Produktbewertung für Super Shield Ellenbogenprotektor, Paar HTP-4/05, Groß

Bewertung: 3.61 von 5 13

3.61 von 5 Sternen

Alle Kundenrezensionen anzeigen



Bewertungen nach Sprachen

Nix für richtige Männerbeine!

Erstellt am 21.03.2017 21:48 Uhr

Leider sind die Protektoren bei einem Oberschenkelumfang von mehr als 50 cm (bei Fußballern und Sportradfahrern normal) absolut unbrauchbar, obwohl schon in der grössten Größe gekauft. Die Befestigungsbänder schnüren leider die Blutzirkulation schon beim Anziehen ab. Schade!

Sonst wären die Protektoren vom Material her bestimmt sehr gut.

Bewertung: 3 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
13.03.2017

Scützt gut, aber sitzt erst nach Modifikationen

Erstellt am 09.07.2012 00:18 Uhr

Die Knieprotektoren sind in meiner Lederhose nicht einstellbar und somit entschied ich (weiblich, 1,64m) mich für die Supershieldvariante.
Die Protektoren trage ich nicht auf der nackten Haut, sondern über meiner Funktionshose.

Das Material fühlt sich sehr seidig und geschmeidig an. Der Protektor ist sogar so groß, dass er bis in meine Daytona Stiefel (Schafthöhe 33cm) reicht.
Am unteren und oberen Innerand befindet sich ein Gummirand der gegen Verrutschen helfen soll.
Gesichert wird jeder Protektor mit Klettriegeln, die man vorher einmal um das Bein wickeln muss, bevor man sie festklettet.
Der Protektor ist leicht enfernbar und man kann auch andere Einsätze (keine Größe A) benutzen.

Der Nähte sind alle oberflächig und wenn das Netzfutter der Hose daran scheuert, kann ich mir gut vorstellen, dass diese kaputt gehen.
Nach 3 mal tragen habe ich noch keine Probleme.

Mein Problem liegt eher in der Passform. Der Stoff des Protektor ist mir etwas zu weit und die Klettriegel sind mir zu lang. Ich kann die Bänder zweimal um meine Beine wickeln.
Die Klettbänder habe ich kürzen lassen und nun kann ich den Protektor festschnallen. Die enge Lederhose tut ihren Rest gegen das Verschieben der Protektoren.
Man sollte den Protektor in mehreren Größen mit angepassten Klett und Stoffumfang anbieten!

Auf Grund der Größe, Umnäharbeiten an den Klettbändern und der nicht sonderlich topen Verarbeitung & Protektorqualität gibt es nur 3 Sterne.
Die 50EUR ist der Protektor nicht wert, eher 30!

Bewertung: 3 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
28.06.2012

Gut

Erstellt am 22.04.2012 11:13 Uhr

Naja nach dem zweiten mal tragen sind mir schon die ersten nähte aufgeplatzt auserdem verutschen die knie protektoren mit der zeit ansonsten sind sie nicht schlecht und besser als gar nichts als schutzt.

Kommentar:
Sehr geehrter Kunde,

wenn die Naht ab Ihrem Knieprotektor aufgeht, können wir ihn gern umtauschen.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 3 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
01.03.2012