Produktbewertung für Stahlbus Öl-Ablassventil

Bewertung: 3.93 von 5 46

3.93 von 5 Sternen

Alle Kundenrezensionen anzeigen



Bewertungen nach Sprachen

Eigentlich ne Super Idee.....

Erstellt am 02.03.2014 20:40 Uhr

Wenn man alles genau durchliest. :(

In der Montageanleitung:

mit angegebendem Drehmoment anziehen (Angaben des Fahrzeugherstellers)

Gut... mit diesen Angaben hatte ich das Ventil angezogen.

Leider steht auf der Verpackung außen max 25 Nm
Außen... blöd.... :(



Schade.... Wäre schön wenn dieser Hinweis auch in der Montagebeschreibung aufgeführt wäre.

So waren die 30 EUR ein Fall für die Tonne. :(

Dann halt nächstes Jahr nochmal neu, aber mit geringerem Drehmoment.

Bewertung: 4 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
23.02.2014

Top Beratung//Top Artikel

Erstellt am 01.03.2014 20:42 Uhr

Habe mir das Gewinde beim Oelwechsel geschrottet

Super top Beratung im Shop Hannover und den Artikel OEL-ABLASSVENTIL gekauft.Gewinde wurde neu gebohrt und geschnitten. Oelablassventil eingeschraubt, sitzt bombe und ist dicht.
Nie mehr diese besch... Schraube rausdrehen . Nur noch Adapterstück anschließen und sauberen Oelwechsel ohne Stress durchführen.
Absolut empfehlenswert
Kompetente Beratung
Top Artikel

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
28.02.2014

Super!

Erstellt am 30.10.2013 18:55 Uhr

Habe das Produkt an einer VF750F, und einer FZX im Einsatz.
Macht den Ölwechsel so einfach wie nie.

UND: das ding passt nicht nur ins Ölwannengewinde, sondern, zumindest bei der VF auch in den unteren Kühler, den man ablassen muss, um den Ölfilter wechseln zu können! (M12x1.5)

Kann ich jedem, der selber schraubt, nur allerwärmstens empfehlen!

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:

Klasse Teil

Erstellt am 07.10.2013 16:50 Uhr

Ich habe mir nach einigem hin und her nun doch so ein Ablassventil zugelegt. Ölwechsel war eh dran also gleich dafür genutzt das Ventil einzubauen. Auch wenn dann der Ölwechsel nicht mehr notwendig war, wollte ich doch probieren, ob das Teil so funktioniert wie von Louis beschrieben. Deckel ab, Anschlussstück einrasten lassen und das Öl läuft ohne zu kleckern heraus. Wer also vor hat sein Motorrad ein wenig länger zu behalten, sollte sich das Ventil zulegen. Ich würde es mir immer wieder zulegen.

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
05.08.2013

Sauber Sache

Erstellt am 24.08.2013 16:01 Uhr

Ich habe lange überlegt, ob ich jetzt wirklich die knapp 35 Euro investieren soll. Schließlich lässt sich diese Summe gegenüber den sonst benötigten Dichtringen ja niemals mehr einsparen.
Aber den Ausschlag hat wieder die Bequemlichkeit (oder Faulheit) gegeben.
Der erste Problelauf hat gleich bewiesen: Es dauert zwar eine Idee länger, bis das Öl abgelaufen ist, dafür spart man sich Zeit, weil man wirklich nichts mehr putzen muss. Schlauch in den Auffangbehälter, an der warmgefahrenen Maschine anklicken und laufen lassen. Schlauch ab, Schutzkappe drauf fertig. Öl an den Fingern ? Nahezu unmöglich!
Werkzeug ? Nein Danke!

Also, wie so oft: Nichts was man braucht (ich habs ja auch Jahre ohne geschafft), aber wenn mans hat will mans nicht mehr hergeben.

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
03.04.2013

Product is too weak and unsafe for inexperienced mechanics

Erstellt am 21.08.2013 11:45 Uhr

This product should be banned.

On two occasions, the product failed (got refunded). The material used is not of sufficient quality and has completely sheared off at the thread before the maximum load of 30nm was reached. (torque wrench was used).
Resulting the first time in 4 litres of engine oil spilled into nature
and the second time in almost ruining a 4 day motor trip.
The wall of the bus is not big enough to withstand the 30nm, and using less torque might result in losing the plug. combined with the sharp radius of the thread is just waiting for trouble.

Other draw backs: Plug seems to protrude into the engine, resulting in not flushing out all the potential heavier particles that accumulate in the oil pan.
Ball and spring also work like a colander, catching particles, potentially causing oil pump/engine damage.

This product should not be used.
Used on:
VFR750 (1991)
ZR7(2001).

Kommentar:
Dear Mr. Moons,

Many thanks for your rating. After having consulted the manufacturer we have been informed that this is the first time that someone was able to shear off a M14 screw. The oil drain valves are tested to a max. load of 60 Nm so maybe the setting of your torque wrench was wrong. To clarify the situation please be so kind and send back the defect oil drain valve together with the bill. We will pass the valve to the manufacturer to check what happened.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
09.01.2013

Geniales Teil

Erstellt am 26.07.2013 10:19 Uhr

Guten Tag
Endlich mal ein Teil was dem Konstrukteur meine Hochachtung einbringt. In Verbindung mit dem Ölfilterumbau von Ztec eine SUPER Lösung. Habe eine Yamaha XJR1200. Wenn wieder mal Geld vorrätig ist kommt dieses Teil auch an mein Auto.
MfG

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
27.08.2012

Suzuki GSF 600

Erstellt am 30.04.2013 12:06 Uhr

Ich habe dieses Produkt an meines GSF 600 (WVA) montiert und möchte es nicht mehr missen!Keine Sauerei mehr beim Ölwechsel, einfach Kappe ab, Schlauch drauf und direkt in den Auffangbehälter!
Ich würde mir diese Schraube für jedes zukünftige Bike kaufen!

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:

Motorschutz bleibt jetzt dran....

Erstellt am 25.10.2012 13:08 Uhr

Moin,

nachdem ich keine Lust mehr hatte für den Ölwechsel den Motorschutz zu demontieren und dann die super empfindliche Alu-Ablaßschraube anzufassen (BMW F650 GS 2007) habe ich mir das Stahlbus System gegönnt. Passt perfekt und macht den Ölwechsel zum Kinderspiel.

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
08.10.2012

TOP Ware

Erstellt am 30.08.2012 13:43 Uhr

Stahlbus Artikel ist ansprechend verpackt und von hervorragender Qualität. Das rechtfertigt meiner Meinung nach den Preis. Was ich mal losweten möchte. Habe nichts gegen negative Bewertungen, aber
der Artikel ist nicht dafür verantwortlich wenn er nicht passt. Vorm bestellen sollte man sich die Anleitungen/Hinweise ansehen oder runterladen. Zum anderen sollte man sein Bike kennen ob ein Einbau techn. überhaupt machbar ist. Nachtrag: LOIS is THE BEST

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
29.08.2012