Produktbewertung für Schuberth E1 Tuareg Red Enduro Helm

55 Bewertungen

Passt leider nicht auf meinen Kopf

Der Helm passt leider nicht auf meinen Kopf. Er erzeugt sogar Kopfschmerzen durch den Druck auf die Stirn. Leider übertragen sich Vibrationen vom Außenschild auf die Sonneblende innen.. Sonst ist die Funktion und Verarbeitung super. Die Durchlüftung ist toll. Besonders nützlich finde ich den leicht verstellbaren Außenschild.

Erstellt am: 15.07.2020
Kaufdatum: 07.07.2020

Sehr guter Helm

Wie von Schuberth gewohnt ist dieser Helm sehr gut verarbeitet und eine gute Kombination aus Klapp- und Endurohelm. Er ist sehr geräuscharm und auch bei längerem Tragen kaum zu spüren. Die Installation und Verwendung eines SRC-Sprechsatzes ist unkompliziert und einfach.

Erstellt am: 01.07.2020
Kaufdatum: 23.06.2020

Kein ganz schlechter Helm...für jede Gelegenheit...

...aber doch verbesserungswürdig! Passform recht gut und angenehm zu tragen, nur etwas zu schwer...Klappmechanismus etwas zu hakelig, aber gewöhnt man sich dran...Kinnriemen-Verschlussmechansimus etwas zu klobig (ich steh auf Doppel-D!), aber verschwindet irgendwann im Doppelkinn...Windgeräusche etwas zu laut, aber wird mit dem Fahreralter besser...Visiervibrationen im leicht geöffneten Zustand recht stark, was zu Sichtbeeinträchtigungen führt, wird mit dem Alter eher schlechter...aber am meisten nervt, wenn man ohne Schirm unterwegs ist, dass ständig die seitlichen Visierabdeckungen/Kappen verloren gehen (inzwischen schon 4 Stück verloren...jedes Teil kostet €5 pro Stück!) und das ist meines Erachtens ein konstruktiver Mangel, da sich die Abdeckungen mit dem Visier immer ein klein wenig mitbewegen bis sie dann schlussendlich irgendwann unterwegs unbemerkt rausfallen...das ist eines Schuberth eigentlich nicht würdig!!! Gibt es hier Abhilfe seitens Louis oder seitens Schuberth...!?

Erstellt am: 11.05.2020
Kaufdatum: 03.12.2018

Super Helm

Ich fahre den Helm nun schon ca. 40000 Km, ich kann nur gutes sagen. Ich komme mit dem Helm super klar, würde ich mir jederzeit wieder kaufen. Von mir eine Kaufempfehlung

Erstellt am: 16.09.2019
Kaufdatum: 28.03.2017

Hat meine Rübe gut geschützt

Nach langer Suche habe ich endlich einen vernünftigen "Adventure" Helm gefunden Ich konnte ihn auch in der Louis Filliale im Windkanal ausgiebig testen und war überrascht wie leise und vibrationsarm er trotz Windabweiser ist. Des weiteren ist die Belüftung wenn alle Klappen offen sind wirklich eine BElüftung, gerade im Sommer wirklich angenehm. Im Regen konnte ich den Helm leider nie testen. Der einzige für mich störende Punkt war der Verschlussmechanismus, wie in anderen Bewertungen zu lesen, scheint dieser etwas zu weit hinten angebracht zu sein und drückt daher bei längerer Fahrt etwas auf den Kehlkopf, hier besteht definitiv Nachbesserungsbedarf, normal gäbs hier eigentlich zwei punkte Abzug. Da ich mit diesem Helm aber einen schweren Unfall hatte und mein Kopf diesen unbeschadet überstanden hat gibts volle 5 Punkte.

Erstellt am: 11.09.2019
Kaufdatum: 02.02.2019

Naja nie wieder

Bei Regen dringt zwischen die Scheiben Wasser, sodaß man zwangsläufig mit offenem Visier fahren muß. Das geht mal garnicht. Den Platz haben sich leider auch Stechmücken auf der Wiese ausgesucht als der Helm nachts über dem Lenker hing. Das ist dann super wenn die Sonne rauskommt und die toten Tiere im Visier hängen. Der Helm ist sehr leise, das ist positiv. Das rechtfertigt aber leider nicht den Preis. Ich bin immernoch mehr verwirrt als sauer darüber wie man auf die Idee kommen kann, einen Helm zu produzieren der nur bei schönem Wetter was taugt.

