Produktbewertung für Streetfighter III Stiefel

Bewertung: 4 von 5 12

4 von 5 Sternen

Alle Kundenrezensionen anzeigen



Bewertungen nach Sprachen

Streetfighter 3

Erstellt am 23.05.2017 07:05 Uhr

Schöner Boot
Sehr hart rollt schlecht ab
Gute Passform
Leider fehlt ein Zipper

Bewertung: 4 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
14.05.2017

Störrischer Stiefel mit Verarbeitungsmängeln

Erstellt am 17.05.2017 20:56 Uhr

Vorab: ich habe den Stiefel zum Aktionspreis von 99€ bestellt, und nicht zu Normalpreis von 150€.

Zum Stiefel: Der Stiefel hat eine gute Höhe, im Bezug auf Sicherheit. Leider ist der Stiefel wirklich sehr störrisch und wenig beweglich. Auch das Laufen ist nicht sonderlich angenehm, da die Sohle doch sehr hart ist.
Ich denke das der Stiefel für ein Sportbike oder Naked Bike absolut ungeeignet ist. Für eine Reiseenduro oder einen Chopper aber bestimmt zu gebrauchen.

Das Zuschnürren des Stiefels gestaltet sich auch nicht unbedingt einfach. Die Schnürsenkel sind aus einem dehnbaren Material das immer wieder beim zuschnürren nachgezogen werden muss. Ein paar qualitativ hochwertigere Schnürsenkel , wie sie z.B. bei Wanderschuhen verwendet werden, würden da eine Verbesserung bringen.

Was mich an der Verarbeitung am meisten gestört hat sind die, doch deutlich, sichtbaren Klebestellen am Übergang zur Sohle. Alle Klebestellen sind ca. 2mm breit und sichtbar. Dies darf eigentlich an einem Stiefel für 150€ nicht sein. Ich ziehe da einen Vergleich zu Wanderstiefeln, dort bekommt man für 150€ absolut top verarbeitete Ware.

Fazit: ein optisch gelungener Stiefel der allerdings durch unschöne Verklebungen und ein minderwertiges Schnürsystem sowie wenig Flexibiltät keine 150€ wert ist.

Den Stiefel werde ich wieder zurückschicken.

Trotzdem möchte ich an dieser Stelle die schnelle Lieferung und den sehr guten Kundenservice von Louis loben.

Bewertung: 2 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
15.05.2017

Klasse Stiefel, leider Mängel

Erstellt am 13.04.2017 13:44 Uhr

Hi, habe den Stiefel am 21.02. in Bielefeld gekauft.
Sitzt super bequem. Bin schnell drin und stört nicht beim Schalten. Ist ausserdem kuschelig warm.
Habe jetzt eine längere Tour in den Dolomiten hinter mir mit leider viel Regen.
Auch da kann ich nur sagen, TOP. Hat super trocken gehalten.

Jetzt aber der kleine Wermutstropfen. Nach der Tour musste ich zuhause leider feststellen, dass sich an einem Schuh die Sohle hinten löst. Werde den Schuh umtauschen. Wenn dann nicht mehr sowas passiert würde ich sogar 5 Sterne geben, aber so...

Bewertung: 4 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
21.02.2017

Schöner Stiefel

Erstellt am 21.03.2017 20:02 Uhr

Ich habe die Stiefel im Oktober 2016 gekauft. Suchte damals einen preiswerten wasserfesten Stiefel für die kälteren Tage. Dabei stolperte ich im Shop über den Streetfighter. Der Ein- und Ausstieg ist für so nen hohen Stiefel okay. Als Schnürstiefel lässt er sich gut anpassen. Die Sohle ist sehr griffig, auch auf den Fußrasten. Erforderte eine kleine Eingewöhnung fürs Schalten, aber nach kurzer Zeit machte das keine Probleme mehr. Da ich auch beruflich mit Schnürstiefeln unterwegs bin, empfinde ich die Stiefel nicht als klobig oder steif. Sind angenehm zu tragen.
Den Winter über hatte ich jedenfalls keine nassen Füße, und die Schuhinnentemperatur war (mit Kuschel-Einlage und guten Socken) auch akzeptabel. Genau so was wollte ich haben! Und würde es wieder kaufen...

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
10.10.2016

Tolle Schuhe zu einem günstigen Preis

Erstellt am 22.02.2017 08:46 Uhr

Bin mit meinen 1,62 m nicht gerade die größte Bikerin. Damit ich ein besseres Gefühl beim Anhalten und Rangieren meiner BMW habe, brauchte ich Schuhe mit mehr Absatz. Ende letzten Jahres habe ich dann diese Schuhe im Angebot in einem Louis Store gesehen und gekauft. Muss sagen, bin sehr zufrieden. Sie sind sehr bequem und durch die dicke Sohle habe ich ein viel besseres Gefühl beim Anhalten etc. Habe zusätzlich noch eine 6 mm Einlage reingemacht und Platz dafür war ausreichend.

