Produktbewertung für Puig Cockpitverkleidung Vision mit starkgetöntem Scheibeneinsatz

Bewertung: 3.95 von 5 74

3.95 von 5 Sternen

Alle Kundenrezensionen anzeigen



Bewertungen nach Sprachen

Puig Vision

Erstellt am 20.05.2019 19:58 Uhr

Moin, habe mir die Puig-Scheine für meine CB 1300 gekauft und bin sehr zufrieden. Die Montage ist etwas mühsam, das mitgelieferte Material ist jedoch passend. Für diesen Preis kann man nichts bemängeln, gutes Preis-Leistungsverhältnis. Und am Ende wird man dann mit einer super Optik belohnt.

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
20.05.2019

Verkleidung Puig

Erstellt am 18.04.2019 23:39 Uhr

Passte bei meiner Honda CB 1100 RS fast 100%ig, Anbau war völlig easy

Bewertung: 4 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
16.04.2019

Top Preisleistungsverhältniss - erstaunnlich guter Windschutz auf SV1000N

Erstellt am 05.04.2019 18:43 Uhr

Super leichter Einbau, etwas verwirrend war nur dass die Schrauben in 2 verschiedenen Tütchen untergebracht sind und ich den 2. Beutel übersehen hab, deswegen gabs nochmal eine überflüssige Fahrt zum Louis.

Die Anleitung ist auch keine Hilfe, da man dort auch nicht erkennen kann welche Schrauben wo verbaut werden. Die kleinen Gummimuffen liegen der kleinen, getönten Scheibe bei und werden von oben in die Verkleidung eingesteckt. Dann die Scheibe drauf und die Schrauben soweit festziehen bis sie hinten bündig mit dem Gewinde sind.

Bei der SV1000 braucht man keine Distanzen. Einfach Scheinwerferschrauben lösen, die Halterungen rechts und links reinstecken, festziehen, fertig!
Wenn alles rund läuft ist die Scheibe in 15 Minuten angebaut.

Fahrverhalten: Jetzt kommt das Beste, die Scheibe schaut nicht nur gut aus, sondern bietet auch noch erstaunlich viel Windschutz für den Oberkörper! Der Kopf liegt voll im Fahrtwind und somit gibts auch keine unangenehmen Verwirbelungen und Geräusche. Perfekt! Sogar die Tendenz zum pendeln bei 170-180 ist weniger geworden.

Jetzt muß ich wohl doch noch in den sauren Apfel beißen und 60,- EUR ausgeben um die 30,- EUR Scheibe in Originalfarbe zu lackieren...

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
04.04.2019

Ganz gut.

Erstellt am 12.03.2019 12:34 Uhr

Das Schild kam pünktlich und unbeschadet an. Hinsichtlich der Verarbeitung gibt es nur eine Anmerkung: Die Halterung selbst ist teilweise sehr scharfkantig, sodass man bei der Montage sehr vorsichtig oder diese selbst entgratet. Auch wäre es schön, wenn die Halterung selbst auch in schwarz erhältlich wäre.

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
02.03.2019

Anleitung für den Zusammenbau spärlich

Erstellt am 19.11.2018 20:10 Uhr

Die Anleitung für den Zusammenbau der Scheibe ist spärlich und unverständlich und die dafür vorgesehenen Schrauben zu kurz :-(

Kommentar:
Hallo Silke,

die Puig Cockpitverkleidung wird am Lampenhalter des Motorrads, entweder zwischen Halter und Scheinwerfer, oder, wenn dies nicht möglich ist, außen am Lampenhalter montiert und mit einer zusätzlichen Schraube gegen Verdrehen durch Winddruck gesichert. Diese Schraube kann auf der Kante des Lampenhalters aufliegen oder durch ein Bohrloch im Lampenhalter geführt werden. Wenn Sie längere Schrauben zur Montage benötigen, senden Sie uns bitte eine E-mail und teilen Sie uns kurz die gewünschten Schraubenformate mit, wird werden dann gern versuchen, diese nachzuliefern.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 3 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
10.11.2018

klein aber fein

Erstellt am 11.09.2018 23:44 Uhr

Gekauft und montiert für CBF600N/A ohne Probleme selbst der Abstand zum (Spalt durch Gummidichtung sehr klein) Scheinwerfer ist minimal..Die kleine "Verkleidung" am Lenker möchte ich nicht mehr missen.Landstraße oder Autobahn passt. Dazu preisgünstig und sieht noch gut aus.Daher 5 Sterne

