Produktbewertung für Schuberth C3 Pro Women Klapphelm

Bewertung: 4.33 von 5 18

4.33 von 5 Sternen

Alle Kundenrezensionen anzeigen



Bewertungen nach Sprachen

Gut

Erstellt am 14.05.2018 17:51 Uhr

Das einzige was ich bemängeln kann ist das zum kompletten Schließen des Visiers beide Hände von Nöten sind.

Ach und der Preis - wenn Mann / Frau das ganze Antennen - Zeug´s nicht braucht was da noch drin steckt.

Bewertung: 4 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
20.05.2016

Très bon casque pour les femmes

Erstellt am 08.05.2018 18:43 Uhr

Avec une mousse à mémoire de forme adapté au visage de nos épouses, un niveau de bruit minime, une couleur adapté à l' utilisation de fond de teint,voilà un casque pensé pour les femmes.

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
22.04.2018

Casquette

Erstellt am 24.03.2018 13:11 Uhr

Très féminin et très confortable, intérieur moelleux
Sentiment de sécurité optimale

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
13.03.2018

Très jolie casque

Erstellt am 15.03.2018 11:39 Uhr

Cadeau pour mon épouse, ce casque est très léger et de plus très jolie et fonctionnel, le Schuberth C3 Pro Women est réputé pour sa fiabilité. Mon épouse est vraiment ravi d'avoir un casque qui ne lui pèse pas sur le cou avec le vent.

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
02.03.2018

Zugluft-Überdosis

Erstellt am 06.08.2017 19:42 Uhr

Ich fahre seit 4 Monaten fast täglich mit dem Helm.

Ich habe ein Problem mit Überbelüftung. Obwohl ich den Belüftungsschieber oben auf "Zu" gestellt habe und im Inneren die beiden "Luftstopp-Laschen" vor den Lüftungskanal gelegt habe, zieht es unheimlich am oberen Kopf. Das ist mir selbst in den warmen Sommermonaten unangenehm und nach einigen Stunden wirklich schmerzhaft. Ich habe mir nun damit beholfen, dass ich in die Luftkanäle ein langes Stück Küchenschwamm gestopft habe.

Aber eigentlich ist es nicht Sinn der Sache, dass eine geschlossene Belüftung trotzdem belüftet.

Ich hatte ihn selbstverständlich eine Viertelstunde nach umfangreicher Anpassung durch die Mitarbeiterin im Geschäft probegetragen. Aber während der Fahrt verändert sich der Sitz des Helmes. Nach längerer Fahrt merke ich, dass der Helm mir die Ohren "verknickt" und doch arg am hinteren Ohr drückt. Leider gibt es von Schuberth - nach Auskunft der Louis-Mitarbeiter - keine dünneren Austauschpolster. Die Louis-Mitarbeiter meinten, die Polster würden mit der Zeit nachgeben. Ich habe die Polster drei Nächte unter dicken Büchern plattgedrückt. Aber auch nach 4 Monaten drückt es. Eine Viertelstunde Probetragen war wohl nicht ausreichend.

Kommentar:
Lieber Louis-Kunde,

suchen Sie mit dem Helm bitte noch einmal Ihre Filiale auf, wir werden uns gern um eine Problemlösung bemühen.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 3 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
27.02.2017

Super Helm

Erstellt am 13.04.2016 17:06 Uhr

Hatte vorher einen Shoei Neotec Klapphelm, da war zwar das Innenfutter auf meinen kleinen Schädel ausgelegt, aber nicht die Außenschale. Das ist hier ganz anders. Obwohl ähnliches Gewicht, der sitzt wirklich top und kommt mir viel leichter vor. An die andere Bedienung musste ich mich erst gewöhnen, aber Frau lernt ja schnell;-) Also wirklich zu empfehlen, zudem auch die Farbe (außen weiß, dafür innen!) was für Mädchen ist und dann ist das Innenfutter noch heraus nehmbar und waschbar, eine gute Erfindung. Die Belüftung mit dem flexibel einsetzbaren kalt/ warm Wechsel ist auch sofort positiv aufgefallen. Viel Geld, aber der Neotec war auch nicht billig...

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
30.03.2016

Helm gut - Visier miserabel

Erstellt am 25.07.2015 14:16 Uhr

Ich fahre den Schuberth jetzt seit einem Jahr, behandle ihn immer pfleglich und bin wirklich vorsichtig.
Trotzdem hat dasVisier derartige Kratzer, dass es mittlerweile untauglich ist.
Erstaunlich: sogar das Pinlock- Visier ist zerkratzt!!! Und das kann ja eigentlich wirklich nicht sein!!!
Schade drum. Schuberth stand mal für gute Qualität.... aber die hat offensichtlich stark nachgelassen :(

Bewertung: 2 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
01.06.2014

Schuberth C3 Pro Women

Erstellt am 29.08.2013 23:04 Uhr

Ein sehr eingenemes tragegefühl, sieht super aus , ( Ich habe sehr viele Probleme mit meinen alten Helm gehabt ), aber mit dem neuen Schuberth C3 Pro Women ist alles vergessen. Ich hab bei vielen Motorradfahrern (Männer) gehört, Schuberth helme sind mit die besten, mein Mann hat auch einenn Schuberth C3 von 2011 und ist sehr glücklich das einen Helm gibt der seinen wünschen entprischt. Er hat bei Louis über 20 Helme probiert, teilweise probegefahren und ist beim Schuberth C3 gelandet. Dann wollte ich auch probieren ob er recht hatte so wie die Anderen. Dann habe das neue Model bestellt und nach Wochenlangen Warten endlich erhalten. Ich konnte es kaum erwarten die erste Fahrt zu machen und jetzt möchte ich keinen anderen Helm mehr haben. Mit dem C3 Pro SRC-System können wir uns bequem verständigen. Mein Mann sagt mir den Weg und ich kann ihm sagen wo es lang geht, grins.
Also Mädels, für uns Frauen eine sehr gute Sache.
Nur mit der Bedienung es dauert es etwas. Die Bedienung des SRC System´s ist mit Handschuhen eine Übungssache.
Dann Wünsche euch viel Spass beim fahren.

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
09.08.2013