Produktbewertung für Saito Standard Batterie

Bewertung: 1.93 von 5 135

1.93 von 5 Sternen

Alle Kundenrezensionen anzeigen



Bewertungen nach Sprachen

tiefenentladen trotz regelmäßiger Pflege

Erstellt am 13.05.2019 13:52 Uhr

Nach Kauf im letzten Sommer hat Sie gut funktioniert.
Zum Winter dann ausgebaut und in den Keller gestellt.

Nach 1-2 Monaten wollte ich sie mit einem "intellegenten" Ladegerät Laden.

Da war sie leider bereits komplett down, 10,2 Volt.

Konnte Sie zwar noch einmal beleben.
Nach kurzer Standzeit zeigt sich aber jetzt immer wieder das gleiche Bild.

Leider ein schlechtes Ergebnis. Ist zwar auch ein "Billigprodukt", aber etwas mehr hätte ich schon erwartet.

Hoffe, der Kundenservice kommt mir etwas entgegen für einen Wandel in ein höherwertiges Produkt.

Kommentar:
Hallo Stefan,

wir bedauern das Problem mit der Batterie, bitte lassen Sie diese einmal in Ihrer Louis Filiale überprüfen, ggf ist ein Umtausch möglich.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
23.07.2018

Nach nur 10 Monaten defekt.

Erstellt am 12.05.2019 22:35 Uhr

Nach nur 10 Monaten ist die Batterie defekt. Und das obwohl ich sie im Winter durchgängig am Ladegeräte mit Erhaltungsmodus hatte. Sehr endtäuschend.

Kommentar:
Hallo Lasse,

wir bedauern den frühzeitigen Defekt der Batterie, lassen Sie diese bitte einmal in Ihrer Louis Filiale überprüfen, ggf ist ein Umtausch möglich (bitte den Kaufbeleg mitnehmen).

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
23.04.2018

Die nächste nach nichtmal 1 Jahr defekt

Erstellt am 08.05.2019 16:16 Uhr

Habe diesen Batterietyp jetzt schon ein paar mal gekauft und auch die letzte ist nach 1 Jahr zusammengebrochen. Trotz Überwinterung im Haus und Erhaltungsladung. Motorrad springt nach Ladung nichtmal mehr 1x an. Gebt etwas mehr Geld aus, dafür hält die Batterie dann auch 3 Jahre mindestens.
Nie wieder kaufe ich diese und empfehlen kann ich sie auch auf keinen Fall.

Kommentar:
Hallo Susi,

bitte zeigen Sie die Batterie einmal in Ihrer Louis Filiale, gern werden wir sie überprüfen, ggf. ist ein Umtausch möglich.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
31.03.2018

Nach nur einem Jahr defekt!

Erstellt am 01.05.2019 16:24 Uhr

In der neuen Saison hat sie noch drei Touren mitgemacht, jetzt lässt sie sich nicht mehr laden. War ich von Saito so nicht gewöhnt. Die Batterie hat keinen Frost abbekommen und wurde über den Winter dreimal behutsam nachgeladen. Billig bleibt billig? Andererseits haben teurere Batterien auch keine umwerfenden Kritiken...

Kommentar:
Lieber Louis-Kunde,

senden Sie uns die Batterie bitte zum Umtausch ein.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
08.04.2018

Auch nur 2 Saisonen durchgehalten ...

Erstellt am 27.04.2019 18:37 Uhr

Ich habe die Batterie Ende 2016 gekauft und bin dann 2017 und 2018 damit gefahren. Diesen Monat wollte ich die Saison 2019 starten. Das scheitert jetzt aber an der Batterie, welche in der Garage überwintert und regelmäßige Wartungsladungen erhalten hat. Also Schrott gekauft! (Ich hätte den Bewertungen vertrauen sollen. Aber die Batterien für 79,99 € und 169,99 € scheinen auch nicht besser zu sein....)

Kommentar:
Hallo Olaf,

bitte bringen Sie die Batterie einmal mit dem Kaufbeleg in Ihre Louis Filiale, wir werden gern schauen, ob es Kulanzlösung möglich ist.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
24.09.2016

Schrott!!!

