Produktbewertung für Quick-Lock Evo Seitenträger

Bewertung: 3.94 von 5 57

3.94 von 5 Sternen

Alle Kundenrezensionen anzeigen



Bewertungen nach Sprachen

echt spitze

Erstellt am 07.09.2011 16:27 Uhr

Ich habe diesen Träger gekauft weil ich einen wollte der mein Motorrad nicht verschandelt und bin sehr zufrieden,denn die Optik ist sehr gut sowie auch die Verarbeitung.
Außer einem kleinen Punkt und zwar ein Gummi vom Anbaukit für die Koffer ist mir kaputt gegangen, was aber kein Problem war.
Denn ich bekam promt im Louis Shop Leipzig ersatz, dafür vielen vielen dank :-).Auf jeden fall ist dieser Träger absolut empfehlenswert.

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:

Bis jetzt alles bestens

Erstellt am 05.08.2011 16:13 Uhr

Habe den Träger (Quicklock EVO) für meine Bandit 1250 gekauft und bin bis jetzt super zufrieden.

Die Montageanleitung ist übersichtlich und alles ist sehr einfach anzubringen. Lediglich die Verlängerung der Blinkerkabel ist etwas aufwändiger, aber mit dem passenden Werkzeug und etwas Geduld kein Problem. Im angebauten Zustand machen die Träger einen ziemlich robusten Eindruck und auch die angegebene Tragfähigkeit ist mit 12,5 kg in Ordnung.

Nimmt man das Traggestell ab, so sieht die Maschine (fast) aus wie vorher, da die Anbaupunkte so gut wie nicht auffallen.

Daher gebe ich 5 Sterne. Die Tauglichkeit auf längeren Touren wird sich noch zeigen...

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
01.08.2011

TOP

Erstellt am 14.01.2011 17:47 Uhr

Habe mir die Traeger fuer meine Honda CBF 1000F im Sommer 2010 zugelegt, nachdem sie mich zuvor schon drei Jahre lang an meiner alten `Einfach-F` ueberzeugt hatten. Wie schon am vorherigen Mopped war der Anbau einfach, die Passgenauigkeit super und in abgenommenem Zustand tragen die Halter kaum auf. Kritik hinsichtlich `Schrott-Qualitaet` kann nicht nachvollziehen. Meiner Erfahrung nach sind die Traeger sogar aeusserst stabil und robust, solange die sog. Quicklog-Schrauben auch wirklich einrasten.
Ich habe die Koffer auch schon deutlich ueberladen bzw. bin schneller gefahren als der Hersteller das vorgibt, alles kein Problem.
Einziger kleiner Wermutstropfen der neuen Traeger ist, dass die jeweils obereste Schraube konstuktionsbedingt schwer zu erreichen ist. Mit einer Muenze z.B. kann man diese Schrauben nur schwer erreichen, was aber an anderen Modellen nicht so sein muss. An meiner alten `Einfach-F` z.B. gab es dieses Problem jedenfalls nicht.
Unter dem Strich habe ich jedenfalls erneut einen meiner Meinung nach auch noch formschoenen Traeger von sehr guter Qualitaet zu einem moderaten Preis erworben, der ausserdem deutlich unter dem liegt, was Honda so an Original-Zubehoer zu bieten hat.

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:

Auspacken ranbauen loasfahren

Erstellt am 27.08.2010 15:24 Uhr

Super Teile
Passten mit einem Heckgepäckträger(H&B) Top an einer ER6n.
Die Halter sieht man, wenn die Seitenbügel abmontiert sind kaum.
Fallen mir zumindest nicht negativ auf!
Softcases lassen sich gut mit Riehmen daran befestigen und mit samt den Taschen einfach abnehmen.
Die ER6 ist dann ein schöner Packesel für alles was man so bei sich haben will.
Tolles Teil

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
15.08.2010

Erstklassige Verarbeitung

Erstellt am 10.08.2010 11:12 Uhr

Habe die Quick-Lock Seitenträger an meiner AfricaTwin montiert, und war überrascht, daß ich eigentlich die Original Schrauben weglassen konnte, weil ein kompletter Satz mitgeliefert wurde.

Mit der Montage wäre ich auch nach ner knappen Stunde fertig gewesen, hätte ich nicht die Blinkerkabel verlängern müssen, weil die bei der Africa ZU knapp bemessen waren... Aber das hat ja nix mit dem Träger zun.

Klasse verarbeitet, und die Montagepunkte sind ohne Träger nahezu unsichtbar. Kann ich nur empfehlen! 5 Sterne

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:

Einfach praktisch und gut

Erstellt am 16.06.2010 10:25 Uhr

Ich habe über Louis die Gepäckbrücke von SW-Motech und den Quick-Lock Seitenträger für meine Tiger 1050 bezogen - beides
bestens!
Die Halterungen der Seitenträger liessen sich prima befestigen, und nach meiner Fahrt durch Tchechien kann ich auch sagen: Da klappert nichts und da wackelt nichts!
Nach der Tour die Seitenträger abgenommen, gereinigt, weggehangen-fertig. An dem Motorrad fallen die Haltepunkte kaum auf.

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:

in meinen Augen der beste Träger !

Erstellt am 07.01.2010 11:00 Uhr

Kaufentscheidend war für mich die Qualität und Passgenauigkeit.
Diese beiden Punkte bemerkte ich schon mit dem normalen
Quick Lock-Träger an meiner damaligen Fazer.
Nun habe ich eine GS und den EVO - und bin wieder sehr positiv überrascht. Zudem ist er noch formschön.
Montagezeit - 45 min.
Passgenauigkeit - 100 %
Zufriedenheit - 100 %

Deshalb - 5 Sterne


Freddy

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
05.01.2010