Produktbewertung für Procycle 4T Motorenöl 10W-40 teilsynthetisch

Bewertung: 4.55 von 5 189

4.55 von 5 Sternen

Alle Kundenrezensionen anzeigen



Bewertungen nach Sprachen

Sehr gutes Allroundöl

Erstellt am 29.07.2019 13:19 Uhr

Dieses Öl verwende ich seit ca. 15 Jahren in diversen Motorrädern, Hondas mit Ölbadkupplungen und einem VW-Bus T4, 2,5 Liter TDI seit ca. 250.000 km.
Jetziger Kilometerstand 434.000 km!!
Weder meine in der Zeit gefahrenen Motorräder, teilweise Rennstrecke, noch mein VW-Bus haben Ölverbrauch und es sind noch nie andere unangenehme Begleiterscheinungen aufgetreten.
Ölwechselintervalle ca. alle 10.000 km.

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:

Procycle 4T Motorenöl 10W-40 teilsynthetisch

Erstellt am 25.07.2019 18:21 Uhr

Fahre das ÖL seit einer Woche in meiner GSX 1400 und habe bis jetzt nichts zu beanstanden. Eine gute Alternative :)

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
14.07.2019

Seit vielen Jahren

Erstellt am 14.07.2019 11:02 Uhr

Ich verwende Procycle 10W40 seit vielen Jahren für unsere Autos , in meiner Duke 390 und der Duke 125 meines Sohnes . Alles immer Top . Nie Probleme . Preis/Leistungsverhältniss ist perfekt . Weiter so , Immer wieder

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
25.06.2019

3. Kauf - immer noch überzeugt!

Erstellt am 11.07.2019 10:39 Uhr

Ich fahre dieses Öl mit meiner alten Hornet (2001) in der 2. Saison (2. Portion Procycle 10W40) schon über 10.000 Kilometer damit und habe daher bei 16,99 Euro gleich ein 3. mal zugeschlagen, auch wenn ich den Wechsel erst im Oktober/November vor der Winterpause mache.

Kein Öl-Verlust, keine Probleme mit der Kupplung, nichts. Alles Super.

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
03.07.2019

Klare Kaufempfehlung!

Erstellt am 04.07.2019 10:17 Uhr

Bin letztes Jahr (2018) bereits 6500 Kilometer damit auf meiner alten Hornet (PC 34, Bj 2001) gefahren. Dieses Jahr schonwieder 3000 auf dem Buckel mit einer frischen Ladung Öl. Keine Beschwerden, alles läuft wie es soll. Auch Schalten lässt sich die Hornet 1A.

Jetzt schon die dritte Ladung Procycle-Öl vorgekauft, da im Angebot (4L für 16,99)

Klare Kaufempfehlung von mir, Preis/Leisung scheint mir unschlagbar!

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
03.07.2019

Läuft super

Erstellt am 13.06.2019 15:27 Uhr

Im Angebot für 20€ geholt, ich wollte es mal ausprobieren, läuft ohne wenn und aber, ist ab jetzt mein Standard Öl.

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
24.05.2019

Top Motoröl!

Erstellt am 12.06.2019 02:50 Uhr

Klasse ÖL! Hab immer Castrol gekauft. Das teure Motoröl kann man sich sparen weil es um nix besser ist. Motorrad(GSX-R1000 K4) läuft ruhig und Gänge flutschen nur so rein. Einfach Klasse dieses Produkt(bei richtiger anwendung).
Und wenn die Kupplung OK ist gibt es auch keine Probleme mit "Rutschen" usw.

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
07.04.2019

Sehr Gutes Öl, aber....

Erstellt am 09.06.2019 11:09 Uhr

Vorweg, schließe mich allen positiven Beurteilungen an:
Das Procycle Öl benutze ich jetzt schon seit vielen Jahren auf einer R1 Rn12 und bin immer zufrieden gewesen.
Kein Kupplungsrutschen, kein Ölverbrauch usw., alles sehr gut.

Nun zu einem KLEINEN Kritikpunkt:
Bei meinem jährlichen Ölwechsel / Ölfilterwechsel vor einer Woche öffne ich das NEUE 4 L Originalgebinde und musste feststellen, dass das neue Öl eine fast so dunkle Färbung hat wie mein ca. 3500km altes Procycle des letzten Jahres.....

Sicherlich wird es qualitativ nicht schlechter sein, aber etwas seltsam kam es mir schon vor in der Saison bereits ein fast Rehbraunes Öl in der Wanne zu haben- wie gesagt rein optisch aber eben auffällig. Hatte solche Schwankungen noch nicht bei dem Öl. Mal sehn wie und ob es sich auf da Fahrverhalten auswirkt, nach den ersten 2 Ausfahrten habe ich jedenfalls nichts Negatives gemerkt. Hatte es mit allen meinen Motorölen verglichen und keins war annähernd so dunkel. Gibt einem das Gefühl, nicht das Beste für sein geliebtes Moped zu tun....

Fazit:
Qualität wahrscheinlich unverändert, aber Optik irritierend, deshalb nur 4 * statt 5.
Vielleicht kann hier nachgebessert werden.

Bewertung: 4 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
15.02.2019

Jährlicher Ölwechsel

Erstellt am 15.05.2019 08:12 Uhr

Ich benutze das Öl seit mehreren Jahren bei meiner MT-01. Kupplung funktioniert perfekt und die Hydrostößel füllen sich innerhalb weniger Sekunden (hörbar an
der mechanischen Kulisse). Motor läuft absolut zuverlässig und der Verbrauch ist immer gleich bleibend. Es kann natürlich sein, dass ein billigeres Öl es genauso kann...will ich aber nicht ausprobieren.

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
02.01.2019

Gutes Öl

Erstellt am 13.05.2019 17:42 Uhr

Das Öl benutze ich schon seit vielen Jahren bei verschiedenen Honda Motorrädern und Rollern. Bisher gab es keine Probleme. Top Preis.

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
30.03.2019