Produktbewertung für Sturzbügel Universal mit Anbausatz Verchromt

Bewertung: 3.83 von 5 18

3.83 von 5 Sternen

Alle Kundenrezensionen anzeigen



Bewertungen nach Sprachen

Anbau an Kawasaki Eliminator ZL 600 B

Erstellt am 28.04.2017 16:32 Uhr

Gestern gekauft, heute angebaut. Mit 4 statt 2 Rohrschellen hätte es sogar 5 Sterne gegeben, aber ging auch so.
Tip für Eli Fahrer: Links und rechts jeweils die obere M 8 Schraube der Motorbefestigung am Rahmen ausbauen. Mitgelieferrte lange M 8 Schraube Kopf von innen einschieben Ist eine Qualitätsschraube somit ok. Kürzeste und länst Distanzhülse aufschieben , Kurze innen. Schelle im Schraubstock leicht zusammendrücken damit 2 Lochblech passt, dieses draufstecken, über Rahmenrohr schieben und Bügel eindrehen. Dann oben lange Schraube in Bügelgewinde eindrehen. Geht wunderbar mit Nuss und Verlängerung von der nderen Seite. Dann alles ausrichten und fertig anziehen.
Kinderspiel.

HP

Bewertung: 4 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
27.04.2017

Universalsturzbügel an CB 500

Erstellt am 08.02.2011 10:29 Uhr

...bis auf ein paar kleinigkeiten gab es bei der Montage keine probleme.
Ich bin mit dem Produkt zufrieden und werde es wohl auch demnächst für unsere GSX 750 AE bestellen...

Bewertung: 4 von 5

Bewertet von:

Nur für Bastler geeignet

Erstellt am 13.10.2010 09:12 Uhr

Der Hinweis von Louis, dass der Sturzbügel nur was für Bastler ist, sollte ernst genommen werden. Habe diesen an meine Honda CB 650 C gebaut. Trotz der vielen verschiedenen Anbauteile, war Improvisation von Nöten. Mit zwei linken Händen und ohne eigenes Material (ich mußte teilweise andere Schrauben verwenden ) sollte man die Finger davon lassen, oder jemand suchen, der einem das Teil anbaut. Wenn es dann fertig montiert ist, sieht es klasse an dem Motorrad aus und wertet dieses auf. Bin voll zufrieden mit dem Sturzbügel.

Bewertung: 4 von 5

Bewertet von:

Super Motorschutzbügel

Erstellt am 25.08.2010 23:44 Uhr

Ich habe mir mal diesen Motorschutzbügel an´s Bike geschraubt. Muß sagen er passt gut und mit den dazugeh. Distanz,- Haltestücken bestimmt auch an viele andere Bike´s. Als negativ bewerte ich die Distanzstücke, die hätten verchromt auch besser ausgesehen. Aber Preis Leistung stimmt. Sie sind sehr robust aufgebaut und man kann bei längeren Touren seine Füße gut drauf abstellen. Also 4Sterne von 5.

Bewertung: 4 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
22.08.2010