten in Verbindung mit dem Pinlock Visier sind absolut Beschlagfrei. Einziger Kritikpunkt: Leider hat sich das Pinlock Visier nach einer mehrstündigen Regenfahrt und tieferen Temperaturen bei Passfahrten in Südtirol seitlich gewellt und lag nicht mehr am Visier an. Aufgrund dessen suchte ich am heutigen Tag die Louis Filiale in Köln (Subbelrather Straße) auf. Die sehr nette Mitarbeiterin an der hinteren "Info" teilte mir sofort mit, dass dies ungewöhnlich sei, aber das das Pinlock Visier von ihr selbstverständlich und direkt getauscht wird. Ein großes Lob für diesen überaus tollen Service.

Da ich davon ausgehe, dass mein kleiner Mangel ein Einzelfall ist, bekommt der Helm uneingeschränkt 5 Punkte. Somit kann ich hier eine klare Kaufempfehlung aussprechen.

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
15.04.2016

Guter Helm

Erstellt am 21.06.2016 20:35 Uhr

Sitzt perfekt, ist leicht und ist leise. Kein SchnickSchnack.

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
26.05.2016

China Billigproduktion Giftig

Erstellt am 11.06.2016 19:50 Uhr

Die Bewertungen kann ich nicht nachvollziehen. Der Innenteil dieses Helmes stinkt fürchterlich nach "China billig Gift Schadstoff Produktion" Kann nicht nachvollziehen das sich jemand solch eine Schadstoff belasteten ausgasenden Helm auf die Murmel setzt.

Kommentar:
Lieber Louis-Kunde,

wenn Ihr Helm sich nicht auslüften läßt, suchen Sie mit ihm bitte einmal Ihre Louis-Filiale auf, wir werden die Sach gern prüfen.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 2 von 5

Bewertet von:

PERFEKT

Erstellt am 05.06.2016 15:48 Uhr

Als neu motorradfahrer habe ich nach einem Guten Helm gesucht.Ich habe einen Nolan gekauft und habe mich immer unwohler gefühlt bis das Visier bei höheren Geschwindigkeiten aufgegangen ist.Beim Louis habe ich die richtige Beratung bekommen und war zwischen Shoei und Nishua.Zum Schluss hat das niedrige Gewicht 1180g für mich den ausschlaggebend gegeben.ich bin damit jetzt über 800 km gefahren die letzten Tagen und bin begeistert.Das Visier durch das mitgelieferte pinlock beschlägt nicht.Alles in allem für den Preis 1A.

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
30.05.2016

fantastisch

Erstellt am 02.06.2016 11:12 Uhr

Nach mehr als 30 Jahre Moped fahren und vielen Helmen von namhaften Herstellern (Römer, Schuberth, Shoi, Uvex, Caberg, Nolan, usw.) muss ich sagen das dieser Helm ganz weit vorne einzureihen ist, was Verarbeitung, Passform und Handhabung betrifft. Zudem kommt noch die zusätzlich mitgelieferte Pinlock-Scheibe.
Perfekt vernähtes und eingepasste Futter und gute Belüftung. Das Visier: dickes Material, klar Sicht, nichts wackelt, nichts knarrt. Der Ein-und Ausbau der Visierscheibe ist Sekundensache. Die Passform ist sehr gut, der Helm sitzt so genau und fest das man fast den Verschluss vergessen könnte, man hat nicht das Gefühl, es drückt so das es unangenehm wird und nicht zuletzt das extreme Leichtgewicht (1150g).
Für mich, ein MUSS der Doppel-D Verschluss, absolut sicherer Halt, wenn man den Dreh einmal raus hat geht es "ruck zuck" auf und zu.
Der Preis: für diesen Helm, einfach TOP !!!
Bewertung: ****** 6 Sterne

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
30.05.2016

Gut

Erstellt am 27.05.2016 23:43 Uhr

Also meiner Meinung nach ist der Preis für einen carbon Helm dieser Klasse unschlagbar. Ich habe heute diesen Helm gekauft und bin mehr als zufrieden. Dicht, optisch schick, super leicht, Windgeräusche bleiben verschont und Sitz wie angegossen! Leider fehlt ein Stern weg wegen dem Gurt und der Verschluss..... die Idee ist zwar gut aber leider sehr schlecht umgesetzt.... der Gurt ist sehr billig geschnitten und verrutscht öfter, und der Knopf wo man den Gurt fest macht ist zu weit nach oben gesetzt. Man muss schon fast in den Helm greifen um den Knopf zu finden.
Aber im grossen und ganzen ist der Helm sein Preis wirklich wert und wer für kleines Geld ein carbon Helm haben möchte ist das genau der richtige.

