Produktbewertung für Rothewald Motorrad-Bordwerkzeugrolle 31-teilig

Bewertung: 4 von 5 16

4 von 5 Sternen

Alle Kundenrezensionen anzeigen



Bewertungen nach Sprachen

You get what you pay for...

Erstellt am 09.08.2018 14:30 Uhr

Auf einer mehrwöchigen Tour ist die Rolle anscheinend feucht geworden, infolgedessen sind jetzt alle Steckeinsätze angerostet :(
Vielleicht lieber nur die Tasche kaufen & individuell mit richtigem Werkzeug bestücken. Oder ausschließlich bei gutem Wetter fahren ;)

Kommentar:
Lieber Louis-Kunde,

es ist sinnvoll, die Werkzeugrolle so am Bike unterzubringen, dass sie kein Wasser aufnehmen kann. Ist sie nass geworden, sollte man die Rolle rasch zum Trocknen offen auslegen, Andauerende Feuchtigkeit schadet dem Inhalt.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 2 von 5

Bewertet von:

Gelächter

Erstellt am 05.06.2017 20:12 Uhr

Ein "Bordwerkzeug" sollte auf jeden Fall einen Kerzenschlüssel enthalten.
Dieser könnte auch eine 1/4" Nuss seien. Ausserdem sollte eine Kombizange
mit Schneidevorrichtung mit on Tour seien. Eine fuktionale Ratsche mit entsprechenden Wekzeug (vorhanden) reicht aus. Ausserdem wäre ein Handdrehgriff (Schraubendrehergriff) 1/4" nicht schlecht. Die mitgelieferte
Ratsche wie auch Prüflampe und Wekzeugrolle holen allerdigs die 2 Sterne.

Kommentar:
Lieber Louis-Kunde,

das genante Werkzeugset sollte klein und gut zu verstauen sein. Einen Kerzenschlüssel kauft man am besten individuell je nach Kerzengröße und Schacht zu.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 2 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
27.05.2017