Produktbewertung für SW-Motech Ölkühler-Schutz für BMW R1200GS

Bewertung: 4.75 von 5 4

4.75 von 5 Sternen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Alle Kundenrezensionen anzeigen



Bewertungen nach Sprachen

Zinn

Erstellt am 16.10.2019 15:09 Uhr

Sehr empfehlenswerter Schutz, toller Hingucker.

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
06.10.2019

Eigentlich ein muss

Erstellt am 28.10.2014 21:28 Uhr

Ich kann mich den vorherigen Autoren nur anschließen. Einfache Montage. Super Optik. Die Silbernen Nieten sind im Katalog nicht zu sehen. Stören mich jetzt aber auch nicht. Passt Farblich zu den Silbernen Sturzbügeln meiner Adventure.

Kleiner Tip : Man braucht Torx für die BMW Schrauben und Inbus für die Schrauben des Zulieferers. und einen 8 mm Ringschlüssel.

ca 10 minuten. Dann ist das Teil montiert.

Ich finde, eine lohnende Investition. Nicht nur Optisch, ein neuer Ölkühler ist mit sicherheit teurer. Deswegen mein Tip 5 Sterne

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
28.10.2014

Ölkühlerschutz SW-Motech!

Erstellt am 09.09.2013 14:57 Uhr

Der Ölkühlerschutz sieht, meiner Meinung nach, super aus, ist leicht anzubauen und für eine eventtuelle Reinigung auch wieder schnell zu demontieren ohne das halbe Bike zu zerlegen.

Die Nieten sind real gut zu sehen, nicht wie auf dem Bild.
Finde ich aber gut und ist kein Nachteil.

Würde mir das Teil wieder kaufen!

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
29.08.2013

Nicht ganz so wie auf dem Bild

Erstellt am 02.09.2011 19:14 Uhr

Der Ölkühlerschutz ist insgesamt gut konstruiert, sauber verarbeitet und lässt sich leicht am Motorrad anbringen.
Dabei ist vorteilhaft, dass Originalbefestigungspunkte verwendet werden und keinerlei Verkleidungsteile entfernt oder an der Scheinwerferbefestigung geschraubt werden muss. Das reduziert den Montageaufwand auf ein Minimum.

Ebenso ist er wartungsfreundlich angeschraubt, bsw. um ihn vom Fliegenfriedhof zu reinigen.

Ob man ihn tatsächlich als Schutz des Ölkühlers vor Steinschlag braucht oder ob er als optische Aufwertung verwendet wird, muss jeder für sich selbst entscheiden.

Kritikpunkt:
Leider entspricht der Ölkühlerschutz nicht 100% der Abbildung auf dem Foto. Er unterscheidet sich durch sichtbare, silberne Nieten, mit denen das Lochblech am schwarzen Rahmen befestigt ist. Das ist auf dem Foro nicht der Fall.

Ich persönlich würde ihn gemäß der Ausführung auf dem Foto bevorzugen, behalte ihn aber trotzdem.

Daher 4 von 5 Punkten.

Bewertung: 4 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
02.09.2011