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
08.10.2016

wolfgang dietz

Erstellt am 17.01.2017 11:41 Uhr

Hallo Leute,
fragt mich mal im Oktober an,
dann kann ich eine genaue Bewertung abgeben,
wenn die boots 30000 km gelaufen haben, bei Wind und Wetter.

Bewertung: 4 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
10.01.2017

Streetfighter III Stiefel

Erstellt am 18.10.2016 11:23 Uhr

Als ich den Stiefel bekam stellte ich folgendes fest :
- relativ leicht für die doch eher grobe Erscheinung
- trägt sich eigentlich ganz bequem ,ist aber gewöhnungsbedürftig wg. des hohen Schaftes
- wärmt spürbar die Füße bzw. hält sie warm
Nachteil : ich habe das Paar zurückgeschickt wg. der optisch dürftigen Verklebung zwischen Sohle und Stiefel. Das zweite Paar war dann akzeptabel dadurch,dass man Punkte und einen Gutschein einlösen konnte.
Beim Fahren ist er schon etwas klobig ( beim Schalten ) , da muss man sich erst dran gewöhnen - aber dann gehts. Ist was für Zeitgenossen die es ruhiger angehen lassen.
Fazit : für 149 $ definitiv zu teuer, etwas gewöhnungsbedürftig , aber mollig warme Füße

Bewertung: 4 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
13.10.2016

Unbrauchbar!

Erstellt am 06.10.2016 09:20 Uhr

Hallo, dieser Stiefel/Boot ist zum Moped fahren (CBF600S) unbrauchbar! Ich habe die Boots am Di. 04.10.16 gekauft und heute zum ersten mal in Betrieb genommen und was soll ich sagen :-( Schalten war fast unmöglich, zum einen habe ich den Fuss nur mit grössten Anstrengungen unter den Schalthebel bekommen und dadurch habe ich mich öfters verschaltet bzw. gar keinen Gang wechseln können was mich zum 2. Problem bringt. Man hat in diesen Boots kein Gefühl in den Füssen beim schalten zudem ist er sehr Steif! Nach 10 min kampf auf dem Moped und ca. 300 Meter zu Fuss war ich extrem genervt und war oberhalb des linken Knöchels Wund gescheuert. Freu mich schon auf die Heim fahrt heue Abend :-(

MfG
Betty

Kommentar:
Lieber Louis-Kunde,

wenn Ihnen der Stiefel nicht zusagt, können wir ihn nach einmaligem kurzen Tragen soweit neuwertig gern zurücknehmen.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
04.10.2016

solider, guter Motorradstiefel

Erstellt am 04.10.2016 16:23 Uhr

Nachdem ich mich nun schon dreimal durch den Streetfighter FTR Boot probiert hatte und immer wieder was war, war dann mal die höherpreisige Alternative von Streetfighter dran.

Der 3wöchige Urlaub stand an und da wollte ich mich auf keine Experimente einlassen. Glücklicherweise waren die Stiefel dann auch noch im Angebot und der Gutschein trug sein übriges dazu bei.

Die Stiefel sind gut gestaltet und ausgestattet. Passten auf Anhieb und brauchten wenig Zeit zum Eintragen. Für den Urlaub waren sie die ideale Besetzung. Angenehm zu tragen, ein schönes Klima und trotzdem (verhältnismäßig) leicht. Die Wasserdichtheit kann ich voll bestätigen. Die Hose zeigte hier deutlich ihre Schwächen aber die Füße waren warm und trocken.

Gewünscht hätte ich mir eine Stahlkappe. Außerdem zeigen sich nach vier Wochen Urlaubsfahrt mit insgesamt etwa 3000km auf einer Ninja 636 erste Schwächeerscheinungen an der Schaltverstärkung in Form eines Risses, das Unterleder ist aber noch nicht betroffen.

Außerdem ist die Verklebung von Sohle außen zum Leder nicht mehr als neuwertig zu bezeichnen. Es ist zwar noch nicht viel, aber nach vier Wochen hätte ich mir hier etwas mehr Haltbarkeit gewünscht.

+ grundsolider Motorradstiefel
+ bequem and relativ leicht
+ wirklich Wasserdicht

**** weil:
- Schaltverstärkung hat nach 4 Wochen Fahrt schon einen Riss
- Verklebung löst sich langsam etwas
- leider keine Stahlkappe

Fazit: für 99,- zu empfehlen, 149,- würde ich dafür nicht investieren

Bewertung: 4 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
17.06.2016

Top Stiefel!

Erstellt am 21.06.2016 15:51 Uhr

Diese Stiefel sind sehr stabil und bequem. Habe ich lange nach gesucht.Die Wasserdichtigkeit konnte ich noch nicht ausprobieren.

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
14.06.2016