Produktbewertung für Shark Ridill Treezy Integralhelm

Bewertung: 2.83 von 5 6

2.83 von 5 Sternen

5 Sterne
0
1 Stern
0

Alle Kundenrezensionen anzeigen



Bewertungen nach Sprachen

Nicht zu empfehlen

Erstellt am 27.08.2018 16:41 Uhr

Nach 4 Monaten und gerade 3000 gefahrenen Kilometern ist der Helm schon ausgeleiert.
Am Visier ist der "Stopper" abgebrochen, so das ich es ständig wieder neu befestigen muss. Ab 100 km wird es richtig unangenehm, da der Helm nach hinten rutscht. Die Lautstärke ist ab 120 km kaum zu ertragen.
Das Design ist top, der Rest leider nicht.

Kommentar:
Hallo Yvonne
vielen Dank für Ihre Artikelbewertung. Wir bedauern, dass Ihnen der Artikel Kummer bereitet hat. Selbstverständlich stehen wir für die Qualität und Funktionalität des Helms gerade und wir wollen Ihre Reklamation gern prüfen.Bitte wenden Sie sich einmal an Ihre Filiale im Umfeld.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 2 von 5

Bewertet von:

nicht empfehlenswert

Erstellt am 05.05.2018 22:59 Uhr

- Die Abdeckung der Lufteinlässe hielt ich während der Fahrt in der Hand, als ich den Belüftungsschlitz öffnen wollte. Dabei ist ein kleiner Kunststoffhaken abgebrochen, der zur Befestigung beiträgt. Aus Sicherheitsgründen verstelle ich die Belüftungsschlitze nicht mehr während der Fahrt. Zudem habe ich die Befürchtung die Abdeckung eines Tages zu verlieren...

- Der Helm ist vergleichsweise relativ Laut bei höheren Geschwindigkeiten

- Nach nur 6 Monaten geringer Nutzung ist am Visier der "Stopper" abgebrochen, der dafür sorgt, dass das Visier im geöffneten Zustand einrastet. Das Visier lässt sich nun einseitig sehr weit öffnen und wird nicht fixiert.

Diesen Helm würde ich mir nicht nochmal holen.

Kommentar:
Lieber Louis-Kunde,

bitte lassen Sie den Helm einmal in Ihrer Louis Filiale überprüfen, ggf können wir ihn auf Kulanz nachbessern.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 2 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
17.06.2017