Produktbewertung für Saito Standard Batterie

3 Bewertungen

Saito Standard Batterie

Vor 1 1/4 Jahr Batterie gekauft für YAMAHA XV 125 VIRAGO 5AJ. 4 Monate gefahren mit immer wieder wochenweise neu laden. Lima und Regler in Ortnung, liefert 14.0 Volt bis14,2Volt. Batterie nimmt die Spannung nicht mehr an, nach dem abschalten des Motors bricht die Spannung auf 11,7 Volt zusammen. Moped läßt sich dann nicht mehr starten. Ich habe mehr vom der Batterie erwartet bei 15 Monaten.
PS: von November bis April am ladegerät von" Saito Pro Charger " geladen, dann im April gestartet 1x und das wars dann. nach einer Stunde am ladegerät gings dann wieder 1x und dann nichts mehr.

MFG Ingo

Kommentar
Hallo Ingo,

wir bedauern den frühen Defekt der Batterie, reklamieren Sie diese bitte über Ihrer Louis Filiale, ggf. ist ein Umtausch möglich.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Louis Einkaufsteam

Erstellt am: 01.06.2020
Kaufdatum: 25.03.2019

Wird ohne Säure ausgeliefert

Ich habe 3 motorräder, und schon einige batterien gekauft und verbaut.
Aber ich habe noch nie eine batterie ohne säure bekommen, das war im kaufpreis immer mitenthalten.
Es steht beim bei der artikelbeschreibung irgend wo weiter unten dabei das man die mitbestellen muß.
Die ich leider erst genauer gelesen habe als ich die batterie ohne säure bekam.
Ja selber schuld.
Jetzt soll ich für 2 liter säure wieder porto bezahlen das ärgert mich.
Autos werden auch mit motor verkauft und nicht ohne....

Erstellt am: 14.07.2018
Kaufdatum: 12.07.2018

Batterie pole inverse

Automatisiert übersetzen

Die automatisierten Übersetzungen stehen zur Zeit leider nicht zur Verfügung.

La mise en service nécessite de l'acide sulfurique qui ne se vend pas de partout.
la batterie a les pôles inversés par rapport à la batterie d'origine.Obligé de déplacer les câbles dans le cadre, pas facile.Il devrait avoir l'information précise + à gauche.

Erstellt am: 19.08.2017
Kaufdatum: 09.08.2017
Bewertung schreiben