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
05.06.2017

Besser als Erwartet

Erstellt am 22.08.2018 15:24 Uhr

Die qualität und Verarbeitung ist ganz gut. Die Metallbleche für die Befestigung an dem Scheinwerfer sind gestanzt und müssen entgratet werden. Die Kante zum Scheinwerfer hin ist etwas uneben was aber mit dem Kantenschutz kaum noch auffällt. Habe sie mit dem Dremel noch leicht eben gemacht. Passt sehr gut an die Bandit 1200 Kult! Bj.98. Schade das man hier keine Bilder wie auf anderen Shops beifügen kann. 4 Sterne für alles :)

Bewertung: 4 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
13.08.2018

Puig Cockpitverkleidung Vison C14 an XJR1300

Erstellt am 28.06.2018 21:57 Uhr

Wie hier schon angedeutet wurde brauchen wir uns über Spaltmaße und Paßgenauigkeit bei einem Universalanbauteil das für so viele Maschinen angeboten wird nicht zu unterhalten. Entweder es passt oder es passt nicht, dasselbe gilt für Universalhalterungen. Universal ist nun mal ein dehnbarer Begriff.
Ich fahre eine XJR 1300 RP02 die Cockpitverkleidung Vision CS14 passt haargenau um den großen Scheinwerfer das einzige was nicht passt sind die Haltebleche, sie sind viel zu kurz und meiner Ansicht nach zu labil. Was liegt also näher, als sich ein paar Halterungen aus VA selber und Passgenau anzufertigen, bohren, schleifen und hochglanzpolieren fertig. Beim Einbau ist darauf zu achten das das die Verkleidung wirklich spannungsfrei angebaut wird, lieber drei, vier oder auch fünfmal anhalten bis sie so angebaut werden kann ohne das sie gebogen wird. Die dreieckige Scheibe selber vorsichtig mir den Schrauben und den Gummimuttern befestigen, nur so viel anziehen das sich von innen ein kleiner Wulst an der Befestigungsmutter bildet. Ich bin jetzt schon mehrere hundert Kilometer damit unterwegs keine Risse an den Bohrungen in der Scheibe, keine Vibrationen. Bei einer Größe von 1,90m muss man natürlich verschieden Einstellwinkel ausprobieren bis man den für sich optimalen gefunden hat. Es ist eine richtige Wohltat bei allen Geschwindigkeiten. Ich fahre seit 40 Jahren Moped immer Naked Bikes das ist meine erste Scheibe und ich bin froh dass ich mich dazu durchgerungen habe. Vier Sterne von mir wegen der witzigen Eibauanleitung, geht einfach auf YouTube oder auf die Seite von Puig. Interessant zu erwähnen wäre noch das diese Verkeidung bei Puig selber für eine XJR garnicht angeboten wird.

Bewertung: 4 von 5

Bewertet von:

Guter Windschutz im Cafe-Racer Design

Erstellt am 17.06.2018 22:02 Uhr

Wer eine Verkleidung mit geringen Dimensionen kauft, darf keinen Windschutz wie bei einer Tourenscheibe für Busfahrer erwarten. Diese kleine Verkleidung im Design der Cafe-Racer ermöglicht aber definitiv komfortableres Fahren, vor allem jenseits von 140 Km/h, ohne den Charakter und die Optik eines Naked-Bikes zu zerstören. Wenn man die lange Liste der kompatiblen Bikes liest und den geringen Preis berücksichtigt, dürfte klar sein, dass die Feinstpassung (damit meine ich Spaltmaße o.ä.) nicht einem Hersteller-Original entsprechen kann. Dennoch passt sie bei meinem Bike (Honda CBF 600 N) einwandfrei. Die Montage beschränkte sich bei mir auf 7 Schrauben und ein wenig Probieren. Die Anleitung ist allerdings nur rudimentär und eines namhaften Herstellers unwürdig. Dass die v-förmige Innenscheibe extra montiert werden muss, fand ich zunächst ungewöhnlich. So hat man aber die Möglichkeit, diese problemlos in einem anderen Farbton zu lackieren und für das eigene Bike zu individualisieren. Fazit: Für den Preis - Daumen hoch!

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
16.06.2018

Nicht für XSR 700

Erstellt am 06.06.2018 16:17 Uhr

Laut Beschreibung passend für Yamaha XSR700. In der Realität leider nicht. Das Schild ist einfach gesagt nicht für dieses Motorrad gemacht. Schade.

Kommentar:
Hallo Anja,

wenn Sie den Artikel nicht verwenden können, nehmen wir ihn soweit neuwertig gern zurück.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
13.05.2018