Produktbewertung für SUNAX SONNENBLENDE BX DUNKEL GETOENT

SUNAX SONNENBLENDE BX DUNKEL GETOENT

Durchschnittliche Bewertung

Bewertung: 4.37 von 5

32 Bewertungen
Neue Bewertung schreiben

Folie löst sich

Erstellt am 28.11.2014 17:44 Uhr

Hallo,
fahre die Sunax BX-Blende auf SCHUBERTH SR1. Nach nun 3 1/2 Monaten (ca. 3000 km) löst sich die Folie auf einem ca. 3-5 mm breiten Streifen. Es stört nicht während der Fahrt, ist aber unschön , da es auf der Blende zu sehen ist.
Sonst ist die Blende zu empfehlen und eine gute Hilfe gegen die jetzt tief stehende Sonne. Wenn nun noch die dämlichen Autofahrer das Licht einschalten würden (bei Sonne im Rücken), dann wäre alles paletti.

Kommentar:
Lieber Louis-Kunde,

lassen Sie die Sonnenblende bitte einmal in Ihrer Louis-Filiale überprüfen - es sollte sich keine Folie ablösen.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 4 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
11.08.2014

auf NXR - Gute alternative zur Sonnenblende

Erstellt am 18.10.2014 00:16 Uhr

Hab mir das Teil als alternative zur verbauten Blende gekauft. Fands anfangs bissl teuer, aber hat sich auf jeden fall gelohnt!

Montage ist grundsätzlich einfach, allerdings hat sich links und rechts an den enden die Dichtung aufgebogen(daher nur 4 Punkte)..->vorsichtig pro seite 4mm gekürzt und mit einer feinen nagelfeile gefinisht. Passt jetzt perfekt und schließt bündig.

Bei hochem bis mittlerem sonnenstand sehr hilfreich, evtl kurz den kopf senken für mehr schatten an den augen.
bei sehr tief stehender Sonne kann natürliche nur eine "richtige" blende oder Sonnenbrille abhilfe schaffen

Würd sie für diese Zwecke auf jeden fall wieder kaufen

Bewertung: 4 von 5

Bewertet von:

Top Artikel

Erstellt am 29.09.2014 07:27 Uhr

Hammerartikel, gestern getestet sehr begeistert.

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
08.09.2014

Leider Riss entstanden bei der sehr schweren Montage trotz KARTEN-TEST !!!

Erstellt am 21.09.2014 19:50 Uhr

Da ich auch immer noch nach dem optimalen Blendschutz suchte, entschied ich mich dafür die SUNAX "Classic" zu probieren.
Nach aufmerksames durchsuchen der abgegebenen Bewertungskommentare fand ich auch einen Kommentar zum Helm: Nolan X Lite 701 von Andrea am 20.01.2012 geschrieben.
Sehr kniffelig hies es darin bei der Montage.
Trotzdem habe ich es bestellt. Nach dem Karten-Test über der länge des Helm war alles im grünen Bereich. Dann begann ich mit der Montage des Blendschutz nach Gebrauchsanweisung...beide Ende in die Ecken...ging noch aber dann störte das "STOP-FLEECE" die weitere Montage. Es wollte einfach nicht in den Spalt rutschen mit dem selben Druck wie ich ihn beim EC-Kartentest aufbringen musste. Also machte ich die STOP-FLEECE beide ab. Steckte dann den Blendschutz ein und wollte diese bis zur weißen Makierung einschieben. Leider entstand dabei ein kleiner Riss. Blendschutz ist zwar montierbar beim Nolan X Lite 701 aber sollte keinesfalls versucht werden bis zur weißen Makierungsliene eingeschoben zu werden!!! Diese ist 2-3mm noch sichtbar und sitzt schön fest, auch ohne die STOP-FLEECE Dinger die eine Montage wenn Sie dran bleiben einen den letzten Nerv rauben können.

3 Sterne von mir deswegen, weil es meiner Meinung nach zu schnell eingerissen/gebrochen ist.

Bewertung: 3 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
19.09.2014

ja aber nicht für diesen Preis

Erstellt am 26.05.2014 17:11 Uhr

Ich habe die Sonnenblende in der Filiale ausprobiert sie funktioniert aber................dann habe ich den Preis erfahren.................,
einen guten Helm bekomme ich für 79,-
ein Ersatz-Visier für 9,95
eine Pinlock-Innenscheibe für 9,95
einen Atemabweiser für 4.95
Wangenpolster für 4,95
und dann soll ich für diesen 2 cm breiten Plastestreifen 24,95 bezahlen, nein Danke dafür bin ich nun wirklich zu geizig.

