Produktbewertung für Vanucci Armalith 2.0 Jeans

48 Bewertungen

Eine fast perfekte Hose

Ich war auf der Suche nach einer Blue Jeans fürs sommerliche Cruisen.
Ich trage Jeansgröße 34/34. Zu erst habe ich es mit einer Helstons Midwest versucht. Aber die war größenmäßig eher was für Iggy Pop auf Diät.
Und dann war die Vanucci Armalith 2.0 bei Louis im Angebot. Für 149€ anstatt 249€. Ich dachte mir das sei in jedem Fall einen Versuch wert. Beim Öffnen des Kartons kam mir ein extrem chemischer Geruch entgegen. Ich habe später die Protektoren als Quelle ausgemacht. Die Hose selber ist im Schritt etwas weiter geschnitten als eine 501. Am Pöter und an den Beinen sitzt sie jedoch sehr gut. Nicht zu eng, nicht zu weit. Die Länge dürfte etwas geringer sein. Aber durch einmal umkrempeln war das auch erledigt. Alternativ kann man natürlich auch kürzen. Unangenehm finde ich die Xelion Protektoren. Die genoppte Oberfläche tat mir am Knie weh. Ich habe dann mit Pattex Textilkleber (schön sparsam um eventuelle negative Beeinträchtigungen der Protektoren durch den Klebstoff zu vermeiden) eine Lage Stoff auf die Protektoren geklebt. Dadurch ist das Tragen etwas angenehmer geworden. Die Hose selber hat aus meiner Sicht fünf Sterne verdient, insbesondere wenn ich den gezahlten Preis berücksichtige. Für die Xelion Protektoren habe ich dann aber einen Stern abgezogen. Die Blue Jeans ist da. Jetzt fehlt nur noch der Sommer...

Erstellt am: 21.01.2022
Kaufdatum: 14.01.2022

Hose top Protektoren nicht brauchbar

Die Hose ist super, eng anliegend, schön lang, hoffentlich beim Sturz auch schützend. Original Protektoren sind dünn aber effektiv nur bei dieser Hose fehl am platz soe lassen sich entweder horizontal Oder vertikal knicken. Beides gleichzeitig ist selbst bei Wärme nicht umsetzbar Zumindest nicht in der Verwendung in der engen Hose. Darum schnell vorgeformte sturzpads für Knie und Hüfte gekauft. Jetzt noch die sturzpadtaschen enger genäht so das die an der richtigen Position bleiben. Dann hat man spass. :)

Erstellt am: 01.01.2022
Kaufdatum: 16.11.2021

Passt!!!

Ich habe bei meinen Jeanshosen eine W32 und in dieser Größe passt mir die Hose auch perfekt. Sie sitzt super, bis auf die Beinlänge, aber das war mir bekannt und das finde ich alles andere als schlimm. So kann man sich die Hose auf die perfekte Länge kürzen oder einfach umschlagen. Besser als zu kurz.
Auch wenn die Hose bei mir nicht richtig gepasst hätte, dann würde es wohl kaum an der Hose liegen. Sie ist gut geschnitten und man kann sie auch gut über die Stiefel stülpen. Ich bin damit sehr zufrieden.

Erstellt am: 03.05.2021
Kaufdatum: 09.03.2021

Perfekt auch für große schlanke Leute

Bin knapp 1,90 groß bei grade mal 80 kg und hab lange Beine. Normalerweise ein Problem bei anderen Hosen. Diese hier sitz fast perfekt bei W33 mit Hüftprotektoren( normalerweise 32) und ist dabei noch ausreichend lang. Und die Protektoren spürt man halt ein wenig. Aber wem das nicht gefällt.... naja, der soll doch in Flip Flops und kurzer Hose fahren. LG

Erstellt am: 27.04.2021
Kaufdatum: 27.04.2021

Starke Schwankungen in der Produktion bezüglich Größe

Ich habe die Armalith 2 erstmals in einer Louis Filiale anprobiert. Dort passte mir 33/34.
Die Hosenbeine fallen sehr lang aus, so dass man sie entweder 1 bis 2 mal umschlagen (ich bin 186 cm groß) oder zum Kürzen zum Schneider muss. Aber das Problem mit den langen Hosenbeinen ist ja hinreichend bekannt. Sonst passte die Hose wunderbar. Habe im Geschäft auch auf einem Motorrad, mit relativ engem Kniewinkel, probegesessen. Und es war alles super.
Ich hatte mich wegen der langen Hosenbeine zunächst gegen die Armalith 2 entschieden und andere Produkte anprobiert und auch schicken lassen. Da ich aber nichts finden konnte, was so gut saß wie die Armalith 2, habe ich sie letztendlich bei Louis bestellt. Natürlich in der selben Größe (33/34), in dem Bewusstsein, dass ich sie wohl zum Schneider bringen muss, um die Hosenbeine kürzen zu lassen.

