Produktbewertung für Wirth Gabelfeder-Satz mit ABE

Bewertung: 4.15 von 5 69

4.15 von 5 Sternen

Alle Kundenrezensionen anzeigen



Bewertungen nach Sprachen

na ja, großer Reinfall > Nachtrag

Erstellt am 07.07.2019 08:13 Uhr

..also die Gabelfedern sind echt tadellos verarbeitet, da gibt es nichts zu meckern; ABER : auf der Homepage bei Louis steht : für die 950er Midnight Star : mit ABE; in den Dokumenten, die hinterlegt sind, hat Wilbers nicht alles aufgeführt - es fehlt ein Teil, und in dem ( bei den gelieferten Federn anbei ) - steht nichts von der 950er drin, nur die 1300er. Man kann zwar von Wilbers eine "Unbedenklichkeitsbescheinigung" einholen, die nützt dir bei der Dekra aber erstmal gar nichts, da kein Prüfbericht für die "Kleine" vorliegt....

Nun habe ich die Federn Einbauen lassen, und wollte alles gleich mit Eintragen lassen ( Wertsteigerung - > für die Versicherung usw.. ) - Pustekuchen ! Teure Einzelabnahme mit Fahrtests wäre fällig.. mit ungewissem Ausgang, denke ich...

Teure Federn gekauft, nun die org,. wieder drin - leider eine 0-Nummer.....

2 Sterne für die Top-Verarbeitung, und die Louis Bestellabwicklung, die wieder schnell & tadellos funktioniert hat.

Kommentar:
Hallo Marco,

wir bedauern, dass die TÜV-Abnahme der Gabelfedern nicht geklappt hat und bitten Sie um Rücksendung der Ware zwecks Gutschrift.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 2 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
12.06.2019

Gabelfedern-CBF 1000 sc 58

Erstellt am 09.05.2019 12:13 Uhr

Ich habe mir die Federn bei Louis bestellt, waren nicht vorrätig. Dann wurden die Federn geliefert, gekauft habe ich die neuen Polierten Federn und dafür auch bezahlt, nach Hause geschickt wurden dann aber die alten Federn die nicht poliert sind. Ich finde das nicht akzeptabel, da beschleicht einen das Gefühl, erst mal den alten Kram versenden und falls der Kunde sich dann nicht meldet ist der alte Kram weg. Ich habe bis jetzt von Louis so was nicht erlebt und vor allem auch nicht erwartet. Unter den Umständen, werde ich wohl dann lieber wieder zu Polo gehen, da habe ich das noch nie gehabt.

Kommentar:
Lieber Louis-Kunde,

wir bedauern, dass Sie einen falschen Artikel bekommen haben, gern tauschen wir die Ware um.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 2 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
02.05.2019

Falsche Länge für Suzuki GS -Klassiker

Erstellt am 12.07.2017 10:39 Uhr

Die Federn sollen (auch laut Hersteller) für die Suzuki GS550E u. 750D passen. Leider sind sie ca. 1,5 cm !! zu kurz.
D.h., dass die Gabel nach der Montage fast keine Vorspannung hat.

Ich habe das mit 6 originalen (alten) Federsätzen verglichen -ist also kein Zufall.

Auf Rückfrage bei Fa. Wirth gab´s keine Antwort -das spiegelt die anderen Bewertungen über deren "After-Sales-Management" wieder.
Und das Merkmal, das sie progressiv sind, ist schön - aber das sind die Originalen auch ! Zudem ist die Drahtstärke und die Durchbiegung fast gleich.

Mein Fazit: Man muss sich selber Distanzhülsen anfertigen. Und wer sich dann ein deutlich verbessertes Fahrverhalten verspricht, wird wohl enttäuscht werden.

Die 2 Sterne stehen dafür, das überhaupt was in der Tüte war.