Bewertung: 4 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
27.05.2016

"Nishua NRX-1 Carbon" versus "X-lite X-802RR Ultra Carbon"

Erstellt am 20.05.2016 11:44 Uhr

Ich bin gestern mit 500 EUR in der Tasche zu Louis und wollte mir endlich auch mal einen schicken Carbon-Integralhelm kaufen. Nach einer optischen Vorauswahl bin ich bei den recht ähnlichen Exemplaren von Nishua und X-Lite hängengeblieben. Also auf zur Anprobe und genauen Prüfung der Kandidaten; schnell kristallisiert sich eine Überraschung heraus: Der Nishua schlägt den X-Lite in jeder Disziplin.

Gewicht: X-Lite gibt offenbar gerne das Gewicht der Größe XXS als Wert für die Beschreibungen der Webshops an, denn die Realität im Laden sieht so aus: Nishua 1180gr (XL), X-Lite 1380gr (XL) und das bei quasi identischer Austattung und den selben Prüfsiegeln. Macht satte 200gr Vorsprung für den Nishua, die man auch ohne Waage deutlich spürt.

Passform: Das Innenfutter des X-Lite trägt sich angenehm, aber die Wangen- und Nackenpolster sind deutlich zu eng im Verhältnis zum eher luschigen Sitz des Helms im Schläfen-/ Stirnbereich. Platz für die Brille ist trotzdem nicht richtig, denn der Ohrenbereich ist zu eng. Besser beim Nishua: ergonomisch ausgewogener Sitz und optimaler Platz auch bei größeren Brillen; das Futter ist nicht weniger anschmiegsam als beim X-Lite.

Optisch sind beide Helme sich ähnlich, wobei der Nishua eher futuristisch und der X-Lite klassischer wirkt. Der Nishua ist straffer und wertiger verarbeitet, hat verschraubte Metallapplikationen; der X-Lite knarzt hingegen etwas, wenn man ihn fester anpackt und hat nur aufgeclipste Plastikteile. Die Carbonschalen beider Helme sind ordentlich verarbeitet und haben ein schönes Glanz-Finish. Der Nishua bietet aber noch ein tolles Detail: Den Doppel-D-Verschluss aus Carbon!

Zu guter Letzt rastet das Nishua-Visier seidenweich und das des X-Lites eher ratternd. Warum nun der deutlich schlechtere X-Lite, der gar nicht so "lite" ist, auch noch fast 200 EUR mehr kosten soll, lässt sich wohl nur im umfangreichen Marketing und Rennsponsoring der Marke erklären. Coole Imagefilme, Anzeigen und Geblubber wie "In Zusammenarbeit mit Casey Stoner", kosten viel Geld, das bestimmt nicht der X-Lite/ Nolan-Boss von seinen Gehalt abzieht, sondern dem geneigten Kunden in Rechnung gestellt wird. All das gibts bei Nishua nicht und selbst das Design dürfte nicht viel gekostet haben, denn die haben einfach die Laminier-Formen der eingestellten Uvex-Helmproduktion gekauft und das Uvex-Design mit ein paar Features aufgepeppt.

Fazit: Mit 299 EUR ist der Nishua in Sachen Preis-Leistung nicht zu toppen und lehrt dem direkten Konkurrenten von X-Lite das Fürchten. Der X-Lite ist kein schlechter Helm, richtig gut und leicht ist er aber nicht und vor allem frech überteuert. Klare Kaufempfehlung für den Nishua NRX-1 Carbon, der nach der ersten Fahrt auch in Aerodynamik und Akustik überzeugt.

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
19.05.2016

Top ! 10??

Erstellt am 09.05.2016 20:29 Uhr

Preis Leistung Top!!!
Wer für einen Shoei fast das doppelte ausgiebt ist selber schuld!
KEIN LUFTZUG zu spüren 100% Dicht! Ich bin einfach mehr als 100% zufrieden!

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
09.05.2016