Kommentar:
Lieber Andreas,

vielen Dank für Ihre Bewertung. Gern haben wir mit dem Hersteller über Ihre Kritik gesprochen. Nachstehend die Antwort des Herstellers:

Die Sonnenblenden von SUNAX bestehen nicht aus einem Plastikstreifen, sondern aus optisch reinem Polycarbonat.
Diese besondere Form des Polycarbonat ist unzerbrechlich und hat bei Biegungen keine optischen Verzerrungen.
Dieses Material ist im Gegensatz zu normalen Kunststoff und Carbonaten deutlich teurer, weil das Herstellungsverfahren wesentlich aufwendiger ist.
Der Lichtfilter, in dem Fall silver, wird von einer Spezialfirma per Hand auf die Rohplatten auflaminiert. Da die Blende im Sichtbereich des Fahrers liegt, tolerieren wir keine Einschlüsse oder Blasen beim laminieren. Das erhöht die Ausschussquote, ist aber aus Qualitätsgründen unabdingbar.
Die Form der Blende wird per Laser geschnitten damit im Randbereich/Kantenbereich keine optischen Verzerrungen auftreten. Stanzen wäre deutlich preiswerter, durch die Stauchung des Materials kommt es aber zu Verzerrungen. Ein preiswertes Visier macht beim durchsehen im Randbereich deutlich was gemeint ist.
Die Endfertigung erfolgt bei uns nach wie vor in Handarbeit bei den Hannoverschen Behindertenwerkstätten, um hier, wie bereits seit Jahren, eine sinnvolle Beschäftigung zu bieten. Hier erfolgt auch die Qualitätskontrolle.
Dieser Anspruch für ein soziales Engagement ist ebenfalls teurer als eine Produktion in Fernost.
An der Stelle sei erwähnt, das SUNAX komplett in Deutschland gefertigt wird und zwar in Firmen, die in unmittelbarer Nähe zum Firmensitz liegen.
Außerdem haben die SUNAX-Blenden ein eigens für SUNAX entwickeltes Testverfahren bei der Materialprüfungsanstalt der Universität Stuttgart in Stuttgart durchlaufen, bei dem SUNAX in den Punkten Bruchsicherheit, optische Anforderungen, Auszugskräfte, Blickwinkel bei unterschiedlichen Visierausschnitten und Lichtfilterungen geprüft wurde.

SUNAX ist ein Blendschutz der die Fahrsicherheit deutlich erhöht, weil er keinerlei Betätigung erfordert. Die Hände bleiben immer am Lenker, ein leichtes Kopfnicken reicht für die Funktion.

All diese aufgeführten Bedingungen machen SUNAX zu einem Produkt, welches sich preislich nicht im einstelligen Eurobereich darstellen lässt.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:

Taugt

Erstellt am 31.12.2013 20:54 Uhr

Habe die Blende mit der 25teuro Aktion erworben und muss sagen, das ich sie auch so kaufen würde.
Am selben Nachmittag getestet bei +5grad und für Sehr Gut befunden.

Helm: Shoei XR1100

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
31.12.2013

Genial und sicher

Erstellt am 10.06.2013 20:39 Uhr

Das Sunax BX dark, dass ich am vergangenen Freitag gekauft habe hat sich bereits am Wochenende mehr als nur bewährt. Endlich ein eigentlich simples und schon längst überfälliges Produkt mit einem genialen Effekt. Alle Gegenlichtblendungen, tiefstehende Sonne oder ständige wechselnde Kontraste waren weg. Ein sicheres und entspanntes Fahren im Gegenlicht ist endlich gewährleistet. Ich benutze eine HJC Helm und mag keine im Helm integrierten Sonnenblenden . Genial und nur weiter zu empfehlen.

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
07.06.2013

Eigentlich nicht schlecht, aber...

Erstellt am 22.05.2013 23:10 Uhr

Hallo,
hab mir die Sonneblende vor eine Jahr bei Louis in Kiel gekauft und dort von einem Verkäufer einbauem lassen. Dazu musste das Visier neu eingestellt werden, was im Laden gemacht wurde. Der Blendschutz funktionierte gut. Was mir zu Anfang aber nicht so auffiel, war, dass das Visier jetzt nicht mehr ganz schloss. Nachdem mir das auffiel, besonders bei Regen war ich bei Louis ins Villigen/Schweningen, doch da konnte mann mir nicht weiter helfen.
Jetzt nachdem ich die Sonneblende nach einer Saison wieder entfernt habe schließt auch mein Visier wieder Top, was besonders bei Regen für mich sehr wichtig ist.
Eigentlich ne tolle Idee aber bei meinem Helm Shoei XR 1000 war der Mangel nach Einbau zu groß. Hab eigentlich erwartet, dass so eine Fehlfunktion bekannt ist.

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
15.04.2012

absolut empfehlenswert

Erstellt am 08.08.2012 12:30 Uhr

Hallo, also beim Kauf meines neuen Shoei Helmes war ich der Empfehlung des freundlichen Verkäufers gegenüber schon skeptisch. Aber nach dem ersten Praxiseinsatz direkt bei tiefstehender Sonne lautet mein Fazit: absolut TOP!!
Nur zu empfehlen dieses kleine Zubehör und sieht in der verspiegelten Version auch noch gut aus!!

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:

super Lösung

Erstellt am 17.03.2012 20:11 Uhr

Auf dem Weg zur Arbeit und zurück habe ich immer wieder das zweifelhaft Vergnügen gegen die tiefstehende Sonnen zu kämpfen. Das ich lieber mit Kontaktlinsen statt mit einer Brille fahre, wollte ich mir eigentlich ein getöntes Visier zulegen. Dann habe ich diese Sonnenblende entdeckt. Ich bin sehr zufrieden. Die tiefstehende Sonne ist kein Problem mehr. Mit Montage im Nolan X Lite 701 kniffelig, jedoch ohne Verformungen etc. möglich. Ich kann die Blende absolut empfehlen.

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
20.01.2012