Kommentar:
Lieber Louis-Kunde,

gern werden wir die info an den Hersteller weiterleiten. Wenn Ihnen die Federn keinen Vorteil bringen, steht Ihnen die Rückgabe frei.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 2 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
28.02.2017

Einbauanleitung und ABE fehlt

Erstellt am 13.06.2017 11:45 Uhr

Die Federn waren in Plastikfolie verpackt. Keine Einbauanleitung und kein ABE Schriftstück in der Lieferung enthalten. Die Firma Wirth hat auf email Support nicht reagiert. War nicht selbsterklärend, da die Wirthfedern länger sind als die Originalen. Habe mir Hilfe im Hondaforum geholt. (Dort gibt es Leute, die eine Einbauanleitung bekommen hatten).Die Federn selbst sind von guter Qualität. Für die fehlenden Schriftstücke gibt es Abzug.

Kommentar:
Lieber Louis-Kunde,

die Einbauanleitung und die ABE finden Sie im Onlineshop beim Artikel unter Dokumente hinterlegt.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 2 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
05.06.2017

Keine Ahnung warum die neuen Federn 9 cm länger sind

Erstellt am 06.05.2016 10:07 Uhr

Hallo,
Ich habe neue Wirth Federn für meine VF1000F2 bestellt dazu die Louis "ArtNummer 10045977". Keine Ahnung warum die neuen Federn 9 cm länger sind als die Originalen (und der Durschmesser kleiner)... da die Originalen Hulsen auch noch 20 cm lang sind, frage ich mich ob diese Hulsen gekürzt werden sollen (?) damit alles genau so lang ist wie beim Original "Federn+Hülsen". Leider steht bei der Einleitung nichts davon. Also für dieses Model aktuel noch nicht empfehlenswert. Vielleicht könnten das Louis team da weiterhelfen ? Danke.

Kommentar:
Lieber Louis-Kunde,

bitte senden Sie die Gabelfedern mit Kaufbeleg zurück. Geben Sie bitte die Länge und den Durchmesser der org. Federn dazu an.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 2 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
11.02.2016

Verkehrter Gabelfedersatz

Erstellt am 03.06.2013 09:20 Uhr

Hallo liebes Louis-Team,

eigentlich wollte ich heute meine Geburtstagsausfahrt mit den neuen Gabelfedern durchführen und ein neues Fahrgefühl erleben. Aber das klappt so leider nicht.

Bestellt waren progressive Gabelfedern von Wirth für eine Honda CB750C (RC06) Bj.`81, Bestellnr.: 10045891. In der Louis-Liste ist von Bj.`80 die Rede - eine weitere Variante ist hier nicht zu finden. Sowohl der Verkäufer, als auch ich glaubten daher, dass alle Modelle ab`80 aufwärts gemeint sind.
Die Lieferung erfolgte prompt - dafür mein Lob!
Nach Ausbau der alten Federn stellte ich allerdings fest, dass die neuen Federn im Durchmesser zu groß sind und auch wesentlich kürzer.
Meine Recherche auf der Wirth-Homepage ergab, dass es jedoch zwei verschiedene Ausführungen für die RC06 gibt, nämlich für Bj.`80 und ab `81 aufwärts. Der freundliche Wirth-Mitarbeiter empfahl mir telefonisch, die Federn unter dem Hinweis der Wirth-internen Nummer 2047 bei Euch umzutauschen, ansonsten auch im unkomplizierten direkten Benehmen mit Wirth. Deshalb werde ich Euch heute noch im Shop Mönchengladbach aufsuchen.

Vielleicht solltet Ihr praktikablerweise beide Ausführungen in Eurem Programm aufnehmen, so, wie Wirth es auch anbietet. Erst dadurch ist dem Kunden und Verkäufer auch wirklich klar, dass es tatsächlich unterschiedliche Varianten gibt.

Für den schnellen und gewohnt freundlichen Service gibt es von mir 2 Sterne, für das unpassende Produkt bleibt der Sternenhimmel allerdings dunkel-düster...

Viele Grüße!
Barbara

Bewertung: 2 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
29.05.2013