Produktbewertung für Spiegel Universal Schwarz

Bewertung: 2.94 von 5 18

2.94 von 5 Sternen

Alle Kundenrezensionen anzeigen



Bewertungen nach Sprachen

Nicht zu gebrauchen!

Erstellt am 04.06.2017 12:49 Uhr

Das Spiegelbild ist nicht brauchbar , man hat eine viel zu große Sicht nach hinten und alles wird nur vergrößert. Bei Tempo 70 km/h keine klare Sicht wegen zu starker Vebrierung !
Gehen leider zurück , nochmal 100 km Fahrstrecke ...
L

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
03.06.2017

"Vergrößerungsspiegel"

Erstellt am 06.01.2017 11:32 Uhr

Leider sind die Spiegel für mich nicht zu gebrauchen.
Sie vergrößern und verzerren die Sicht nach hinten so heftig daß es nichts mehr mit einer reellen sicht nach hinten zu tun hat.
gefühlte vergrößerung nach hinten doppelt so groß
deshalb nur 1 Stern

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
27.10.2016

Als Spiegel ungeeignet

Erstellt am 15.05.2015 19:09 Uhr

Habe den Spiegel im Winter während der Restaurierung meines Motorrades im Winter gekauft und angebaut.
Jetzt das erste Mal gefahren, und der Spiegel verzerrt optisch wie ein
Juxspiegel am Jahrmarkt.
Auch sind alle weiter entfernten Gegenstände unscharf.

Während der Fahrt extrem unangenehm.

Verkäufer sieht zwar den optischen Fehler, hält das allerdings nicht
für einen Reklamationsgrund.

Fazit:
Trotz günstigen Preis ungeeignet.

Kommentar:
Lieber Louis-Kunde,

vielen Dank für die Artikelbewertung. Selbstverständlich stehen wir für die Qualität und Funktionalität der Ware gerade und wir wollen die Reklamation gern prüfen. Hierfür bitten wir um Rücksendung des Artikels mit einer Kopie des Kaufbeleges. Wir finden sicherlich eine zufriedenstellende Lösung.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
19.02.2015

aufgrund Vergößerungsfaktors ungeeignet

Erstellt am 14.10.2014 11:21 Uhr

Ich habe mir den Spiegel gekauft, da er die gleichen Abmaße wie mein Originalspiegel an der XJ600 Diversion hat!
Leider musste ich beim Anbauen im direktem Vergleich zum Originalspiegel feststellen, dass der Zubehörspiegel sehr stark vergößert und somit der gespiegelte Bildausschnitt deutlich zu klein ist.
Da ich keine Alternative zur Hand hatte, musste der Zubehörspiegel am nächsten Tag trotzdem mit auf die Alpentour.
Spätestens auf der Autobahn hat sich der erste Eindruck jedoch bestätigt: man sieht defintiv einen zu kleinen Ausschnitt des rückwärtigen Verkehrs und der "tote Winkel" ist bei dem Spiegel definitiv zu groß!!!

Der geringe Preis von 10€ rechtfertigt vielleicht die starken Vibrationen des Spiegels ab 105 km/h,
aber in meinen Augen ist das Teil mit dem zu großen Vergrößerungsfaktor für die Praxis gänzlich ungeeignet!
Wieso steht in der Produktbeschreibung nicht einmal etwas von einem Vergößerungsfaktor?

Ich hab letztendlich noch am ersten Tag auf den Weg in die Alpen einen Yamaha Händler aufgesucht und einen gebrauchten Originalspiegel besorgt.

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
02.09.2014

max hubler

Erstellt am 03.10.2009 23:23 Uhr

fahre Yamaha JX900F
Von der Rorm her , schienen mir die Spiegel ideal.
Bevor ich diese montierte, machte ich noch einen Vergleich mit den Originalspiegeln.
Auffallend war, dass die Neuen Gläser absolut flach sind und wenn Sie mit den gewölbten Originalspiegeln vergleichen, dann sehen Sie,
dass das Sichtfeld der neuen Spiegel 2,5 x kleiner ist.

Das wäre ein übler Tausch gewesen.

Derzeit behalte ich besser noch die verrosteten Originalspiegel.

gruss max hubler

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
27.09.2009