Produktbewertung für Pro Safe 99 Rückenprotektor

2 Bewertungen

Nie ohne!!

Ich fahre diesen Protektor nun schon seit langer, langer Zeit. Als ich ihn mir damals gekauft hatte dachte ich, was für ein Brett. Klobig, relativ schwer im ersten Moment. Aber man gewöhnt sich mit der Zeit daran. Letzten Dienstag den 02.07.2013 erkannte ich auf schmerzhafte Weise warum es gut ist, dass das Schild so steif ist. Nachdem ich durch Dreck auf der Straße geradeaus aus der Kurve fuhr, mich in den Grünstreifen bohrte, synchron mit meinem Motorrad einen Überschlag machte, landete ich hart auf Schulter und Rücken. Im Rücken ist meine Jacke aufgerissen und zerfetzt. Der Chirurg im Krankenhaus sagte, ohne den Schild hätte ich wohl schwere Verletzungen an der Wirbelsäule. Also nur zu empfehlen. Auf jeden Fall kommt mit einer neuen Jacke auch ein neuer Schild. NIE OHNE SCHILD!!

Erstellt am: 11.07.2013
Kaufdatum:

Knochenhart

Hab mir den Protektor geholt für mein Probiker Lederkombi. Achtung gibt ihn in zwei versch. Grössen. Nehmt bei Grösse 52 (Kombi) auf jeden Fall den kleineren. Und dieser ist noch recht gross und sperrig! Ähnlich wie ein Sperrholzbrett aber hoffentlich auch sicher. Zumindest ist er sehr dick und verformt sich kaum. Für den Preis ist er ok. Man sollte aber auf jeden Fall in Laden gehen und ausprobieren. Bei sehr, sehr engen Kombis kanns sonst schnell ungemühtlich werden. 2cm tragen nämlich schon auf!

Erstellt am: 01.11.2009
Kaufdatum: 20.09.2009
Bewertung schreiben