Produktbewertung für Shark Evo-One 2 Blank Mat Klapphelm

Bewertung: 2.9 von 5 31

2.9 von 5 Sternen

Alle Kundenrezensionen anzeigen



Bewertungen nach Sprachen

helm

Erstellt am 17.05.2018 20:27 Uhr

Visier beim fahren undicht sehr laut
nicht Wasserdicht

Kommentar:
Lieber Louis-Kunde,

bitte zeigen Sie den Helm in Ihrer Louis Filiale, wir werden uns gern um das undichte Visier kümmern.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
05.10.2016

Helm drückt

Erstellt am 28.06.2017 20:38 Uhr

Habe den Helm 160 Km getragen und erdrückt oberhalb der Ohren.Es ist nicht auszuhalten ich kann mit diesen Helm nicht fahren.
Ich weiß nicht ob ich im Geschäft richtig beraten wurden bin. Vielleicht ist er zu klein.

Kommentar:
Lieber Louis-Kunde,

soweit 100% sauber, frei von Kratzern und neuwertig, können wir den Helm gern nach einer Probefahrt noch umtauschen, wenn er nicht gefällt.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
16.06.2017

Hält nicht was er verspricht - bzw. Merkmale treffen nicht zu.

Erstellt am 31.10.2016 19:56 Uhr

Habe mir den Helm als "Schlechtwetterhelm" gekauft.
In der Beschreibung steht u.a. mit Pinlock - Antibeschlag und Belüftung. Diese ist sehr schlecht. Als Belüftung befinden sich 2, zu kleine Löcher im Kinnbereich. Die Oberkofbelüftung bringt fast gar nichts. Die Atemluft staut sich im Helm und kann nicht entweichen. Das Visier ist trotz Pinlockvisier bei nasskalter Witterung innehalb kürzester Zeit beschlagen, selbst ein leichtes Öffnen des Visiers hilft hier nichts mehr.

In der Louis Filiale reklamiert durfte ich mir anhören, dass das an meinem Motorrad liegt :-) (Harley Streetglide) Wegen der Fairing bekommt der Helm nicht genug Luft.

So ein Sachverhalt gehört in die Beschreibung. Eindeutig keine Empfehlung.

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
29.07.2016

Ergänzung meiner ersten Bewertung

Erstellt am 22.06.2016 22:43 Uhr

Kleines Update
Inzwischen ist das Ziehen an der Stirn bei geschlossenem Visier ein Dauerzustand. Nunmehr hat sich noch ein Problem beim Klappmechanismus hinzugesellt. Er klemmt ab und zu.
Also bin ich zu Louis, um den Mängeln auf den Grund zu gehen.
Leider müsste der Helm eingeschickt werden, und das kann sechs bis acht Wochen dauern. Da ich mein Motorrad nicht die halbe Saison stehen lassen will und ich nicht bereit bin mir völlig unnötig einen zweiten Helm hinzulegen, werde ich wohl bis zum Saisonende mit den Mängeln leben müssen. Für über 400 € hätte ich mehr erwartet.
Das Louis den Helm einschicken muss kann ich im übrigen verstehen. Das es keine Ersatzhelme gibt ist schade, lässt sich meiner Meinung nach aber mit hygienischen Gründen erklären.
Kaufen würde ich den Helm inzwischen nicht mehr.

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
03.03.2016

Nicht zu empfehlen

Erstellt am 03.06.2016 14:56 Uhr

Zweimal im Starkregen gefahren und der Regentropfen laufen innen übers Visier zusätzlich ist er viel zu laut

Was man wie immer sagen muss ist das der Umtausch problemlos ging und das Personal extrem nett ist

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
27.05.2016