Produktbewertung für Nordkap Decken-Schlafsack Mora

3 Bewertungen

Na ja

Dieser Schlafsack ist wirklich winzig vom Packmaß und etwas für ganz warme Nächte. Die Innenoberfläche fühlt sich sehr nach glattem Plastik an, Das geht zum Teil auch schon aus der Beschreibung hervor. Was nervt ist der sehr klein geratene Packbeutel. Schon nach dem Anschauen ist der Schlafsack nur mit viel Mühe wieder in den Beutel zu bekommen. Das möchte ich nicht morgens im oder vor dem Zelt machen müssen. Dieser Schlafsack wird als leider nicht der Ersatz für meinen 1kg Agunilak - Schlafsack und geht zurück. Schön, dass Louis diesen vorblidlichen Returen-Service hat und man beim Onlinekauf so kein Risiko eingeht. Danke dafür!

Erstellt am: 05.08.2019
Kaufdatum: 26.07.2019

Leuchter und kleiner Schlafsack

Sehr klein und leicht Sehr gut für wärmere Temperaturen das sollte man beachten

Erstellt am: 18.03.2019
Kaufdatum: 05.03.2019

Akzeptabler Schlafsack für warmen Nächte

Der Schlafsack ist gut geeignet für Übernachtungen im warmen Süden, bzw. in geschlossenen Räumen. Er ist angegeben mit Extrem 3, Limit 16 und Komfort 19. Ein durchschnittlicher Mann friert bei Plus16 Grad sehr. Hier sollte man sich bei der Komfort-Temperatur orientieren. Die Länge ist mit bis zu 190cm Körperlänge angegeben. Ich empfinde ihn mit 180 als knapp. Das Packmaß ist super klein und für einen Haik oder Tour bei der wenig Gepäck ausschlaggebend sind gut. Schön wäre es gewesen, wenn der Beutel 1cm mehr Breite hätte, dann würde man sich beim Packen nicht andauernd die Finger verbiegen - schon ganz schön knapp bemessen. Lobend hervorzuheben ist, dass es ein tatsächlicher Deckenschlafsack ist und nicht am Reißverschluss gespart wurde. Der ist aus leichtem Kunststoff und lässt sich am unteren Ende komplett aushaken.

Erstellt am: 31.07.2018
Kaufdatum: 06.03.2018
Bewertung schreiben