Produktbewertung für Puig Cockpitverkleidung Vision mit starkgetöntem Scheibeneinsatz

Bewertung: 3.95 von 5 74

3.95 von 5 Sternen

Alle Kundenrezensionen anzeigen



Bewertungen nach Sprachen

Verkleidung Puig

Erstellt am 18.04.2019 23:39 Uhr

Passte bei meiner Honda CB 1100 RS fast 100%ig, Anbau war völlig easy

Bewertung: 4 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
16.04.2019

Besser als Erwartet

Erstellt am 22.08.2018 15:24 Uhr

Die qualität und Verarbeitung ist ganz gut. Die Metallbleche für die Befestigung an dem Scheinwerfer sind gestanzt und müssen entgratet werden. Die Kante zum Scheinwerfer hin ist etwas uneben was aber mit dem Kantenschutz kaum noch auffällt. Habe sie mit dem Dremel noch leicht eben gemacht. Passt sehr gut an die Bandit 1200 Kult! Bj.98. Schade das man hier keine Bilder wie auf anderen Shops beifügen kann. 4 Sterne für alles :)

Bewertung: 4 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
13.08.2018

Puig Cockpitverkleidung Vison C14 an XJR1300

Erstellt am 28.06.2018 21:57 Uhr

Wie hier schon angedeutet wurde brauchen wir uns über Spaltmaße und Paßgenauigkeit bei einem Universalanbauteil das für so viele Maschinen angeboten wird nicht zu unterhalten. Entweder es passt oder es passt nicht, dasselbe gilt für Universalhalterungen. Universal ist nun mal ein dehnbarer Begriff.
Ich fahre eine XJR 1300 RP02 die Cockpitverkleidung Vision CS14 passt haargenau um den großen Scheinwerfer das einzige was nicht passt sind die Haltebleche, sie sind viel zu kurz und meiner Ansicht nach zu labil. Was liegt also näher, als sich ein paar Halterungen aus VA selber und Passgenau anzufertigen, bohren, schleifen und hochglanzpolieren fertig. Beim Einbau ist darauf zu achten das das die Verkleidung wirklich spannungsfrei angebaut wird, lieber drei, vier oder auch fünfmal anhalten bis sie so angebaut werden kann ohne das sie gebogen wird. Die dreieckige Scheibe selber vorsichtig mir den Schrauben und den Gummimuttern befestigen, nur so viel anziehen das sich von innen ein kleiner Wulst an der Befestigungsmutter bildet. Ich bin jetzt schon mehrere hundert Kilometer damit unterwegs keine Risse an den Bohrungen in der Scheibe, keine Vibrationen. Bei einer Größe von 1,90m muss man natürlich verschieden Einstellwinkel ausprobieren bis man den für sich optimalen gefunden hat. Es ist eine richtige Wohltat bei allen Geschwindigkeiten. Ich fahre seit 40 Jahren Moped immer Naked Bikes das ist meine erste Scheibe und ich bin froh dass ich mich dazu durchgerungen habe. Vier Sterne von mir wegen der witzigen Eibauanleitung, geht einfach auf YouTube oder auf die Seite von Puig. Interessant zu erwähnen wäre noch das diese Verkeidung bei Puig selber für eine XJR garnicht angeboten wird.

Bewertung: 4 von 5

Bewertet von:

Lenker &Cockpitverkleidung

Erstellt am 09.03.2018 21:49 Uhr

Habe die Verkleidung in schwarz für meine CBF600(PC38)gekauft und nach ein bisschen "rumexperimentieren" inklusive Lampendichtung ohne Probleme angebaut bekommen. Tipp: Scheinwerfereinstellung unbedingt überprüfen.
Ich möchte dieses kleine Teil nicht mehr missen, vor allen Dingen auf der Autobahn.
von mir 5 Sterne für Optik und"Windschutz"

Bewertung: 4 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
16.09.2017

Cockpitverkleidung

Erstellt am 18.07.2013 14:19 Uhr

Habe die Puig-Verkleidung an meine XJR 1300 montiert. Kann fast nur Positives berichten: Lieferung innerhalb von 2 Tagen, Lieferumfang komplett, passt haargenau an die XJR ohne irgendwas zu verbiegen oder zu drücken, Montage dauert keine 10 Minuten, Pflegeaufkleber einfach und restlos abziehbar (nur Adhäsion), Optik gut wie im Katalog.
Die Verkleidung reduziert den Winddruck am Oberkörper deutlich, es sind jedoch im Helmbereich ziemliche Wirbel zu spüren. Bei offenem Visier spürt man auch mehr Luftwirbel schon ab 50 km/h.
Insgesamt ok.