Erstellt am 22.04.2019 12:28 Uhr

Ist nach nur einer Saison kaputt. Obwohl im Winter ausgebaut und am Erhaltungslader nur mehr 8V. In der Filiale sagte man mir, auf Batterien gebe es nur 6 Monate Gewährleistung und keine Garantie. Für wenige Euro mehr gibt's wo anders schon eine Varta mit 2 Jahren Garantie.

Kommentar:
Lieber Louis-Kunde,

wir bedauern, dass Sie Ärger mit Ihrer Batterie haben. Wir setzen uns mit Ihnen in Kontakt.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Louis Kundenservice

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:

Absoluter Schrott

Erstellt am 22.04.2019 10:37 Uhr

Obwohl ich die Batterie über die Wintermonate an mein CTEC-MXS-Ladegerät angeschlossen hatte war zu Saison-Start "Schicht im Schacht". Die simulierten Lade-,/Entladevorgänge nebst Ladeerhaltung durch das volldigitale Ladegerät brachten nichts und das Gerät ging auf Störung. Bei der Überprüfung hatte die Batterie bei vollen Zellenständen der Säure nur noch 10,5 Volt.

Kommentar:
Lieber Louis-Kunde,

wir bedauern, dass Ihre zwei Jahre alte Batterie defekt ist. Wir setzen uns mit Ihnen in Kontakt.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Louis Kundenservice

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
01.04.2017

Absolut nicht empfehlenswert

Erstellt am 17.04.2019 17:21 Uhr

-Batterie inkl. Säure gekauft, befüllt und wie in der Anleitung beschrieben gewartet.

-Im Anschluss Ladevorgang (MXS 5.0) gestartet. (Das Gerät meldete schon das die Batterie ggf. getauscht werden sollte.

-Batterie eingebaut versucht zu Starten... nur ein klacken nicht mal gedreht hat se.

Schade eigentlich Kommt in die Schublade Lehrgeld.

An alle anderen die sich die Zeit nehmen das hier zu lesen, informiert euch ein wenig mehr und spiel mit dem Gedanken für vielleicht etwas mehr als das doppelte auf Gel zu wechseln. (man kauft sonst ja eh zweimal)

Kommentar:
Hallo Andre,

wenn die neue Batterie nicht funktioniert. bedauern wir dies sehr und tauschen die Ware natürlich gern um.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
06.04.2019

Billig und Schlecht

Erstellt am 16.04.2019 21:37 Uhr

Die Motorradbatterien hab den beigeschmack von einwegartikel.
Hab bis auf die Originalbatterie nur minderwertige erhalten.
Es ist mir schleierhaft weshalb die meisten Marken so extrem schlecht in der Qualität sind.
Vielleicht muss man doch auf die des Motorradherstellrs zurückgreifen.
Die Originale von Kawa hat fast 9 Jahre gehalten, die Saito hat schon Probleme den ersten Geburtstag zu überstehen.

Kommentar:
Hallo Bernhard,

die häufigsten Gründe, warum Motorradbatterien nicht halten, sind
1. zu wenig Fahrbetrieb, zu lange Ruhezeiten ohne Ladung
2. zu hohe Ladespanung für den Batterietyp am Spannungsregler oder auch am Ladegerät
3. zu seltene Pflegeladung.

Auch wenn die Bewertungen hier etwas anderes vermuten lassen: Die Reklamationsquote liegt bei uns im kleinen einstelligen Prozentbereich. Senden Sie uns Ihre Batterie einmal zur Überprüfung ein, ggf ist ein Umtausch möglich.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
05.05.2018

Nicht wirklich empfehlenswert

Erstellt am 11.04.2019 18:59 Uhr

Günstiger Preis, aber zumeist nicht lange brauchbar. 2 Batterien gekauft, beide nach etwas über einem Jahr nicht mehr brauchbar.
Bei der Rückgabe erhielt ich keinen Entsorgungsnachweis -kennt man bei Louis nicht.
Gut werde es unter Erfahrung verbuchen und meine Batterien (keine Saito) zukünftig wo anders (nicht mehr bei Louis) kaufen.

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
25.07.2017