Was soll ich sagen.... Die Hose kam hier an und fiel komplett anders aus, als im Laden. Die Hosenbeine waren genau so lang aber viel enger geschnitten. Am Gesäß war die Hose dagegen zu schlabberig. Ich konnte mich mit der Hose nicht ansatzweise auf mein Motorrad setzen, obwohl hier der Kniewinkel, im Vergleich zu dem Motorrad in der Louis Filiale, absolut moderat ist. Pure Enttäuschung. Hose geht zurück.
Habe jetzt die John Doe Original XTM gekauft. Diese gibt es auch in einer 32er Länge und sitzt absolut perfekt.

Erstellt am: 15.08.2020
Kaufdatum: 11.08.2020

Tolle Hose

Sie passt auch für Damen !
Gute robuste Qualität , dabei sehr bequem und für mich guter Schnitt. Die beträchliche Überlänge stört mich überhaupt nicht, wird nach Bedarf umgekrempelt .

Erstellt am: 11.08.2020
Kaufdatum: 21.06.2020

Passt hervorragend, Top Qualität

Wie schon mehrfach von anderen Käufern beschrieben ist die Hose nichts für muskulöse Fussballerbeine. Die Länge der Hosenbeine waren bei mir ca.5 cm zu lang, d.h. 1x umschlagen, sieht trotzdem gut aus. Die Knieprotektoren sind anfangs noch etwas hart, aber durch die Annahme der Körperwärme werden diese viel angenehmer. Dann noch bei Ama... einen kwb Ledergürtel mit Doppelschnalle und 5cm Breite für 13 € bestellt, passt!

Erstellt am: 27.04.2020
Kaufdatum: 22.03.2020

Tolle Jeans

Weltklasse Bikerjeans!
Ich hatte vorher auch eine Kelvar Biker Jeans allerdings war diese ziemlich dick und steif. Die hier ist wesentlich dünner und somit auch für den Sommer geeignet. Sehr bequem!

Klare Kaufempfehlung!

Erstellt am: 17.04.2020
Kaufdatum: 22.03.2019

Größe? Ich gebs auf!

Schade, echt schade! Nachdem ich nun das dritte Mal eine andere Größe dieser Jeans bestellt habe, gebe ich es mit dieser Hose auf!
Das erste mal aufgrund mancher Bewertungen hier deutlich größer bestellt, in 36/34. Viiiel zu groß, ich bin darin versunken!
Dann eine Größe kleiner probiert in 34/34. Besser, aber immer noch insgesamt zu groß und an einigen Stellen (Hüfte, Oberschenkel ) einfach viel zu weit!
Dann in froher Hoffung in meiner normalen Jeansgröße 32/34 bestellt...und was soll ich sagen? Die ist so sehr zu klein, dass sie eher einer 30/34 entspricht. Am Bein gehts noch, aber keine Chance an der Hüfte- man kriegt die einfach nicht zu! Da fehlen locker 5 cm, wo die nächstgrößere aber deutlich Luft hat.
Wie sich dieser Sprung in den Maßen erklärt, ist mir schleierhaft. Vielleicht fallen die ja so unterschiedlich aus, je nach Näherin? Ich werde jedenfalls entweder ein anderes Fabrikat probieren oder, wenns mal wieder geht, ins Geschäft fahren und vor Ort anprobieren.
Toll, und mit ein Grund die Armalith zu probieren waren ja die langen Hosenbeine- das ist aufgrund sehr langer Beine immer mein Problemmaß.

Kommentar
Lieber Louis-Kunde,

Sie sollten einmal 33/34 probieren. Gern tauschen wir die Ware um.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Louis Einkaufsteam

Erstellt am: 25.03.2020
Kaufdatum: 20.03.2020

Bewertung Vanucci Armalith Jeans

Diese Jeans ist wirklich super, hohe Tragekomfort durch Elastizität. Auch bei Temperaturen um die 35 Grad immer cool. Oder wenn es mal kälter ist durch isolierende Knie Protektor die man noch nicht mal spürt. Hab letztes Jahr nur mal diese Hose getragen beim jedes Wetter. Sehr empfehlenswert.

Erstellt am: 02.03.2020
Kaufdatum: 03.05.2019
Bewertung schreiben