Bewertung: 4 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
08.07.2013

Kein Gewinde

Erstellt am 07.06.2013 13:45 Uhr

Hi, wollte mir gestern den Windschutz an meine
Bandit 600 schrauben mußte aber leider feststellen
das in einer der Befestigungsmuttern welche die
transparente Scheibe halten kein Gewinde geschnitten
war. :-(
Mußte in den Baumarkt fahren u. mir für Euro 6,- einen
Gewindeschneider kaufen.
Ansonsten war alles in Ordnung und der erste Eindruck
ist positiv.

Gruß
Achim

Kommentar:
Sehr geehrter Kunde,

kontaktieren Sie uns bitte in solchen Fällen immer, wir senden Ihnen gern fehlendes Montagematerial kostenlos nach.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 4 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
04.06.2013

irgendwas ist ja immer...

Erstellt am 16.02.2013 12:50 Uhr

Habe das Windschild gestern, nach Besichtigung (wollte das Teil mal fühlen) und pos. Eindruck im Louis Store Osna gekauft. Zu Hause ausgepackt und nun der Eindruck:
Die Verarbeitung ist für diesen Preis grundsätzlich in Ordnung. Leider bestätigen sich die Bewertungen von einigen Vorgängern, bei Puig müssen Leute arbeiten, die nicht zählen können. Beim Anbausatz der kleinen getönten Scheibe am Windschild fehlt eine Kunststoffscheibe deren Wert man wahrscheinlich nicht mal Cent-Bereich angeben kann. Diese Scheibe aber irgendwo im Baumarkt oder Eisenkarl um die Ecke zu bekommen wird aber sicher schwierig. Schade, verdirbt erst einmal den guten Eindruck!
Das leidige Problem mit dem Aufkleber ist sehr gut gelöst worden, er ist zwar noch da, aber hat keine selbstklebende Unterseite mehr, hält nur durch Flächenhaftung.
Zur Passgenauigkeit und Montagefreundlichkeit kann ich noch nichts sagen, ist noch zu kalt zum basteln. Dazu werde ich mich später noch einmal melden!

Bewertung: 4 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
15.02.2013

Gutes Schild

Erstellt am 28.12.2012 21:29 Uhr

Habe das Schild auf meiner ZR-7 vebaut da mein altes einen Riss hatte und ich ein neues wollte. Anbau kein Problem. Mein altes war kleiner also denke ich das der Windschutz besser sein wird. Habs in Carbonoptik. Material sieht schon mal robuster aus als beim alten. Wenn man es richtig andrückt schließt es auch mit dem Scheinwerfer ab. Nur Puffer sind dann zu dick. Hab dünnere drunter geklebt. Ohne kanns schon mal klappern an der Amatur. Ansonsten keine Beanstandungen:) PS: Bin noch nicht damit gefahren, Winterschlaf.

Bewertung: 4 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
17.12.2012

Top Teil, wenn nich der blöde Aufkleber wäre....

Erstellt am 29.07.2011 17:06 Uhr

Top Cockpitverkleidung und das für schmales Geld, Montage dauert keine 5 min., lediglich der blöde Aufkleber lässt sich sehr schlecht entfernen...
Ansonsten TOP !!!

Bewertung: 4 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
28.07.2011

Ekelhafter Aufkleber

Erstellt am 17.06.2011 08:01 Uhr

Hatte ja vorherein anderes kleines Windschild auf meiner 600GSF und war sehr zufrieden. Mir gefiel das aber besser und wechselte.
Optisch ein Hingucker, wo man nur noch den Aufkleber entfernen muß. Aber dann ging es los. Den Kleber wegzukriegen ist nicht komisch, da muß man aufpassen das man nichts aggresives nimmt sonst wird es blind. Kämpfe immer noch.
Kann man so etwas nicht Innen aufkleben???
Kaufe doch auch kein Auto mit dem Aufkleber vom Autohaus auf der Motorhaube??
Die Passgenauigkeit ist noch akkzeptabel wobei man schon etwas tricksen muß damit es passt.
Wäre der mistige Aufkleber nicht 5 Punkte so nur 4.
Gruß
Arnold

Bewertung: 4 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
03.06.2011