Kommentar
Hallo Marco, wir bedauern das Problem mit dem Visier, zeigen Sie dies bitte einmal in Ihrer Louis Filiale, wir werden uns dann gern um Abhilfe bemühen. Mit freundlichen Grüßen, Ihr Louis Einkaufsteam

Erstellt am: 09.09.2019
Kaufdatum: 21.02.2019

leider enttäuschend

Hallo, nutze den Helm täglich, da ich kein Auto habe und hab daher bereits einige Tausend Kilometer mit ihm zurück gelegt. Als leise, trotz Akustikkragens, würde ich ihn nicht bezeichnen. Mein Shoei Hornet davor war auch nicht lauter. Das häufig beschriebene Vibrieren des Schilds hab ich nur in Verwirbelungen hinter Fahrzeugen. SItze aber auch voll im Wind. Was mich aber sehr ärgert ist, dass bei Regen das Wasser in den Helm läuft. Und nicht zu knapp. Es läuft innen am Visier runter und wird auch bis auf meine Brille "gesprüht". Damit wird der Helm zur Gefahr, da die Sicht immer weiter eingeschränkt wird. Und das geht gar nicht. Bei einem Helm dieser Preisklasse erwarte ich mehr.

Kommentar
Hallo Peer, wir bedauern, dass Ihr Helm undicht ist und bitten Sie, diesen einmal in Ihrer Louis Filiale überprüfen zu lassen, gern werden wir uns um Abhilfe bemühen. Mit freundlichen Grüßen, Ihr Louis Einkaufsteam

Erstellt am: 12.07.2019
Kaufdatum: 04.01.2019

Mein Kopf ist nicht für diesen Helm gemacht

Habe die Größen 57, 59 u. 61 getestet. Jedes mal entstanden Abdrücke am Kopf die längeres Fahren unmöglich machten. Meinem Gefühl nach waren die Innenpolster einfach zu dünn. Der Helm selber ist gut Verarbeitet. Die Funktion des Sonnenschirmes ist gut. Sonnenvisier dunkelte für mich perfekt ab. Das Gewicht des Helmes spürt man. Aber: ab ca. 140 ist das Fahren mit Sonnenschirm möglich aber ziemlich ungut. Verkehrstafeln ablesen geht gerade noch. Habe mittels doppelseitigem Klebepad den Schirm am Helm befestigt, half aber kaum was. Empfehlung ja, aber vorher ausgiebig testen.

Erstellt am: 05.07.2019
Kaufdatum: 03.05.2019

Unfallträchtig !

Kann nur abraten. Die Kinnpartie ist sehr Vibrationsgierig und bleibt in der hohen Lage nicht genügend oben. Dies ist natürlich mehr als unfallträchtig. Von vorne herein hat dieses System schlecht funktionniert !!! Ich kann nur abraten einen solchen Helm zu kaufen.

Erstellt am: 04.07.2019
Kaufdatum: 18.02.2018

...nach 5 Monaten nicht mehr happy

Tour Wien-Berlin-Wien Start mit vollständigem Helm Ankunft mit Helm ohne Schirm Einen Schulterblick sollte man bei 130 schon machen dürfen, wenn man die Spur wechseln möchte. Wenn ein Helm das nicht aushält, passt etwas nicht. Ich habe mir diesen Helm gekauft, WEIL er in einer Preisklasse spielt, in der ich mir einen ordentlichen Helm erwarten darf! Schwerer Irrtum, der Helm ist sein Geld nicht wert :-( - im Winter und bei Regen beschlägt das Visier trotz "Anti-Beschlag-Innenscheibe" - Vibrationen bei der Fahrt bei unterschiedlich hohen Windschildern und auch bei komplett weggelassenem Windschild - Schließmechanismus ist nicht in Ordnung (Kinnteil passt nicht 100% zur Helmschale), man muss den Helm immer auseinanderziehen, wenn man schließen will - Kinnband ist zu weit hinten platziert und/oder der Verschluss ist an der falschen Stelle, jedenfalls drückt es immer auf den Kehlkopf und erzeugt ein Würgegefühl - ...und jetzt fliegt auch noch bei normaler Autobahngeschwindigkeit der Schirm davon Empfehlung gibt es dafür natürlich nicht :-(

Kommentar
Hallo Max, wir bedauern die Probleme mit dem Helm, bitte lassen Sie ihn einmal von Ihrer Louis Filiale überprüfen, bringen Sie dazu auch den Kaufbeleg mit. Mit freundlichen Grüßen, Ihr Louis Einkaufsteam

Erstellt am: 10.06.2019
Kaufdatum:
Bewertung schreiben