Produktbewertung für Shoei Neotec II Klapphelm

142 Bewertungen

Nach gut einem Jahr zufrieden

Ich hatte auch vorher schon Shoei Helme, die passen bei mir einfach. Mit diesem bin ich sehr zufrieden, nicht zu laut, und das Cardo funktioniert darin auch sehr gut. Ich würde mir den wieder kaufen

Erstellt am: 02.04.2021
Kaufdatum: 30.12.2019

Topp Helm

Dank der Topp Beratung von Helm Guru bin ich jetzt Besitzer eines Shoei Neotec Klapphelm. Habe vorher den Schuberth C 3 gefahren, kein Vergleich!!

Danke!!!

Erstellt am: 20.03.2021
Kaufdatum: 12.03.2021

Guter Helm

Der Helm ansich macht einen klasse Eindruck !

Ich finde den Helm allerdings extrem laut ! Schon ab einer Geschwindigkeit ab 80 km/h!

Daher nur 3 Sterne für den Helm da er nun auch nicht günstig ist

Erstellt am: 01.03.2021
Kaufdatum: 11.10.2020

Absoluter Tophelm

Verarbeitungsqualität ist auf höchstem Niveau, sehr angenehme Polsterung, leise, liftet nicht bei höhere Geschwindigkeiten, absolut der beste Klaphelm den man im Moment kaufen kann!

Erstellt am: 24.02.2021
Kaufdatum: 16.02.2021

Shoei Neotec 2

Verarbeitung und Passform sind optimal.
Praxistest leider noch nicht möglich.

Erstellt am: 05.02.2021
Kaufdatum: 27.01.2021

Schlechteste Leistung von Shoei

Könnte ich weniger als einen Stern geben würde ich dies tun. Habe 2 dieser Helme mit dem passendem Kommunikationssystem gekauft und gleich einbauen lassen, allerdings ab einer gewissen Geschwindigkeit völlig umsonst. Dieser Helm ist eine LÄRMBELÄSTIGUNG in höchstem Ausmaß. Die Windgeräusche um die Ohrpartie sind extrem laut. Die Belüftung des Helms ist auch schlecht, entweder zu doll oder gar nicht. Da ich seit 30 Jahren Shoei Helme fahre, habe ich so etwas schlechtes nicht erwartet und das bei dem Preis!. Ganz klar: Keine Kaufempfehlung, einfach nur schlecht.

Kommentar
Hallo Andreas,

den neuwertigen Helm hätten Sie nach einer Probefahrt noch umtauschen können, wenn er Ihnen zu laut ist, nach einem halben Jahr Nutzung ist es dafür aber leider zu spät.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Louis Einkaufsteam

Erstellt am: 01.02.2021
Kaufdatum: 01.06.2020

Achat casque Shoie Neotec 2 TC6

Automatisiert übersetzen

Die automatisierten Übersetzungen stehen zur Zeit leider nicht zur Verfügung.

L'article est parfait et conforme .
La livraison a été faite à temps et à heure.

Erstellt am: 01.02.2021
Kaufdatum: 20.01.2021

Shoei Neotec II

-Bin den Helm noch nicht gefahren, kann also mögliche Windgeräusche und Belüftung nicht beurteilen, aber der Helm wirkt hochwertig, ist zwar deutlich schwerer als sein 20 jähriger ( nicht-klappbarer ) Vorgänger, zeichnet sich aber durch seine gute und durchdachte Verarbeitung aus, die Bedienbarkeit ist top und selbsterklärend, Ausstattung gefällt mir, ich denke, ein empfehlendwerter Helm, auch was das Tragegefühl angeht. - Nach bisherigem Stand würde ich den Helm wieder kaufen.

Erstellt am: 22.01.2021
Kaufdatum: 12.01.2021

Gutes Teil.

Für mich ein toller Helm. Ich komme gut klar und bin sehr zufrieden. Kleines Manko, der Kinnriemen ist gerade mal lang genug. Wenn ich mal zu viel esse und ein richtiges Doppelkinn bekomme, werde ich ihn wohl verlängern lassen müssen.

Erstellt am: 19.11.2020
Kaufdatum: 15.06.2020

War schon mal besser.

Ich habe mir den Neotec II geholt, da ich nach einem Sturz einen neuen Helm brauchte, ich eine "Shoei-Kopf" habe und unbedingt einen Klapphelm fahren will. Anmutung und Verarbeitung finde ich sehr gut. Klappmechanismus ist super. Aber ...
Achtung, was ich jetzt schreibe, muss auf Sie nicht zutreffen. Nun ist mein Kopf leider nicht 100%ig symmetrisch, was früher jedoch kein Problem war (Shoei Multitec). Mit dem neuen ging es gleich mal für 9 Tage auf Tour. Au! Der Helm drückte mich nach ca. zweistündiger Fahrt kurz vor dem rechten Ohr, dass ein Schulterblick sehr schmerzhaft wurde. Am Ende eines jeden Tages war es kaum noch zum Aushalten - Helm runter! Ich habe mir nun die dünnen Wangenpolster (31mm) gekauft. Es scheint besser zu sein. Das ist aber schon ärgerlich, wenn man einen Helm für ca. 45 € erst einmal an den eigenen Kopf anpassen muss. Der Helm selbst ist ja nicht unbedingt ein Schnäppchen. Außerdem habe ich noch die Innenschale mit etwas Daumdruck bearbeitet. Da vor dem Ohr ein störende Kante war, die habe ich mit Fingerkraft "herausmoduliert".
Und die Lüftung empfinde ich nicht als ausreichend. Ich öffne also ständig das Visier. Was wird das erst im Sommer?
Na ja, der Verschluss. Doppel-D fand ich besser. Geschmacksache.

Erstellt am: 15.11.2020
Kaufdatum: 01.10.2020
Bewertung schreiben